Independence Day [Blu-ray]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4010232039859
    Label:
    20th Century Fox Home Entertainment
    VÖ-Termin:
    25. Februar 2008 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 12 freigegeben
    Laufzeit:
    ca. 145 min.
    Ländercode:
    Code B (Blu-ray)
    Medientyp:
    BD 50
    Medium:
    BLU-RAY
    Verpackung:
    Keep-Case
  • Informationen zum Film
  • Independence Day

  • Originaltitel:
    Independence Day
    Genre:
    Action, Thriller, Sci-Fi, Abenteuer
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    1996
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Einer der erfolgreichsten Filme aller Zeiten! In dem packenden Sci-Fi-Blockbuster von Roland Emmerich (Godzilla, Der Patriot) bedroht eine gewaltige außerirdische Armee die Existenz der Erde. Die Invasion beginnt mit dem Auftauchen gigantischer Raumschiffe, die sich über den wichtigsten Zentren der Welt positionieren. Die bedrohliche Faszination schlägt schnell in unvorstellbare Panik um, als die Raumschiffe angreifen und bedingungslos zerstören. Nun liegt das Schicksal der Menschheit in den Händen der wenigen Überlebenden, die sich für den alles entscheidenden Kampf gegen die Invasoren bereit machen...
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    HD 1080p
    Bildformat:
    2,35:1

    Fazit:

    Independence Day war einer der eigentlich wenigen grossen Blockbuster die auf DVD nie wirklich überzeugend veröffentlicht wurden.

    Die erste Auflage hatte einen Encoding Fehler beim Bild. Die DTS Neuauflage ohne Fehler bot nur den (schlechteren) Extended Cut und das Bild war auch noch sehr matschig. Gespannt warteten darum viele auf die HD Veröffentlichung des Emmerich-Blockbusters.



    Fox liefert dann bei Independence Day auch ein durchweg gutes Resultat ab welches die DVD bei weitem übertrifft ohne aber wirklich in HD Massstäben richtig zu glänzen.

    Die Farben und der Kontrast des Films befinden sich auf sehr gutem Niveau und wirken frisch und natürlich.

    Kompressionsprobleme hat die Scheibe auch keine.

    Das Rauschverhalten ist unterschiedlich, aber während des ganzen Films nie störend für den Filmgenuss.



    Generell sehen Effektszenen immer etwas schlechter aus.

    Ausserdem wirken wegen HD nicht mehr alle Effekte lupenrein integriert. Bei Aufnahmen von Raumschiffen über den Städten zum Beispiel sieht man teilweise deutlich dass das Raumschiff eingefügt wurde weil sich der Kontrast vom restlichen Bild unterscheidet.

    Da hätte man den Transfer aufpeppen sollen damit das nicht so deutlich auffällt.



    Die Schärfe ist insgesamt gesehen ordentlich-gut aber während des Filmverlaufs nie konstant auf gleichem Niveau. Richtig unscharf wirds aber glücklicherweise nie.

    Die Detailschärfe enttäuscht etwas für so einen relativ neuen Film. Da wäre deutlich mehr herauszuholen.



    Verschmutzungen gibt es hin und wieder, aber nicht so dass es störend wird.



    Insgesamt hat Fox wohl hier einen Transfer aus dem Archiv verwendet. Es deutet jedenfalls vieles drauf hin.

    Dabei kommt eine solide bis gute Bildqualität heraus ohne aber wirkliche Glanzpunkte setzen zu können. Etwas schade gerade bei einem Action Blockbuster der doch sehr von der Optik lebt. Um Welten besser als die DVD ist das Bild aber allemal. Keine Frage.

    Bewertung:
    3,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (DTS 5.1)
    Englisch (DTS HD 5.1)
    Französisch (DTS 5.1)

    Untertitel:
    Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch
    Fazit:

    Viel besser als beim Bild sieht es beim Ton aus.

    Wie schon auf DVD rummst es hier aus allen Ecken und Enden und ist sehr räumlich und druckvoll. Die Surrounds werden viel ins Geschehen mit einbezogen, der Sub hat ordentlich zu tun und die Dynamik ist auch in Ordnung. Dialoge sind ebenfalls immer gut verständlich.

    Wer es noch eine Spur brachialer will sollte unbedingt auch den englischen DTS HD Ton anwählen. Der legt noch ne ganze Schippe drauf soundmässig.

    Bewertung:
    4,0
  • Extras:
  • Extras:
    Kommentar der Filmemacher
    SpezialEffekte Kommentar
    AlienSchnitzeljagd
    ID 4Datenstrom
    Schlüsselwort-Suche
    Lesezeichen
    DiverseKinotrailer


    Fazit:

    Wie bei Fox leider üblich ist auch hier das Bonusmaterial arg abgespeckt gegenüber der DVD SE.

    Vor allem die Audiokommentare sind hier erwähnenswert welches auf HD sicher das interessanteste Extra darstellen.



    Schade hat Fox da nicht mehr übernommen.

    Bewertung:
    2,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Independence Day ist ein Katastrophenfilm-Blockbuster wie er im Buche steht: Helden, Action, Humor, spektaluäre Special Effects. Die ganze Palette wird hier geboten. Und dank sympathischen Darstellern ist es einfach ein grosses Unterhaltungsfest. Das Hirn sollte man dabei freilich abschalten.



    Auf HD bekommt der Film endlich ne gute Veröffentlichung. Das Bild ist nun gut und der Sound sehr gut. Nur Extramässig muss man gegenüber der DVD Abstriche in Kauf nehmen. Aufgrund der guten technischen Qualität gibts aber dennoch eine Kaufempfehlung für alle Fans des Films.



    Anmerkung: Auf dieser Blu-ray befindet sich die Original Kinofassung und NICHT der Extended Cut, welcher aber ohnehin bei vielen Leuten als schlechter gilt.

    Bewertung:
    3,5
    Verfasst von:
    Erstellt am:
    06.02.2008

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

Blu-ray geht so :-D film ist aber sehr Empfehlenswert

geschrieben am 25.04.2011 um 07:01 Uhr #1

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige