Klostertaler - Das große Finale [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    0602527523330
    Label:
    Koch Universal
    VÖ-Termin:
    22. Oktober 2010 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 0 freigegeben (ohne Altersbeschränkung)
    Laufzeit:
    88:32 min.
    Ländercode:
    Code 0 (DVD)
    Medientyp:
    DVD-9
    Verpackung:
    Keep Case (Amaray)
  • Inhalt:
  • Inhalt:

    Am Samstag, dem 14. August 2010 war es soweit. Die Klostertaler betraten zum letzten Mal zusammen die Bühne und gaben ein denkwürdiges Abschieds-Konzert mit allen Hits und jeder Menge Emotionen. Die Band lud zum letzten Mal zum Open Air nach Klösterle ein und es kamen von Mittwoch bis Samstag nicht weniger als 70.000 Menschen, um einer der unbestreitbar erfolgreichsten Volksmusikgruppen Adieu zu sagen. Beim offiziellen Schlusskonzert am Samstag standen denn auch nicht weniger als 30.000 Menschen vor der Bühne, um ihre Helden ein letztes Mal zu feiern. Dabei erlebten sie eine Abschiedsvorstellung der Band, die schöner, stimmungsvoller und emotionaler nicht hätte sein können. Dass es dabei zumindest während des Vorprogramms mit vielen tollen Stargästen und zu Beginn des Abschiedskonzertes der Klostertaler mehr oder weniger trocken blieb, war ein Glücksfall. Die teilweise heftigen Regengüsse während des Konzertes wurden weder von den feiernden Alpenparty-Gästen noch von den Klostertalern auf der Bühne richtig wahrgenommen. Zu tief ging jeder einzelne Titel, zu herzergreifend waren diese letzten Stunden und Minuten mit den Klostertalern und zu tief gingen die Gefühle bei den Musikern, wenn ihr Blick über das ‚wahrscheinlich beste Publikum der Welt’ streifte.

  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    PAL
    Bildformat:
    1,78:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Das Abschiedskonzert der Klostertaler erscheint in guter Bildqualität in Deutschland auf DVD. Der hier vorliegende Transfer bietet sehr gute Schärfe und zufrieden stellende Detailzeichnung. Ein normaler Fernseher wird das Bild sehr detailliert und ansprechend wiedergeben, größere Betrachtungsflächen hätten sich allerdings noch etwas umfassendere Detailzeichnung gewünscht. Der gelegentlich minimal weiche Bildeindruck nimmt aber nie störende Ausmaße an. Die Farben machen einen natürlichen und kräftigen Eindruck. Der Kontrast ist zwar minimal steil und zeigt gelegentlich leichte Überstrahlungen, kommt mit den wechselnden Lichtverhältnissen des Konzerts allerdings generell trotzdem recht gut zurecht. Das Bild rauscht leicht bis mittelstark, auch die Kompression sorgt für leichte Unruhen. Trotzdem kann der Gesamteindruck des hier vorliegenden Transfers überzeugen.

    Bewertung:
    3,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (Dolby Digital 5.1)
    Deutsch (Dolby Digital 2.0 Stereo)

    Untertitel:
    Keine Untertitel
    Fazit:

    Der Ton ist bei einem Konzertmitschnitt logischerweise besonders wichtig und wird hier auch in ansprechender Form präsentiert. Die 5.1 Abmischung bietet klare Sprach- und Gesangswiedergabe, die gut verständlichen Stimmen werden gut über den Center wiedergegeben. Um Konzertatmosphäre zu erzeugen wurden gelegentlich leichte Hall-Effekte auf die anderen Lautsprecher gelegt. Die Musik erfüllt in erster Linie die vorderen Surround-Boxen ansprechend, das Publikum ist oft auch über die Rears zu hören. Das erzeugt ein hervorragendes Klangbild und versetzt den Zuschauer mitten ins Publikum. Der Sound ist klar, bietet ausreichend Volumen und Dynamik um restlos zu überzeugen. Auch der 2.0 Mix bietet gute Dynamik und passendes Volumen für das eingeschränkte Format. Störende Nebengeräusche und ähnliche negative Faktoren sind nicht zu verzeichnen, sodass man insgesamt mit dem hier vorliegenden Ton sehr zufrieden sein kann.

    Bewertung:
    4,0
  • Extras:
  • Extras:
    Bildergalerie (05:15min.)

    Fazit:

    Einziges Extra dieser DVD ist eine Slideshow.

    Bewertung:
    0,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Vor riesigem Publikum fand Mitte August 2010 das Abschlusskonzert der Klostertaler statt. Eine der beliebtesten Volksmusikgruppen verabschiedete sich von ihren Fans mit einer Auswahl der besten und bekanntesten Lieder ihrer Karriere. Das kurzzeitig schlechte Wetter konnte die Freude der Musiker und Fans auch nicht trüben – nun kann dieser denkwürdige Abend zu Hause gemütlich (wieder) erlebt werden. Die Bildqualität der DVD Version des Konzerts von Koch Universal ist sehr zufrieden stellend, auch der Ton hinterlässt einen sehr guten Gesamteindruck. Schade ist allerdings, dass diese DVD ohne nennenswertes Bonusmaterial auskommen muss. Interviews, eine Dokumentation über die Klostertaler und ihre Karriere wären hier auf jeden Fall gerne gesehene Specials gewesen. Das Frontcover der DVD wurde zwar mit einem großen FSK Logo ausgestattet, allerdings wurde dieses gut in das Design integriert. Fans der Klostertaler sollten sich dieses denkwürdige Konzert auf keinen Fall entgehen lassen.

    Bewertung:
    3,5
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    15.12.2010

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige