Gegen den Strom [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4030521722866
    Label:
    Sony Pictures Home Entertainment
    VÖ-Termin:
    13. Jänner 2011 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 16 freigegeben
    Laufzeit:
    94:00 min.
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
    Medientyp:
    DVD-9
    Verpackung:
    Keep Case (Amaray)
  • Inhalt:
  • Inhalt:

    Nach tragischen Ereignissen in der Vergangenheit will sich Paul Thompson (Joseph Fiennes, Shakespeare in Love) einen Lebenstraum erfüllen und den gesamten Hudson River hinaufschwimmen. Mit seinen Reisegefährten Jeff (Justin Kirk, TV-Serie Weeds) und Liz (Elizabeth Reaser, Twilight), stürzt sich Paul in ein Gefühlsabenteuer, das bis an die Grenzen der Freundschaft reicht und das Recht auslotet, über das eigene Schicksal zu entscheiden.

  • Informationen zum Film
  • Against the Current

  • Originaltitel:
    Against the Current
    Genre:
    Drama
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    2009
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    PAL
    Bildformat:
    1,78:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Der Film „Gegen den Strom“ erscheint zwar in durchaus zufrieden stellender Bildqualität in Deutschland auf DVD, für größere Betrachtungsflächen ist der hier vorliegende Transfer aber leider trotzdem nicht geeignet. Die Schärfe st bestenfalls im Durchschnitt anzusiedeln, größere Geräte geben das Bild dadurch ziemlich weich und detailarm wieder. Ein normaler Fernseher wird das Bild durchaus ansprechend wiedergeben, trotzdem wäre in Sachen Detailzeichnung von einem aktuellen Film wie diesem wesentlich mehr zu erwarten gewesen. Die Farben erscheinen natürlich, aber nicht besonders kräftig. Dem Kontrast mangelt es an Dynamik, sodass dieser die Extrembereiche etwas steil wiedergibt. Besonders helle Bildbereiche überstrahlen leicht, dunkle Szenen bieten noch weniger Durchzeichnung als helle Momente. Das Bild weist kein nennenswertes Bildrauschen auf, dafür sorgt die Kompression in homogenen Flächen und feinen Strukturen für leichte Blockbildung und damit verbundene Unruhen.

    Bewertung:
    3,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Englisch (Dolby Digital 5.1)
    Deutsch (Dolby Digital 5.1)

    Untertitel:
    Deutsch, Englisch, Türkisch
    Fazit:

    Sowohl die deutsche Synchronfassung des Films als auch der englische Originalton werden auf dieser DVD in Dolby Digital 5.1 präsentiert. Beide Fassungen unterscheiden sich aufzeichnungsbedingt nur marginal von einander und bieten hervorragende Klangqualität. Der Gesamteindruck des Tons ist somit weit besser als der des Bildes. Die Dialoge klingen in beiden Fassungen natürlich und sind problemlos zu verstehen. Die Musik macht einen voluminösen und dynamischen Eindruck, zudem macht sich die Musik in einigen Szenen auch die Rears effektiv und intensiv zu Nutzen. Da es sich bei „Gegen den Strom“ um einen sehr ruhigen Film handelt ist die Abmischung hervorragend gelungen, da ruhigere Dramen selten auch von den Rears Gebrauch machen. Der Einsatz der hinteren Ränge erscheint immer differenziert und ausreichend direktional, sodass auch räumliches Klangbild aufkommen kann. Dafür sorgen neben der Musik auch dezente und leise Umgebungsgeräusche.

    Bewertung:
    4,0
  • Extras:
  • Extras:
    kein Bonusmaterial

    Fazit:

    Diese DVD bietet leider kein Bonusmaterial.

    Bewertung:
    0,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Sony Pictures veröffentlicht Peter Callahans Drama „Gegen den Strom“ in Deutschland auf DVD. Die Bildqualität ist zwar keinesfalls schlecht, für größere Betrachtungsflächen ist die hier gebotene Detailzeichnung allerdings nicht ausreichend und das Bild macht einen deutlich weichen Eindruck. Der Ton ist in beiden Sprachfassungen sehr gut gelungen, sowohl die Dialoge als auch die Musikwiedergabe wissen zu gefallen. Schade ist allerdings, dass Sony Pictures keinerlei Bonusmaterial zu diesem Film anbietet. So bleibt „Gegen den Strom“ zwar ein überdurchschnittlicher DVD Release, der aber trotzdem nicht restlos überzeugen wird. Dazu wäre nicht nur ein detaillierterer, schärferer Transfer sondern auch entsprechendes Bonusmaterial notwendig gewesen. Wer sich an diesen beiden Mankos nicht stört und sich „Gegen den Strom“ im Heimkino ansehen möchte, kann bei der deutschen DVD aber trotzdem zuschlagen.

    Bewertung:
    3,0
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    21.12.2010

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige