Lottery Ticket [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    5051890021724
    Label:
    Warner Bros. Entertainment
    VÖ-Termin:
    18. Februar 2011 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 12 freigegeben
    Laufzeit:
    95:02 min.
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
    Medientyp:
    DVD-9
    Verpackung:
    Keep Case (Amaray)
  • Inhalt:
  • Inhalt:

    Kevin Carson (Bow Wow) hat soeben 370 Millionen Dollar in der Mondo-Millionen-Lotterie gewonnen. Weil die Lotteriekasse über das lange Wochenende geschlossen hat, kann er seinen Gewinn nicht abholen – irgendwie muss Kevin die nächsten drei Tage überstehen, ohne allzu viel von seinem Glück zu verraten. Als trotzdem bekannt wird, dass er den Jackpot geknackt hat, merkt Kevin sehr schnell, wen er zu seinen wahren Freunden zählen kann – und wen nicht. Es ist schon erstaunlich, wie Menschen sich verändern, wenn es um Geld geht. Diese ausgeflippte Komödie beschert Ihnen jedenfalls sechs Richtige plus Zusatzzahl: Mit Brandon T. Jackson, Naturi Naughton, Loretta Devine, Ice Cube, Keith David, Terry Crews, Mike Epps und anderen können Sie einfach nicht danebentippen!

  • Informationen zum Film
  • Lottery Ticket

  • Originaltitel:
    Lottery Ticket
    Genre:
    Komödie
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    2010
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Was tun, wenn man im Lotto gewinnt und keiner gönnt es einem? Diese bittere Erfahrung muss Kevin Carson, ein gewöhnlicher junger Mann, der in ärmlichen Verhältnissen lebt, machen. Eines Tages gewinnt Carson unglaubliche 370 Millionen im Lotto. Zunächst kann er sein Glück kaum fassen. Dann versucht er, das Ganze geheim zu halten. Doch vergebens. Schnell macht die Nachricht vom Glückspilz die Runde, und bald weiß die ganze Nachbarschaft Bescheid. Dumm nur, dass Carson seinen Gewinn nicht einlösen kann, denn die Annahmestelle hat geschlossen. So muss er ein ganzes Wochenende mit seinen geldgierigen Widersachern überstehen und sich gegen die teilweise lebensbedrohlichen Tricks allerlei gieriger Mitmenschen zur Wehr setzen...
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    PAL
    Bildformat:
    2,40:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Die deutsche DVD des Films „Lottery Ticket“ wurde mit einem hervorragenden Transfer bestückt, wie es von einem aktuellen Film auch zu erwarten ist. Die Schärfe des hier vorliegenden Bildes ist sehr gut und bietet auch über größere Betrachtungsflächen noch einige Details. Selbst über diese macht das Bild einen angenehm detaillierten und zu keiner Zeit weichen Eindruck. Die Farben sind kräftig und natürlich ausgefallen, der Kontrast balanciert helle und dunkle Bildbereiche dynamisch und natürlich. Das Bild rauscht nur in minimalem und zu keiner Zeit störendem Ausmaß. Die Kompression ist sehr gut gelungen, selbst in homogenen Flächen und feinen Strukturen lassen sich nur selten leichte Unruhen feststellen. Insgesamt sieht „Lottery Ticket“ so aus, wie man sich einen aktuellen Titel wünschen würde – wesentlich mehr ist auf DVD nicht mehr möglich. Somit kann man diesem gelungenen Transfer ohne Bedenken 4,5 Sterne geben.

    Bewertung:
    4,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Englisch (Dolby Digital 5.1)
    Deutsch (Dolby Digital 5.1)
    Türkisch (Dolby Digital 5.1)
    Polnisch (Dolby Digital 5.1)
    Spanisch (Dolby Digital 5.1)

    Untertitel:
    Dänisch, Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Finnisch, Französisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch, Türkisch
    Fazit:

    Auch der Ton ist sehr gut gelungen, wenngleich dieser bedingt durch die ruhige und dialoglastische Natur des Filme Einschränkungen hinnehmen muss. Die Qualität des Tons ist klar im Klang der einzelnen Soundelemente zu finden. Das Klangbild ist die meiste Zeit über hervorragend. Die Dialoge sind in beiden Sprachfassungen durchgehend natürlich und problemlos verständlich. Die Musik und die Soundeffekte wurden gut in den Mix integriert und übertönen die Dialoge zu keiner Zeit. Gelegentlich wird vor allem von der Musik auch der Bass beansprucht, der das Klangbild zwar nicht brachial sondern dezent aber dennoch ansprechend unterstützt. Die Rears kommen allerdings nur in sehr wenigen Szenen zum Einsatz. Die meiste Zeit über ist der Ton sehr frontlastig und die Rears werden bestenfalls sehr leise angesteuert. Präsent wirken sie dadurch nur in vereinzelten Momenten. Insgesamt betrachtet hätte man diesen Film sicher etwas räumlicher abmischen können, für eine Komödie ist der Ton aber auch in der hier anzutreffenden Form ansprechend.

    Bewertung:
    3,5
  • Extras:
  • Extras:
    Nicht verwebdete Szenen (04:39min.)

    Fazit:

    Als einziges Bonusmaterial bietet diese DVD einige Deleted Scenes.

    Bewertung:
    0,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Mit Brandon T. Jackson, Naturi Naughton, Loretta Devine, Ice Cube, Keith David, Terry Crews, Mike Epps und anderen ist die amerikanische Komödie „Lottery Ticket“ hochkarätig besetzt. Warner Home Video veröffentlicht den Film nun auch in Deutschland auf DVD. Die Bildqualität des hier verwendeten Transfers ist hervorragend, selbst über größere Betrachtungsflächen macht das Bild noch einen scharfen und detailreichen Eindruck. Auch an der Kompression gibt es kaum etwas auszusetzen. Die deutsche Synchro und der englische Originalton bieten natürliches Klangbild mit hervorragender Verständlichkeit und sauber eingearbeiteter Musik. Lediglich im Bereich der Ausstattung ist diese Veröffentlichung sehr schwach – als Bonusmaterial sind hier nur einige Deleted Scenes zu finden, Informationen über die Entstehung des Films werden gar nicht geboten. Außerdem muss man wie von Warner Home Video gewohnt auf ein Wendecover ohne das große FSK Logo auf dem Frontcover verzichten.

    Bewertung:
    3,5
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    05.03.2011

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

cooler film mit Ice Cube usw.

geschrieben am 22.04.2011 um 07:56 Uhr #1

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige