Iron Man [Blu-ray]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4010324037183
    Label:
    Concorde Home Entertainment
    VÖ-Termin:
    1. Oktober 2008 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 12 freigegeben
    Laufzeit:
    ca. 126 min.
    Ländercode:
    Code B (Blu-ray)
    Medientyp:
    BD 50
    Medium:
    BLU-RAY
    Verpackung:
    Keep-Case
  • Inhalt:
  • Inhalt:

    Tony Stark (Robert Downey Jr.) hat es als Großindustrieller in der Rüstungsbranche zum Multimillionär gebracht. Alles verläuft in Starks Leben nach Plan, bis er während eines Waffen-Testlaufs entführt wird. Die einzige Chance zu entkommen, ist die Entwicklung einer hochtechnisierten und vielseitig einsetzbaren eisernen Rüstung, die ihn mit übermenschlichen Kräften und Fähigkeiten ausstattet. Sie ermöglicht Stark die Flucht. Zurück in seinem alten Leben, ist Stark alias "IRON MAN" nun bereit, den Kampf gegen Terror und Gewalt aufzunehmen. Es ist die Geburtsstunde eines neuen Superhelden!

  • Informationen zum Film
  • Iron Man

  • Originaltitel:
    Iron Man
    Genre:
    Action, Sci-Fi, Abenteuer
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    2008
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Tony Stark (Robert Downey Jr.) hat es als Großindustrieller in der Rüstungsbranche zum Multimillionär gebracht. Alles verläuft in Starks Leben nach Plan, bis er während eines Waffen-Testlaufs entführt wird. Die einzige Chance zu entkommen, ist die Entwicklung einer hochtechnisierten und vielseitig einsetzbaren eisernen Rüstung, die ihn mit übermenschlichen Kräften und Fähigkeiten ausstattet. Sie ermöglicht Stark die Flucht. Zurück in seinem alten Leben, ist Stark alias "IRON MAN" nun bereit, den Kampf gegen Terror und Gewalt aufzunehmen. Es ist die Geburtsstunde eines neuen Superhelden!
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    HD 1080p
    Bildformat:
    2,40:1

    Fazit:

    Iron Man hat wie es sich für einen aktuellen Film eigentlich gehört einen insgesamt spitzenmässigen Bildtransfer erhalten!



    Das Bild ist knackscharf und bietet eine sehr gute Tiefen- und eine gute bis sehr gute Detailschärfe. Mehr Details werden wohl nur durch filmische Stilmittel verhindert. Der Kontrast ist nämlich zB sehr steil was helle Flächen überstrahlen lässt. Dunkle Szenen haben aber trotzdem noch eine gute Durchzeichnung. Auch sind die Farben sehr erdig gewählt. Passend zum Film sind die Farben in Hälfte zwei knalliger.

    Analoge Defekte sucht man natürlich vergebens. Die Kompression ist ebenfalls fehlerfrei. Rauschen gibt es nur sehr leicht teilweise. Halt ein Kinomässiges Bild wie es sein sollte!

    Insgesamt ist der Transfer von Iron Man wirklich hervorragendes Futter für die Heimkinoanlage und weiss zu begeistern. Der Transfer schrammt nur knapp an der Höchstwertung vorbei!

    Bewertung:
    4,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Englisch (DTS HD 5.1 Master Audio)
    Deutsch (DTS HD 5.1 Master Audio)

    Untertitel:
    Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte
    Fazit:

    WOW!

    Das ist das erste was mir beim anhören der Tonspuren in den Sinn gekommen ist. Hier schöpft Concorde wirklich aus dem vollen!

    Der Sound ist ganz schlicht und einfach absolut spitzenmässig! Und zwar in beiden Spuren. Es gibt keine wesentlichen Unterschiede zwischen der Englischen und Deutschen Tonspur.

    Der Sound begeistert durch eine sehr aggressive und brachiale Abmischung. Es ist wirklich auf allen Kanälen fast ständig etwas los, insbesondere in den actionreichen Szenen. Der Subwoofer bringt das Heimkino so richtig zum beben. Egal ob das nun lediglich Iron Mans Schritte oder sonst was entsprechendes ist. Hier muss der Heimkino-Fan wirklich alles festbinden was irgendwo in einem Regal steht.

    Ebenso stimmt auch die Dynamik des Sounds. Die Dialogverständlichkeit ist zudem exzellent zu jeder Zeit. Der Ton ist auch extrem klar und sauber. Es gibt unzählige direktionale Surroundeffekte und viele feine Details rauszuhören. Ebenfalls ist der Ton sehr weiträumig abgemischt.

    Schön auch, dass beide Sprachen in verlustfreiem Ton verfügbar sind.



    Ich verwende das nicht viel: Aber Iron Man ist wirklich eine absolute Ton-Referenz! Etwas vom besten was ich 2008 bisher im Heimkino hören konnte. Hervorragend ausbalancierter Mix der einem so richtig in den Sitz presst! GRANDIOS!!

    Bewertung:
    5,0
  • Extras:
  • Extras:
    Dt. und2 Original-Kinotrailer
    Making of “I am Iron Man” (90 Min.)
    8 Deleted Scenes
    Visual Effects (30 Min.)
    Robert Downey Jr. Screen Test
    Schauspielarbeit
    Stan Lee Easter Egg

    Fazit:

    Auch die Extras können überzeugen. Das Material liegt in HD vor und vor allem die zentrale Dokumentation "I am Iron Man" weiss mit 90 Minuten Laufzeit mehr als nur zu überzeugen. Kein oberflächliches gerede sondern extrem informative Infos zur Filmentstehung. Nahezu alle Aspekte werden abgehandelt.

    Danach kommt die Doku zu den Visual Effects die ebenfalls knapp ne halbe Stunde läuft und alles das noch detaillierter bringt was die grosse Doku noch ausgelassen hat.

    Weiters gibt es auch noch zahlreiche Deleted Scenes, Screen Tests, etc.



    Für Besitzer von 2.0 Playern kann man sich per BD-Live auch aus dem Internet noch Contents runterladen.



    Auch hier hat Concorde wirklich an alles gedacht! Die Making Ofs wurden sogar komplett eingedeutscht was das Bildmaster angeht. Also wie bei Filmen üblich hat man zb Einblendungen wie zB Ortsangaben oder Bezeichnungen von Leuten die gerade etwas erzählen eingedeutscht sowie natürlich die Titel der Making Of Segmente. Sehr aufwändig sowas und wird in der Regel nicht gemacht.

    Negative Folge daraus ist nur, dass das Making Of gegenüber der US Fassung davon um 20 Minuten gekürzt wurde leider.



    Gegenüber des US 2er Sets fehlen sonst noch Bildergallerien, 3 Deleted Scenes sowie eine Doku zur Entstehung des Iron Man Charakters. Sehr wahrscheinlich ist der BD Live Content auch anders.



    Die Extras der deutschen Disc sind natürlich trotzdem absolut genial und extrem informativ. Aber einen halben Punkt Abzug geben wir trotzdem für das schneiden des Making Ofs und anderes Material das fehlt.

    Bewertung:
    4,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Iron Man ist in den USA einer der Blockbuster des Jahres. Mit über 300 Millionen Einspielergebnis allein in Amerika gehört er drüben zu den grössten Hits 2008. Im Rest der Welt lief der Film leider schlechter. Wieso dem so ist kann zumindest ich nicht ganz nachvollziehen. Iron Man ist beste spektakuläre Popcornunterhaltung mit intelligentem Drehbuch. Zudem wird er getragen von einem hervorragenden Robert Downey Jr. in der Titelrolle. Und in guten Nebenrollen sind Schauspieler wie Gwyneth Paltrow oder Jeff Bridges zu sehen. Spitzen Actionunterhaltung!



    Concorde bringt den Film in einer Blu Ray Fassung die ihm mehr als gerecht wird. Die technischen Werte sind absolut Spitzenmässig und auch das Bonusmaterial kann extrem überzeugen.

    Der Film wird in der ungekürzten US Kinofassung präsentiert. Im deutschen Kino lief er ja leicht gekürzt. Die Single DVD Version beinhaltet dann auch nur die gekürzte Kinofassung welche von Concorde auf dem Cover ziemlich raffiniert mit "Original deutsche Kinoversion" betitelt wird anstatt "gekürzte Fassung" oder so. Marketing-technisch natürlich raffiniert. Jedenfalls ist das für die Blu Ray nicht wichtig da man hier eben die Uncut Fassung bekommt.

    Somit hat sich diese Disc eine absolute Kaufempfehlung mehr als verdient. Etwas vom besten was man dieses Jahr in HD kaufen kann.

    Bewertung:
    5,0
    Verfasst von:
    Erstellt am:
    19.09.2008

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige