Sherlock Holmes und die Jagd nach dem Vampir von London [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4049834003661
    Label:
    3L Film GmbH & Co. KG
    VÖ-Termin:
    9. Dezember 2010 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 12 freigegeben
    Laufzeit:
    84:33 min.
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
    Medientyp:
    DVD-9
    Verpackung:
    Keep Case (Amaray)
  • Inhalt:
  • Inhalt:

    London, Dezember 1892: Im Londoner Eastend Whitechapel, dem berüchtigten Schauplatz der Jack the Ripper-Morde, befindet sich die Abtei St. Justinian, die Schauplatz eines schrecklichen Verbrechens wurde: einer der Mönche wurde mit zwei Bissmahlen an seinem Hals in der Klosterkirche tot aufgefunden. Ist der fromme Mann Opfer einer Vampirattacke geworden?

    Der Abt von St. Justinian, Bruder Marstoke, ein recht freigeistiger Denker, bittet Sherlock Holmes um Hilfe, doch dieser ist der Logik verschrieben und hält Vampirspuk für Aberglauben. Er rechnet fest mit einem menschlichen Täter, der nur vortäuschen will, es handele sich bei dem Mörder um einen Vampir.

    Mensch oder Monster: Wer steckt nun hinter den Morden? Oder sind am Ende doch übernatürliche Kräfte im Spiel? Und was hat letztlich Sherlock Holmes Lieblingspfeife mit der Beantwortung all dieser Fragen zu tun?

  • Informationen zum Film
  • Sherlock Homes - Der Vampir von Whitechapel

  • Originaltitel:
    The Case of the Whitechapel Vampire
    Genre:
    Krimi, Thriller, Mystery
    Produktionsland:
    Kanada
    Produktionsjahr:
    2002
  • Inhalt
  • Inhalt:
    London, Dezember 1892: Im Londoner Eastend Whitechapel, dem berüchtigten Schauplatz der Jack the Ripper-Morde, befindet sich die Abtei St. Justinian, die Schauplatz eines schrecklichen Verbrechens wurde: einer der Mönche wurde mit zwei Bissmahlen an seinem Hals in der Klosterkirche tot aufgefunden. Ist der fromme Mann Opfer einer Vampirattacke geworden?

    Der Abt von St. Justinian, Bruder Marstoke, ein recht freigeistiger Denker, bittet Sherlock Holmes um Hilfe, doch dieser ist der Logik verschrieben und hält Vampirspuk für Aberglauben. Er rechnet fest mit einem menschlichen Täter, der nur vortäuschen will, es handele sich bei dem Mörder um einen Vampir.

    Mensch oder Monster: Wer steckt nun hinter den Morden? Oder sind am Ende doch übernatürliche Kräfte im Spiel? Und was hat letztlich Sherlock Holmes Lieblingspfeife mit der Beantwortung all dieser Fragen zu tun?
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    PAL
    Bildformat:
    1,33:1

    Fazit:

    Der 1999 von HBO produzierte Film „Sherlock Holmes und die Jagd nach dem Vampir von London“ wird von 3L Film in Deutschland in zufrieden stellender Bildqualität auf DVD veröffentlicht. Der vorliegende Transfer bietet recht gute Schärfe und zeigt auch einige Details. Normal große Fernseher werden daher ein angenehm scharfes und gut durchzeichnetes Bild liefern. Über größere Betrachtungsflächen erscheint der Transfer allerdings einen Tick weich. Störende Ausmaße nimmt dies zu keiner Zeit an. Die Farben machen zwar einen natürlichen aber stilmittelbedingt auch etwas monotonen und nicht gerade kräftigen Eindruck. Der Kontrast ist gut gelungen, wenngleich leichte Überstrahlungen bei besonders hellen Szenen und etwas schwächere Durchzeichnung in dunklen Momenten auch nicht zu verleugnen sind. Das Bild rauscht leicht bis mittelstark, zudem machen sich in homogenen Flächen und feinen Strukturen leichte, nicht störende Kompressionsspuren bemerkbar.

    Bewertung:
    3,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (Dolby Digital 2.0)
    Englisch (Dolby Digital 2.0)

    Untertitel:
    Keine Untertitel
    Fazit:

    Klangtechnisch unterscheiden sich die deutsche Synchronfassung und der englische Originalton des Films – die auf dieser DVD beide in Dolby Digital 2.0 präsentiert werden – zwar aufzeichnungsbedingt leicht von einander, trotzdem kann man beide Versionen qualitativ auf eine Stufe stellen. Die Stimmen machen zu jeder Zeit einen natürlichen und gut verständlichen Eindruck. Die Musik klingt voluminös und wurde sehr gut in den Mix integriert. Durch die gelungene Balance werden die Dialoge zu keiner Zeit von anderen Soundelementen übertönt. Allzu große Dynamik oder übberagendes Klangvolumen sollte man von dieser eher unspektakulären Abmischung zwar nicht erwarten, trotzdem gestaltet sich das Klangbild zum Film passend und daher ansprechend. Hintergrundrauschen und andere störende Nebengeräusche machen zu keiner Zeit auf sich aufmerksam. Insgesamt kann man mit der Tonqualität beider hier verfügbarer Fassungen somit durchaus zufrieden sein.

    Bewertung:
    3,5
  • Extras:
  • Extras:
    2 Trailerbei DVD Start
    8 weitereTrailer

    Fazit:

    Diese DVD bietet als Bonusmaterial nur Trailer.

    Bewertung:
    0,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Aus der Reihe der vom amerikanischen Pay TV Kanal HBO produzierten Sherlock Holmes Filme veröffentlicht 3L Film nun auch „Sherlock Holmes und die Jagd nach dem Vampir von London“ in Deutschland auf DVD. Der Film aus dem Jahre 2002 liegt im Vollbild vor, wobei es sich allerdings laut IMDB um das Originalbildformat handelt. Der 2001 ebenfalls von HBO produzierte und kürzlich in Deutschland veröffentlichte „Sherlock Holmes und das Geheimnis des Königs“ ist im anamorph codierten 1,78:1 erschienen. Für eine TV Produktion kann die Bild- und Tonqualität diese DVD als zufrieden stellend bezeichnet werden. Der Transfer bietet gelungene Schärfe und zeigt auch einige Details, dennoch könnten größere Betrachtungsflächen noch besser durchzeichnetes Bild vertragen. Der Stereo-Ton versorgt beide Sprachfassungen mit natürlichen Stimmen und sehr guter Verständlichkeit. Leider hat diese DVD von einigen Trailern mal abgesehen kein Bonusmaterial zu bieten. Auch ein Wendecover ohne das große FSK Logo auf dem Frontcover ist bei diesem Release leider nicht zu finden.

    Bewertung:
    3,0
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    01.01.2011

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige