Spider-Man 3 [Blu-ray]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4030521710504
    Label:
    Sony Pictures Home Entertainment
    VÖ-Termin:
    2. Oktober 2007 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 12 freigegeben
    Laufzeit:
    ca. 139 min.
    Ländercode:
    Code B (Blu-ray)
    Medientyp:
    BD 50
    Medium:
    BLU-RAY
    Verpackung:
    Keep-Case
  • Inhalt:
  • Inhalt:

    Im dritten Teil von SPIDER-MAN™ hat Peter Parker es endlich geschafft, seine Liebe zu Mary Jane und seine Pflichten als Superheld in Einklang zu bringen. Doch schon ziehen am Horizont dunkle Wolken auf. Als sich Spider-Mans Anzug plötzlich pechschwarz verfärbt und ihm neue, ungeahnte Kräfte verleiht, verändert dies auch Peter und bringt die dunklen, rachsüchtigen Seiten seines Charakters ans Licht, Eigenschaften, die Peter bald nicht mehr kontrollieren und beherrschen kann. Und bald ist Peter gezwungen, sich zwischen der verführerischen Kraft des neuen Anzugs und dem mitfühlenden Helden, der er einst war, zu entscheiden - denn zwei der meist gefürchteten Schurken, Sand-man und Venom, könnten beispiellose Macht erlangen und in ihrer Rachsucht Peter und jeden, den er liebt, bedrohen.

    Basierend auf der legendären Comicserie von Marvel, vereint SPIDER-MAN™ 3 erneut Cast und Crew der ersten beiden phänomenalen Blockbuster. In dem packenden Abenteuer, dessen spannende Geschichte ein komplexes Netz aus Geheimnissen, Rache, Liebe und Vergebung spinnt, agieren wie schon in den ersten beiden Teilen unter der Regie von Sam Raimi Tobey Maguire als Peter Parker, Kirsten Dunst als Mary Jane Watson und James Franco als Harry Osborn. An ihrer Seite spielen Thomas Haden Church (Sideways), Topher Grace (Mona Lisas Lächeln) und Bryce Dallas Howard (The Village - Das Dorf).

  • Informationen zum Film
  • Spider-Man 3

  • Originaltitel:
    Spider-Man 3
    Genre:
    Action, Thriller, Fantasy, Drama
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    2007
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Im dritten Teil von SPIDER-MAN™ hat Peter Parker es endlich geschafft, seine Liebe zu Mary Jane und seine Pflichten als Superheld in Einklang zu bringen. Doch schon ziehen am Horizont dunkle Wolken auf. Als sich Spider-Mans Anzug plötzlich pechschwarz verfärbt und ihm neue, ungeahnte Kräfte verleiht, verändert dies auch Peter und bringt die dunklen, rachsüchtigen Seiten seines Charakters ans Licht, Eigenschaften, die Peter bald nicht mehr kontrollieren und beherrschen kann. Und bald ist Peter gezwungen, sich zwischen der verführerischen Kraft des neuen Anzugs und dem mitfühlenden Helden, der er einst war, zu entscheiden - denn zwei der meist gefürchteten Schurken, Sand-man und Venom, könnten beispiellose Macht erlangen und in ihrer Rachsucht Peter und jeden, den er liebt, bedrohen.

    Basierend auf der legendären Comicserie von Marvel, vereint SPIDER-MAN™ 3 erneut Cast und Crew der ersten beiden phänomenalen Blockbuster. In dem packenden Abenteuer, dessen spannende Geschichte ein komplexes Netz aus Geheimnissen, Rache, Liebe und Vergebung spinnt, agieren wie schon in den ersten beiden Teilen unter der Regie von Sam Raimi Tobey Maguire als Peter Parker, Kirsten Dunst als Mary Jane Watson und James Franco als Harry Osborn. An ihrer Seite spielen Thomas Haden Church (Sideways), Topher Grace (Mona Lisas Lächeln) und Bryce Dallas Howard (The Village - Das Dorf).
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    HD 1080p
    Bildformat:
    2,40:1

    Fazit:

    Das Bild des dritten „Spider-Man“-Films erinnert stark an das des zweiten Teils und ist nur streckenweise minimal besser. Die Referenzmarke wird allerdings auch hier wieder verfehlt, was hauptsächlich an den deutlichen Bewegungsunschärfen liegt. In ruhigen Szenen ist das Bild hingegen einwandfrei. Dort sorgt das digitale Master über sehr gute Schärfe und wunderbare Detailzeichnung sowie für sehr gute Farb- und Kontrastwiedergabe. Das Bild wirkt deswegen sehr plastisch und ist selbst in Anbetracht der Anforderungen an einen aktuellen Kinoblockbuster sehr zufriedenstellend.

    Bewertung:
    4,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (Dolby True HD 5.1)
    Englisch (Dolby True HD 5.1)

    Untertitel:
    Deutsch, Englisch, Türkisch
    Fazit:

    „Spider-Man 3“ enthält sowohl den deutschen als auch den englischen Ton als Dolby TrueHD Tonspur, die vor allem bei Actionszenen sehr gute Dynamik vorzuweisen hat. So klingt das Actiongesehen sehr voluminös und weiträumig, sodass man sich als Zuschauer wie mitten ins Geschehen hineinversetzt fühlt. Die Dialoge sind zudem jederzeit einwandfrei zu verstehen. Einziger Grund, wieso „Spider-Man 3“ trotzdem knapp an der Referenz vorbeischrammt ist der in Dialogszenen einfach zu frontlastige Mix, bei dem man stellenweise mit Umgebungsgeräuschen und Musik etwas mehr Räumlichkeit erzeugen hätte können. Von allen drei „Spider-Man“-Filmen ist der Ton beim dritten Teil allerdings insgesamt der beste, wenngleich der Unterschied zum zweiten Film nicht besonders stark ausgefallen ist.

    Bewertung:
    4,5
  • Extras:
  • Extras:
    DISC 1
    Audiokommentare
    • Regisseur und Besetzung (Sam Raimi, Toby Maguire, Topher Grace, Thomas Haden Church, James Franco, Bryce Dallas Howard, Kirsten Dunst)
    • Filmemacher (Avi Arad, Grant Curtiss, Laura Ziskin, Scott Stoodyk, Bob Murawski)
    Die besten Versprecher (6:44 Min.)
    Galerie
    • Skizzen
    • Zeichnungen
    • Skulpturen
    • Spezialeffekte
    • Regisseur & Besetzung
    Musikvideo
    • "Signal Fire" von Snow Patrol (4:36 Min.)
    Verschiedene Trailer

    DISC 2
    Filmdokumentationen
    • Die Erschaffung von Sandman (13:52 Min.)
    • Neukonzipierung Grüner Kobold (10:38 Min.)
    • Ganz in Schwarz: Venom (15:37 Min.)
    • Gwen Stacy & das Büro-Desaster (10:15 Min.)
    • Die Stunts (19:00 Min.)
    • Spider-Man und die Liebe (9:14 Min.)
    • Eine Wand aus Wasser (7:22 Min.)
    • Der Schnitt (4:00 Min.)
    • Der Sound (16:23 Min.)
    • Drehort: New York (12:55 Min.)
    • Amokfahrt des Geldtransporters in Cleveland (6:48 Min.)
    Trailerund TV-Spots

    Fazit:

    Auf der Filmdisc finden sich insgesamt zwei recht interessante Audiokommentare von Cast und Crew sowie ein kurzes Blooper Reel, Bildgalerien, ein Musikvideo und einige Trailer. Die meisten Extras wurden auf der Bonus-Disc untergebracht. Diese enthält verschiedene Featurettes, die sich jeweils mit einem elementaren Aspekt der Produktion dieses Films auseinandersetzen und insgesamt recht interessant und sehenswert ausgefallen sind. Wer sich für die Entstehung dieses Films interessiert, kann bei den Extras bedenkenlos einen Blick riskieren.

    Bewertung:
    4,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Sam Raimis aktueller Kinofilm „Spider-Man 3“ erscheint nun auch auf Blu-ray. Der Film selbst bietet für Fans der Reihe die gewohnte Mischung aus Action und Romantik sowie Hintergrundgeschichte, sodass die erste Hälfte des Films sehr actionarm ausgefallen ist. Gegen Ende hin spielt sich auf der Leinwand hingegen eine Menge ab, sodass man vor allem von der atemberaubenden Tricktechnik überzeugt sein kann.

    Die Bild- und Tonqualität der deutschen Blu-ray-Disc wissen zu gefallen, auch die Extras sind insgesamt gelungen, sodass all jene, die nur den dritten Teil auf Blu-ray besitzen wollen bei dieser VÖ zuschlagen können. Allen anderen sei zur Trilogie-Box geraten.

    Bewertung:
    4,5
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    07.01.2008

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige