Fluch der Karibik 3: Am Ende der Welt [Blu-ray]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    8717418128777
    Label:
    Walt Disney Entertainment
    VÖ-Termin:
    22. November 2007 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 12 freigegeben
    Laufzeit:
    ca. 168 min.
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
    Medientyp:
    BD 50
    Medium:
    BLU-RAY
    Verpackung:
    Keep-Case
  • Inhalt:
  • Inhalt:

    Bereit für die 2-Disc Special Edition der erfolgreichsten Piratentrilogie aller Zeiten? Vollgepackt mit phänomenalen Extras, die bis ans Ende der Welt führen, spektakulären Stunts, atemberaubenden Spezialeffekten - sowie einem gigantischen Showdown, bei dem das Schicksal aller Piraten auf dem Spiel steht.
    Wieder einmal stechen Elizabet Swann (KEIRA KNIGHTLEY) und Will Turner (ORLANDO BLOOM) in See, um in einem verzweifelten Versuch Captain Jacks (JOHNNY DEPP) Seele zu retten. Diesmal müssen sie dafür jedoch ein Bündnis mit ihrem einstigen Widersacher, dem verschlagenen Barbossa (GEOFFREY RUSH), eingehen. Währenddessen treibt Davy Jones (BILL NIGHY) mit seinem Geisterschiff "Flying Dutchman" sein Unwesen auf den Weltmeeren. Immer mit der Gefahr des Verrats konfrontiert schlagen sich Will und Elizabeth bis ins exotische Singapur durch, wo sich am Ende jeder für eine Seite entscheiden muss ...

  • Informationen zum Film
  • Fluch der Karibik 3 - Am Ende der Welt

  • Originaltitel:
    Pirates of the Caribbean: At World's End
    Genre:
    Action, Abenteuer, Fantasy
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    2007
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Wieder einmal stechen Elizabeth Swann und Will Turner in See, um in einem verzweifelten Versuch Captain Jacks Seele zu retten. Diesmal müssen sie dafür jedoch ein Bündnis mit ihrem einstigen Widersacher, dem verschlagenen Barbossa, eingehen. Währenddessen treibt Davy Jones mit seinem Geisterschiff "Flying Dutchman" sein Unwesen auf den Weltmeeren. Immer mit der Gefahr des Verrats konfrontiert schlagen sich Will und Elizabeth bis ins exotische Singapur durch, wo sich am Ende jeder für eine Seite entscheiden muss...
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    HD 1080p
    Bildformat:
    2,40:1

    Fazit:

    Pirates 3 macht schon auf DVD eine mehr als gute Figur. Aber das ganze Potential entfaltet sich erst auf der Blu-ray. Wie schon bei Teil 1 und 2 liefert uns Disney auch hier einen tollen Transfer.



    Im Vergleich mit den beiden Vorgängern wirkt die Gesamtschärfe des Bildes hier etwas weniger knackig. Dies könnte eventuell auf die starken Stilmittel zurückzuführen sein. Teil 3 ist von allen 3 Filmen am stärksten verfremdet worden. Trotzdem ist natürlich insgesamt die Schärfe auch hier eine Augenweide und vor allem sehr natürlich. Das Bild sieht einfach Filmlike aus. Die Detailzeichnung ist ebenfalls wieder toll. Einzig die Bewegungsschärfe ist wie bei Teil 1 und 2 produktionsbedingt nicht immer optimal. Das Rauschverhalten befindet sich etwa auf dem Level von Teil 2. Es ist also so gut wie rauschfrei. Kontrast und Farben sind kaum richtig bewertbar wegen der starken Verfremdung. Im direkten Vergleich mit der DVD fällt aber sofort auf, dass beides auf der Blu-ray noch wesentlich besser zur Geltung kommt. Der Film sieht was diese beiden Punkte betrifft einfach so aus wie im Kino damals. Ebenfalls keine Probleme gibt es mit der Kompression. Insgesamt wieder tolle Arbeit von Disney, aber nicht so brillant wie noch Teil 2.

    Bewertung:
    4,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Französisch (Dolby Digital 5.1)
    Italienisch (Dolby Digital 5.1)
    Englisch (Dolby Digital 5.1)
    Deutsch (DTS 5.1)
    Deutsch (Dolby Digital 5.1)
    Englisch (PCM 5.1)
    Englisch (DTS 5.1)

    Untertitel:
    Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Italienisch, Türkisch
    Fazit:

    Der Ton von Pirates 3 leidet einzig unter dem Manko, dass die hinteren Boxen für solch einen Film zu wenig ins Geschehen mit einbezogen werden. Ansonsten erhält man aber einen tollen 5.1 Ton welcher sehr druckvoll und dynamisch daherkommt. Die Weiträumigkeit ist eine weitere positive Eigenschaft. Die DTS Spuren klingen einen Tick besser als die 5.1 Spuren. Die beste alternative bietet hier der englische PCM Ton welcher Formatbedingt etwas klarer, offener und druckvoller ist.

    Bewertung:
    4,5
  • Extras:
  • Extras:
    Verfluchte Piraten-Pannen
    Keith &Captain Jack: Am Set mit Johnny und der Rock-Legende
    Anatomie einer Szene: Der Maelstrom - Strudel
    Ein Jack kommt selten allein
    Die Piratenhymne "Hoist the Colors"
    Der Hohe Rat der Bruderschaft

    Meister des Designs
    James Byrkit: Sao Fengs Karte
    Crash McCreery: Fischige Crew
    Rick Heinrichs: Singapore
    Penny Rose: Teagues Kostüm
    Kris Peck: Das Kodex Buch
    Die Welt des Chow Yun-Fat
    Der Piraten-Maestro: Die Musik von Hans Zimmer
    Die zusätzlichen Szenen mit Kommentar von Regisseur Gore Verbinski ansehen
    Rätsel machen Spaß
    Zwei Captains, ein Schiff

    Fazit:

    Die Extras liegen in HD1080i und im 16:9 Format vor.

    Bis auf die interaktiven Spiele gilt hier aber das gleiche wie bei den DVD Extras: Sie sind von der Anzahl her in Ordnung, aber der Inhalt ist mit Laufzeiten von vielfach nur 4-5 Minuten einfach oberflächlich.

    Einzig die 20-minütige Maelström Doku und die kurz Featurette zu Hans Zimmer ist wirklich sehr informativ.

    Etwas enttäuschend wenn man mit Teil 2 vergleicht.

    Dass uns die Audiokommentare der US Blu-ray gestrichen wurde macht die Sache auch nicht besser.

    Bewertung:
    3,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Pirates 3 ist der erfolgreiche Abschluss der wohl kommerziell erfolgreichsten Piratenfilme. Johnny Depp hat mit der Verkörperung des Jack Sparrows einen Kult-Charakter geschaffen für den er sogar zurecht für den Oscar nominiert war. Der dritte Teil ist dabei ungewohnt düster was dem Film aber gut steht.

    Es ist aber gut, dass jetzt erst mal Schluss ist denn so langsam nützt sich das ganze auch etwas ab. Mit dem dritten hat man aber noch mal aus dem vollen geschöpft. Der Film ist ein bildgewaltiges Spektakel.



    Gelungen ist auch die Blu-ray von Disney welche nur im Extrabereich etwas schwächelt gegenüber dem direkten Vorgänger. Ansonsten eine tolle Blu-ray mit einer wie schon bei Teil 1 und 2 überzeugenden Bildqualität welche die schon gute DVD noch deutlich übertrifft.

    Wie schon bei Teil 1 und 2 hat das Menü lange Ladezeiten wegen BD-Java. Man muss sich also etwas gedulden. Und das Pop Up Menu während des Films ist diesmal etwas unglücklich gewählt weil es nämlich den ganzen Bildschirm ausfüllt während der Film in einem kleinen Fenster oben rechts weiterläuft.

    Bewertung:
    4,5
    Verfasst von:
    Erstellt am:
    22.11.2007

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige