Lilo & Stitch [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4011846009191
    Label:
    Walt Disney Entertainment
    VÖ-Termin:
    20. Februar 2003 [Kauf]
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
  • Informationen zum Film
  • Lilo & Stitch

  • Originaltitel:
    Lilo & Stitch
    Genre:
    Sci-Fi, Zeichentrick, Abenteuer, Familie
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    2002
  • Inhalt
  • Inhalt:
    In einer Galaxis weit entfernt betreibt ein Wissenschaftler illegale Experimente. Einer seiner Ergebnisse ist ein kleiner blauer, pelziger Außerirdischer namens Stitch. Nach einer gelungenen Flucht landet Stitch ausgerechnet auf der Trauminsel Haiwaii und trifft dort auf Lilo. Lilo, ein kleines freches Mädchen, glaubt zu Beginn einen streunenden Hund vor sich zu haben, muss aber ziemlich schnell erkennen, dass das seltsame Benehmen und Aussehen von Stitch keinem Hund zuzuschreiben ist. Kurzerhand adoptiert sie ihn und schon beginnt das Chaos...
  • Review
  • Bild:
  • Bildformat:
    1,66:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Lilo & Stitch hat überraschenderweise ein sehr gutes Bild, wobei es aber natürlich nicht an Monster Ag oder Ice Age heran kommt aber trotzdem sehr gut ist. Die Farben sind absolut perfekt, besser wäre es nicht möglich gewesen. Beim Kontrast oder der Schärfe gibt es auch nichts auszusetzen. Auch die Kompression ist nahezu perfekt, es treten nur vereinzelt leichte Fehler auf. Das Bild wird auch nicht durch Bildrauschen gestört sondern ist schon ziemlich gut gelungen. Und es fehlt eben nur ein Tick auf die Perfektion.
    Update: Das Bildformat ist nicht wie von mir zuerst geschrieben falsch, sondern vollkommen korrekt. (Vielen Dank philipp616 für den Hinweis)

    Bewertung:
    4,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (DTS 5.1)
    Deutsch (Dolby Digital 5.1)
    Englisch (Dolby Digital 5.1)

    Untertitel:
    Deutsch, Englisch
    Fazit:

    Auch hier ist natürlich die Latte sehr hoch, denn ein Vergleich mit Monster Ag oder Ice Age lässt sich nicht vermeiden. Aber leider gibt es auch hier nicht das Ergebnis der beiden DVDs. Am Ton gibt es zwar nicht auszusetzen und es sind überhaupt keine Fehler drinnen. Jedoch hapert es etwas an der Räumlichkeit, die ist zwar nicht schlecht und bei der Musik ganz okay aber bei den richtigen Effekten fehlt einfach die Kraft. Bei den Dialogen wiederum gibt es nichts auszusetzen den die sind glasklar und sind immer perfekt verständlich. Zwischen der DTS Spur und der Deutschen 5.1 Spur ist fast kein Unterschied. Es wurde leider nicht ganz das Maximum rausgeholt. Das ist zwar schade, aber zu verkraften.

    Bewertung:
    4,0
  • Extras:
  • Extras:
    Lilo'sLexikon: Hawaii - Die Aloha-Inseln
    Spiel: Das Alien-Experiment
    Mit Stitch auf Zeitreise: Die Jahre bei Disney (3:32 Min.)
    'Making Of' zu Lilo & Stitch: am Set mit den Regisseuren (OmU) (19:05 Min.)
    Der Look von Lilo & Stitch (4:07 Min.)
    Unterricht im Hula-Tanz (3:37 Min.)
    Die Animation des Hula-Tanzen (3:04 Min.)
    Zusätzliche Szenen (3 Szenen)
    'Making Of' zu BURNING LOVE mit Wynonna (1:41 Min.)
    MusikVideo 'I can't help fallin' in Love with you' mit den A Teens (1:01 Min.
    4 KinoTrailer zu Lilo & Stitch: Stitch mit anderen Charakteren

    Fazit:

    Hier sieht der Unterschied zwischen den beiden DVDs (Monster AG, Ice Age) schon um einiges geringer aus, denn hier sind die Extras sehr gut geworden . Man erfährt sehr viele Hintergrundinformation wie Unterricht im Hula-Tanz, oder wie der Film gezeichnet wurde. Bei den zusätzlichen Szenen bekommt man auch noch erklärt warum diese im Film nicht enthalten sind. Eine super Idee sind die 4 Kino Trailer wo man Lilo & Stitch in ein paar Filmen sieht. Das Musik Video ist meiner Meinung nach viel zu kurz. Aber ansonsten gibt es nichts auszusetzen ein wirklich gut ausgestattete DVD.

    Bewertung:
    3,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Lilo & Stitch ist ein eigentlich eine sehr gute DVD, aber leider wurde der Film geschnitten. Zwar nicht viel, aber trotzdem fehlt etwas und DVD Freaks und Sammler werden sicher nicht gerne auf eine geschnittene DVD zurückgreifen.. Der Grund für den Schnitt ist, dass der Film eine 'ohne Altersbeschränkung' Freigabe bekommen hat statt einer FSK 6. Das ist für DVD Freaks sehr traurig, wer jedoch die DVD nur für seine Kinder kaufen will, kann ohne Überlegen zugreifen, denn die werden kaum wissen was ein geschnittener Film ist. Mit Monster AG und Ice Age kommt diese DVD nicht ganz mit, aber trotzdem hat Buena Vista gute Arbeit geleistet

    Bewertung:
    4,0
    Verfasst von:
    Alexander Pretz
    Erstellt am:
    02.02.2003

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige