Karan und Arjun [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4260017062620
    Label:
    Rapid Eye Movies
    VÖ-Termin:
    18. Februar 2011 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 16 freigegeben
    Laufzeit:
    168:17 min.
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
    Medientyp:
    DVD-9
    Verpackung:
    Keep Case (Amaray)
  • Inhalt:
  • Inhalt:

    Die Brüder Karan (Salman Khan) und Arjun (Shah Rukh Khan) leben in armen
    Verhältnissen. Als sich ein reicher Großgrundbesitzer als ihr Großvater entpuppt, will sich der Schurke Dhurjan Singh (Amrish Puri) die Ländereien unter den Nagel reißen und macht kurzen Prozess, indem er die Brüder tötet. Aber Karan und Arjun bekommen ihre Chance zur Rache: Ihre Mutter fleht verzweifelt die Göttin Kali um Hilfe an und die Brüder werden als Ajay und Vijay wiedergeboren. Allerdings sind sie in ihrem neuen Leben keine Brüder mehr und wissen auch nicht mehr was ihnen Dhurjan Singh angetan hat.

  • Informationen zum Film
  • Karan Arjun

  • Originaltitel:
    Karan Arjun
    Genre:
    Komödie, Romanze, Action, Fantasy
    Produktionsland:
    Indien
    Produktionsjahr:
    1995
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    PAL
    Bildformat:
    2,35:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Der Bollywoodfilm „Karan und Arjun“ wurde 1995 produziert und erscheint nun in Deutschland auf DVD. Das Alter des Films merkt man dem anamorph codierten Transfer recht deutlich an. So rauscht das Bild mittelstark und zeigt deutlich erkennbare aber nicht störende Verschmutzungen und analoge Defekte. Die Schärfe ist nicht überragend, dem Transfer mangelt es an Details. Vor allem über größere Betrachtungsflächen wird dies offensichtlich, wenngleich das Bild auch über diese nicht in störendem Ausmaß weich erscheint. Die Farben machen einen natürlichen und durchaus kräftigen Eindruck, allzu dynamisch wirkt die Farbpalette allerdings nicht. Dies könnte allerdings auch ein bewusst eingesetztes Stilmittel sein, da das Bild in vielen Einstellungen generell etwas matte Farben bietet aber vereinzelte Farbtöne – überwiegend rot und gelb – kräftig und intensiv leuchten und den Zuschauer förmlich anspringen. Insgesamt ist das Bild für einen über 15 Jahre alten Bollywoodfilm aber durchaus in Ordnung.

    Bewertung:
    3,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (Dolby Digital 2.0)

    Untertitel:
    Deutsch
    Fazit:

    Beim kauf der deutschen DVD muss auf den Originalton verzichtet werden. Hier wird lediglich die deutsche Synchronfassung präsentiert, die aber wie gewohnt nur Dialoge übersetzt und die Songs im Original belässt und die Texte via Untertitel übersetzt. Die Dialoge machen einen natürlichen Eindruck, die Verständlichkeit ist sehr gut. Trotzdem ist der Klang nicht gerade frisch und leichte Alterserscheinungen lassen sich wahrnehmen. Diese erreichen allerdings zu keiner Zeit störende Ausmaße. Das Klangbild der Musikpassagen weiß zu überzeugen. Zwar sind die Songs nicht so gut differenziert wie bei aktuelleren Produktionen, der Klang ist trotzdem voluminös und ansprechend. Die Balance zwischen den Dialog- und Musikpassagen ist sehr gut gelungen, sodass die Lautstärke durchgehend auf dem selben Niveau bleibt. Hintergrundrauschen und andere störende Nebengeräusche treten nicht auf.

    Bewertung:
    3,0
  • Extras:
  • Extras:
    Originaltrailer (01:27min.)
    Bollywoodmacht Glücklich - 6 weitere Trailer
    7 Songs einzeln anwählbar

    Fazit:

    Das einzige Bonusmaterial dieser DVD sind Trailer sowie das auf Bollywood-DVDs fast obligatorische Special, die Songs aus dem Bonus-Menü direkt anwählen und separat anhören zu können.

    Bewertung:
    1,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Der Bollywoodfilm „Karan und Arjun“ wurde 1995 produziert und wird nun von Rapid Eye Movies in Deutschland auf DVD veröffentlicht. Die Bildqualität des ca. 15 Jahre alten Films ist gut gelungen, wenngleich der Transfer einige Alterserscheinungen aufweist und vor allem die Schärfe nicht gerade durch besonders viele Details punkten kann. Der Ton kann zwar das Alter des Ausgangsmaterials ebenfalls nicht verbergen, macht aber trotzdem einen durchaus voluminösen und vor allem gut balancierten Eindruck. Als Bonusmaterial bietet die DVD die gewohnte Songanwahl und Trailer. Insgesamt wird die DVD durch die Alterserscheinungen des Bildes und das Fehlen des Originaltons nicht gerade begeistern. Bollywood-Fans können sich den technisch insgesamt trotzdem zufrieden stellenden Release aber trotzdem ohne allzu große Bedenken in die Sammlung stellen.

    Bewertung:
    2,5
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    03.03.2011

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige