John Rambo [Blu-ray]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    7321983001505
    Label:
    Warner Bros. Entertainment
    VÖ-Termin:
    27. Juni 2008 [Kauf]
    Freigabe:
    Spio/JK - keine schwere Jugendgefährdung
    Laufzeit:
    91:13 min.
    Ländercode:
    Code ABC (Blu-ray)
    Medientyp:
    BD 50
    Medium:
    BLU-RAY
    Verpackung:
    Keep-Case
  • Inhalt:
  • Inhalt:

    John Rambo (Sylvester Stallone) führt ein zurückgezogenes Leben im Norden Thailands. An der Grenze des Landes zu Myanmar wütet schon seit 60 Jahren der weltweit längste Bürgerkrieg, doch Rambo verdient seinen Lebensunterhalt mit dem Verkauf selbst gefangener giftiger Schlangen und hat das Kämpfen schon lange aufgegeben.
    Dies soll sich aber ändern, als eine Gruppe von Missionaren in die Gewalt der myanmarischen Armee gerät. Obgleich Rambos Abneigung gegen Gewalt immer noch groß ist, ist er der Einzige, der die Missionare noch retten kann. Was dann folgt, ist der Abstieg in die Hölle auf Erden ...

  • Informationen zum Film
  • John Rambo

  • Originaltitel:
    Rambo
    Genre:
    Action, Thriller, Krieg
    Produktionsländer:
    USA, Deutschland
    Produktionsjahr:
    2008
  • Inhalt
  • Inhalt:


    John Rambo (Silvester Stallone) führt ein zurückgezogenes Leben im Norden Thailands. An der Grenze des Landes zu Burma wütet allerdings schon seit 60 Jahren der weltweit längste Bürgerkrieg: der Burmesen-Karen-Konflikt. Rambo, der in den Bergen lebt, und seinen Lebensunterhalt mit dem Verkauf selbst gefangener giftiger Schlangen verdient, hat das Kämpfen jedoch schon lange aufgegeben. Das ändert sich auch nicht als Sanitäter, Rebellen und Flüchtlinge an ihm vorbei durch das vom Krieg zerrüttete Land ziehen. All dies soll sich aber ändern, als eine Gruppe von Missionaren auftauscht und den amerikanischen Fluss-Führer Rambo bitten, sie den Fluss hinauf zu einem Flüchtlingslager zu führen, da Tretminen die Reise dorthin zu gefährlich macht. Sie wollen den dort lebenden, verfolgten Bergstamm Karen mit Medizin, Nahrungsmitteln und Bibeln versorgen. Zögernd willigt Rambo schließlich ein, sie und die anderen Helfer zu führen. Wochen später erfährt Rambo, dass die Missionare nicht vom Flüchtlingslager zurückgekehrt seien, die Helfer aber lebend gesehen worden sind, eingeschlossen in einem burmesischen Armee-Camp. Obgleich Rambos Abneigung gegen Gewalt immer noch allgegenwärtig ist, weiß er, dass seine Hilfe notwendig ist. Was dann folgt, ist der Abstieg in die Hölle auf Erden ...
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    HD 1080p
    Bildformat:
    2,35:1

    Fazit:

    Regisseur Sylvester Stallone setzt bei „John Rambo“ sehr extreme Stilmittel ein, die das Bild stellenweise stark verändern. So fällt in einigen Szenen deutliches Graining auf und die Farben erscheinen oftmals etwas verblasst. Der Schärfewert des Transfers ist allerdings sehr gut, lediglich in einigen wenigen Szenen wären noch mehr Details wünschenswert gewesen. Mit schnellen Bewegungen kommt die VC-1 Kompression hervorragend klar und sorgt für ein natürlich erscheinendes, störungsfreies Bild. Man kann viele Details erkennen und alle auffallenden „Fehler“ sind auf gewollte Stilmittel bzw. das filmkornbedingte Rauschen auch auf das Ausgangsmaterial zurückzuführen. Die deutsche BD von „John Rambo“ bietet allerdings genau das, was man sich von der HD VÖ eines aktuellen Films erwartet.

    Bewertung:
    4,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (DTS HD 5.1 Master Audio)
    Englisch (DTS HD 5.1 Master Audio)

    Untertitel:
    Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte
    Fazit:

    Wo wir gerade beim Thema „Erwartungen“ sind – beim Ton hat Warner diese auf jeden Fall übertroffen. Sowohl die deutsche Synchro, als auch der englische Originalton werden in verlustfreiem DTS HD Master Audio aufgespielt, das zudem mit variabler Bitrate ausgestattet ist. In ruhigen Szenen bietet der Ton hervorragende Dialogwiedergabe und bei Szenen im Regen zum Beispiel sehr gute Räumlichkeit. Bei den Actionszenen wird die Bitrate entsprechend den Anforderungen der Szene nach oben korrigiert, sodass auch diese Szenen schlichtweg überzeugend klingen. Explosionen, Schießereien und ähnliches nehmen alle im Raum verteilten Boxen ein und sorgen über weitere Strecken für ein Raumgefühl, das man bis dato nur selten erlebt hat. Die Dynamik der Abmischung überzeugt auch konstant, hier kann man ohne mit der Wimper zu zucken von Referenzton sprechen.

    Bewertung:
    5,0
  • Extras:
  • Extras:
    TV Special (20:02 Min.)
    USAKinotrailer (2:21 Min.)

    Fazit:

    Die US Blu-ray von Lions Gate bietet neben einem Audiokommentar mit Sylvester Stallone und einem Bild-im-Bild Feature auch über eine Stunde Dokumentationen, sowie Deleted Scenes und ähnliches. Auf der deutschen BD ist davon leider keine Spur, hier gibt es nur den Kinotrailer und ein werbelastiges TV Making Of in SD. Ein Pluspunkt ist allerdings, dass dieses Feature auf der US-BD nicht zu finden ist.

    Bewertung:
    1,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Endlich ist Sylvester Stallons Action-Kracher „John Rambo“ auch in Deutschland auf Blu-ray Disc erhältlich. Warner Home Video veröffentlicht die komplett ungeschnittene Fassung, die im Vergleich zur geschnittenen KJ-Fassung, die nur auf DVD erscheinen wird, um zwei Minuten länger ist. Alle Unterschiede zwischen diesen beiden Fassungen können in unserem ausführlichen Schnittbericht nachgelesen werden.

    Die Bild- und Tonqualität der deutschen BD-Veröffentlichung ist hervorragend, schade ist allerdings, dass man auf das ausführliche Bonusmaterial der US BD verzichtet hat. Dennoch sollten sich alle Fans schnörkelloser Old School Actioner diesen Film nicht entgehen lassen.

    Bewertung:
    4,5
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    27.06.2008

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

ich liebe Blu-ray :-D sehr Empfehlenswert wenn man einen geilen action film sehen möchte...
habe auch die Blu-ray

geschrieben am 25.04.2011 um 07:11 Uhr #1

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige