Sie möchten Giganten sein [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4009750239858
    Label:
    M.I.G.Filmgroup
    VÖ-Termin:
    17. Februar 2011 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 16 freigegeben
    Laufzeit:
    109:50 min.
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
    Medientyp:
    DVD-9
    Verpackung:
    Keep Case (Amaray)
  • Inhalt:
  • Inhalt:

    Seit Generationen leben die Stampers von der Holzfällerei und dem Holztransport. Der Patriarch Henry Stamper (Henry Fonda) führt das Familienunternehmen mit eiserner Hand, aber mittlerweile hat er den Großteil der Aufgaben an seinen Sohn Hank (Paul Newman) übergeben.

    Die ortsansässige Gewerkschaft hat zum Streik aufgerufen, den Stampers ist das jedoch egal, sie produzieren und liefern auch weiterhin. Mitten in diesen chaotischen Zeiten kommt Lee (Michael Sarrazin), der verlorene Sohn, nach langer Zeit wieder nach Hause. Das beschwört eine Familientragödie herauf, denn alle wissen es, aber niemand spricht es aus: Henry ist nicht der leibliche Vater … dann plötzlich kommt es immer wieder zu seltsamen Unfällen. Zufall oder Sabotage? Diese Frage stellt sich, denn die Gewerkschaftsbosse beschimpfen die Stampers als Streikbrecher, und Henrys Unnachgiebigkeit führt direkt in die Katastrophe …

  • Informationen zum Film
  • Sie möchten Giganten sein

  • Originaltitel:
    Sometimes a Great Notion
    Genre:
    Action, Abenteuer, Drama
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    1970
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Seit Generationen leben die Stampers von der Holzfällerei und dem Holztransport. Der Patriarch Henry Stamper (Henry Fonda) führt das Familienunternehmen mit eiserner Hand, aber mittlerweile hat er den Großteil der Aufgaben an seinen Sohn Hank (Paul Newman) übergeben.

    Die ortsansässige Gewerkschaft hat zum Streik aufgerufen, den Stampers ist das jedoch egal, sie produzieren und liefern auch weiterhin. Mitten in diesen chaotischen Zeiten kommt Lee (Michael Sarrazin), der verlorene Sohn, nach langer Zeit wieder nach Hause. Das beschwört eine Familientragödie herauf, denn alle wissen es, aber niemand spricht es aus: Henry ist nicht der leibliche Vater … dann plötzlich kommt es immer wieder zu seltsamen Unfällen. Zufall oder Sabotage? Diese Frage stellt sich, denn die Gewerkschaftsbosse beschimpfen die Stampers als Streikbrecher, und Henrys Unnachgiebigkeit führt direkt in die Katastrophe …
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    PAL
    Bildformat:
    2,35:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Der Film „Sie möchten Giganten sein“ wurde 1971 gedreht und erscheint in Deutschland im Alter von ca. 40 Jahren auf DVD. Die Qualität des hier verwendeten Transfers ist unter Berücksichtigung des Alters des Ausgangsmaterials schlicht hervorragend. Da Bild punktet vor allem durch seine sehr gute Schärfe und die ansprechende Detailzeichnung. Selbst über größere Betrachtungsflächen kann diese DVD immer noch mit einer ansprechenden Menge an Details punkten um das Bild angenehm scharf wirken zu lassen. Vereinzelte Aufnahmen sind etwas weicher, dies fällt allerdings kaum ins Gewicht. Die Farben machen einen natürlichen, satten und durchaus kräftigen Eindruck. Auch der Kontrast ist gelungen und balanciert helle und dunkle Bildbereiche gekonnt. Das Bild macht für das hohe Alter des Films einen angenehm frischen Eindruck. Das Bild rauscht mit mittelstarker Intensität, in besonders feinen Strukturen macht sich zudem die Kompression mit leichten Unruhen bemerkbar. Insgesamt weiß dieser Transfer aber sehr zu gefallen.

    Bewertung:
    4,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Englisch (Dolby Digital 5.1)
    Deutsch (Dolby Digital 1.0 Mono)
    Englisch (Dolby Digital 2.0 Stereo)

    Untertitel:
    Keine Untertitel
    Fazit:

    Die deutsche Synchronfassung und der englische Originalton liegen auf dieser DVD in Dolby Digital 1.0 vor. Vergleicht man die beiden Sprachfassungen wird man feststellen, dass die englische Version etwas stärkere Alterserscheinungen aufweist. Trotzdem machen die Stimmen für das Alter des Films einen durchaus natürlichen Eindruck und sind darüber hinaus ohne Probleme zu verstehen. Die ca. 10 Minuten der auf der deutschen VHS fehlenden Szenen liegen auf der DVD im englischen Original mit deutschen Untertiteln vor. Die englische Version ist zudem in Dolby Digital 5.1 auf der DVD zu finden. Diese Tonspur ist etwas lauter ausgefallen und bietet eine durchaus zufrieden stellend ausgebaute Front. Dialoge und Musik wurden gut balanciert und auf die Boxen verteilt. Wenig überraschend dürfte bei einem ruhigen Film wie diesem sein, dass die Rears so gut wie nie zum Einsatz kommen. Hintergrundrauschen und andere störende Nebengeräusche machen sich bei keiner der drei Tonspuren bemerkbar.

    Bewertung:
    3,0
  • Extras:
  • Extras:
    Bildergalerie (04:50min.)
    Die DVD Reihe (02:30min.)
    12 Trailer
    Wendecover

    Fazit:

    Als Bonusmaterial bietet die DVD eine Slideshow, Trailer und Werbung.

    Bewertung:
    0,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Der Film „Sie möchten Giganten sein“ erscheint in Deutschland in seiner ungeschnittenen Fassung auf DVD. Die alte VHS Version war ca. 10 Minuten kürzer. Die damals fehlenden Szenen liegen auf der DVD im englischen Original mit deutschen Untertiteln vor. Auch abgesehen von der Schnittfassung ist diese DVD der MIG Filmgroup sehr empfehlenswert. Die Bildqualität ist hervorragend, selbst über größere Betrachtungsflächen kann das Bild noch ausreichend Details bieten um einen scharfen Bildeindruck zu erzeugen. Der Ton ist ebenfalls ansprechend. Etwaige Alterserscheinungen sind für einen ca. 40 Jahre alten Film verständlich und liegen hier außerdem nur in sehr geringer Intensität vor. Lediglich das Bonusmaterial ist etwas mager ausgefallen, was am Gesamteindruck der technischen Präsentation des Hauptfilms auf dieser DVD allerdings nichts ändert. Außerdem wurde der Release mit einem Wendecover ohne dem großen FSK Logo auf dem Frontcover ausgestattet, sodass man hier bedenkenlos eine Kaufempfehlung aussprechen kann.

    Bewertung:
    3,0
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    05.03.2011

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige