Fluch der Karibik [Blu-ray]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    8717418116958
    Label:
    Walt Disney Entertainment
    VÖ-Termin:
    7. Juni 2007 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 12 freigegeben
    Laufzeit:
    ca. 137 min.
    Ländercode:
    Code B (Blu-ray)
    Medientyp:
    BD 50
    Medium:
    BLU-RAY
    Verpackung:
    Keep-Case
  • Inhalt:
  • Inhalt:

    Erleben Sie den mitreißenden Sensations-Hit "Fluch der Karibik" in High-Definition als Blu-Ray 2-Disc-Set. Gestochen scharfe Säbelgefechte, atemberaubende Kulissen und brillanter Ton direkt vom digitalen Filmmaterial machen dieses Abenteuer-Spektakel von Star-Produzent Jerry Bruckheimer zu einem außergewöhnlichen Heimkinoerlebnis!

    Das paradiesische Leben des charmanten Piraten Captain Jack Sparrow (Johnny Depp) erhält einen jähen Dämpfer, als der finstere Captain Barbossa (Geoffrey Rush) sein stolzes Schiff, die "Black Pearl", in seine Gewalt bringt und in der Hafenstadt Port Royal die bildhübsche Gouverneurstochter Elizabeth Swann (Keira Knightley) entführt. Das kann der abenteuerlustige Waffenschmied Will Turner (Orlando Bloom), Elizabeth' Vertrauter seit Kindertagen, nicht auf sich beruhen lassen. Gemeinsam mit Sparrow macht er sich auf die Jagd nach der Piratenbande um Barbossa. Noch ahnen die beiden nichts von dem mysteriösen Fluch, der auf Barbossa und seiner blutrünstigen Mannschaft lastet ...

  • Informationen zum Film
  • Fluch der Karibik

  • Originaltitel:
    Pirates of the Caribbean: The Curse of the Black Pearl
    Genre:
    Action, Abenteuer, Fantasy
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    2003
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Das paradiesische Leben des charmanten Piraten Captain Jack Sparrow (Johnny Depp) erhält einen jähen Dämpfer, als der finstere Captain Barbossa (Geoffrey Rush) sein stolzes Schiff, die "Black Pearl", in seine Gewalt bringt und in der Hafenstadt Port Royal die bildhübsche Gouverneurstochter Elizabeth Swann (Keira Knightley) entführt. Das kann der abenteuerlustige Waffenschmied Will Turner (Orlando Bloom), Elizabeth' Vertrauter seit Kindertagen, nicht auf sich beruhen lassen. Gemeinsam mit Sparrow macht er sich auf die Jagd nach der Piratenbande um Barbossa. Noch ahnen die beiden nichts von dem mysteriösen Fluch, der auf Barbossa und seiner blutrünstigen Mannschaft lastet ...
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    HD 1080p
    Bildformat:
    2,35:1

    Fazit:

    Eines steht außer Frage: Buena Vista hat sich bei der Umsetzung des Piratenfilms „Fluch der Karibik“ für die Blu-ray-Veröffentlichung sehr viel Mühe gegeben. Dennoch liegt der Transfer nicht ganz auf Referenzniveau. Zum Beispiel sei hier das auf die Körnung des 35mm Filmmaterial zurückzuführende Bildrauschen zu erwähnen, dass vor allem bei der im Nebel spielenden Anfangsszene durchaus störend auffällt. Weiters fällt an Kanten (eben z.B. am Anfang bzw. in der Gefängnisszene beim Angriff der Black Pearl) oftmals eine leicht weiße Linie auf, die auf digitale Nachschärfung hindeuten.

    Das Schärfeniveau sucht dennoch seinesgleichen, aufnahmebedingt ist lediglich die Bewegungsschärfe in schnellen Szenen nur bedingt zufriedenstellend. Die Farbgebung und die Kontrastierung wurde oft als Stilmittel verändert, die Kompression zeigt keinerlei Auffälligkeiten. Zusätzlich zum Bildrauschen huschen in sehr gerniger Zahl auch kleine analoge Defekte über das Bild.

    Bewertung:
    4,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Italienisch (DTS 5.1)
    Deutsch (DTS 5.1)
    Italienisch (Dolby Digital 5.1)
    Englisch (Dolby Digital 5.1)
    Deutsch (Dolby Digital 5.1)
    Englisch (PCM 5.1)

    Untertitel:
    Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch
    Fazit:

    Ähnlich gestaltet sich auch der Ton. Oberflächlich betrachtet ist dieser sehr gut ausgefallen und liefert dank des wunderbar ausgesteuerten Subwoofers den idealen „Wumms“. Blickt man aber etwas tiefer hinter die Geschehnisse, fällt der Ton insbesondere in den Actionszenen leider etwas negativ auf. Dies liegt hauptsächlich an der Abmischung, die insgesamt sehr frontlastig ausgefallen ist und die hinteren Boxen nur selten direktional ins Geschehen mit einbezieht. Dennoch ist das Raumgefühl durch die sehr raumgreifend abgemischte Musik gelungen, nur Referenzniveau wird nicht erreicht, da man mit besserer Abmischung noch wesentlich mehr aus einigen Szenen hätte herausholen können. In diesem Bereich hat sich im Vergleich zur DVD nichts verändert.

    Qualitativ reiht sich der DD5.1-Ton sehr weit unten in der Nahrungskette ein, große Unterschiede zwischen den DTS- und der PCM-Spur fallen nicht auf.

    Bewertung:
    4,5
  • Extras:
  • Extras:
    kein Bonusmaterial

    Fazit:

    Bei den Extras der Blu-ray handelt es sich um all jene, die bereits im 3 Disc Set auf DVD veröffentlicht wurden. Einziger Unterschied: Auf der Blu-ray ist das Feature „Schurken der Meere“ exklusiv dabei, dafür fehlen allerdings die Audiokommentare. Dies ist auch der Grund, warum die Extras nicht die volle Punktezahl bekommen. Bei „Schurken der Meere“ handelt es sich um einen erweiterten Filmmodus mit zusätzlichen Informationen. Aus den Abschnitten, die ihr während des Films ausgewählt wird, erstellt die Blu-ray automatisch eine Dokumentation über Piraten, die ihr euch nachher ansehen könnt.

    Die Menüführung ist sehr gut gelungen und wird auf Disc 1 von einem sprechenden Totenkopf sehr ansprechend moderiert.

    Bewertung:
    4,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    „Möglicherweise können vereinzelte Geräte nicht alle Filmsequenzen und Extras abspielen.“

    Mit diesem Hinweis ersucht Buena Vista auf dem Backcover der Blu-ray darum, die Blu-ray-Player mittels Firmware-Updates auf den neuesten Stand zu bringen. Dennoch brauchen selbst voll aufgerüstete Player mitunter sehr lang, die Blu-ray zu laden.

    Qualitativ ist die Veröffentlichung aber auf jeden Fall in Ordnung, Referenzniveau erreicht sie aber in allen 3 Bewertungskriterien aufgrund einiger kleineren Fehler nicht. Wer den Film in HD sehen will, kann mit einem Kauf der Blu-ray nichts falsch machen.

    Bewertung:
    4,5
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    20.06.2007

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige