Audie und der Wolf [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    9120027345623
    Label:
    WGF
    VÖ-Termin:
    7. Oktober 2010 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 18 (Keine Jugendfreigabe)
    Laufzeit:
    76:54 min.
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
    Medientyp:
    DVD-9
    Verpackung:
    Keep Case (Amaray)
  • Inhalt:
  • Inhalt:

    Jeder kennt die Sage vom verfluchten Menschen, der sich bei Vollmond in einen Werwolf verwandelt. Aber haben Sie schon einmal vom Fluch des Menschen gehört? Bei jedem Vollmond verwandelt sich ein ganz normaler, freundlicher Wolf in einen blutrünstigen und wilden Menschen, der nach frischem Fleisch giert und ohne jeden Skrupel tötet.

    Er ist John Doe, ein Mensch, der für jeden in seiner Umgebung zur tödlichen Gefahr wird. Aber John Doe liebt die junge Frau Audie, die alles daran setzt, ihn davon zu überzeugen, dass er kein Werwolf ist. Kann die Liebe den Fluch ein für allemal brechen...?

  • Informationen zum Film
  • Audie und der Wolf

  • Originaltitel:
    Audie & the Wolf
    Genre:
    Komödie, Horror
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    2008
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Jeder kennt die Sage vom verfluchten Menschen, der sich bei Vollmond in einen Werwolf verwandelt. Aber haben sie schon einmal vom Fluch des Menschen gehört? Bei jedem Vollmond verwandelt sich ein ganz normaler, freundlicher Wolf in einen blutrünstigen und wilden Menschen, der nach frischem Fleisch giert und ohne jedweden Skrupel tötet.
    Er ist John Doe, ein Mensch, der für jeden in seiner Umgebung zur tödlichen Gefahr wird. Aber John Doe liebt die junge Frau Audie, die alles daran setzt, ihn davon zu überzeugen, dass er kein Werwolf ist. Kann die Liebe den Fluch ein für allemal brechen?
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    PAL
    Bildformat:
    1,78:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Obwohl es sich bei „Audie und der Wolf“ um eine mit niedrigem Budget inszenierte Independent-Produktion handelt kann die Bildqualität der deutschen DVD Präsentation des Films überzeugen. Die Schärfe des hier vorliegenden Transfers ist gelungen, auch über größere Betrachtungsflächen lassen sich noch einige Details erkennen. Vereinzelte – überwiegend dunkle – Szenen sind etwas weicher, wie beispielsweise der Arztbesuch in der 20. Filmminute. Diese Szene rauscht zudem sehr stark. Bildrauschen fällt bei diesem Film ebenfalls kaum auf, die meiste Zeit über ist Rauschen lediglich in sehr geringer Intensität im Hintergrund feststellbar. Die Kompression sorgt für dezente, aber keinesfalls störende Unruhen. Die Farben wirken den Film hindurch kräftig und natürlich, bis auf seine leichten Proleme in dunklen Szenen weiß auch der Kontrast zu gefallen. Für das Budget des Films haben wir es hier auf jeden Fall mit einem technisch zufrieden stellenden Transfer zu tun, der keine nennenswerten Mankos aufweist.

    Bewertung:
    3,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Englisch (Dolby Digital 2.0)
    Deutsch (Dolby Digital 5.1)

    Untertitel:
    Keine Untertitel
    Fazit:

    Während die deutsche Synchronfassung des Films auf dieser DVD in Dolby Digital 5.1 präsentiert wird müssen sich all jene, die den englischen Originalton bevorzugen, mit einer Abmischung in Dolby Digital 2.0 begnügen. Auch klangtechnisch hinkt die englische Version der deutschen etwas nach, wenngleich diese Unterschiede wohl produktionsbedingt sind. Die Dialoge klingen durch ihre Aufzeichnung etwas hohler und sind dadurch nicht so einwandfrei verständlich wie die Dialoge der deutschen Fassung. Als zufrieden stellend ist die Verständlichkeit allerdings trotzdem zu bezeichnen. Die deutsche Version ist klangtechnisch überlegen und bietet natürliche, problemlos verständliche Dialoge. Da es sich bei „Audie und der Wolf“ um einen eher ruhigen, actionarmen Film handelt wäre es zu erwarten, dass die Abmischung frontlastig ausgefallen ist. Ganz im Gegenteil, das Mix klingt sogar ziemlich Rear-lastig, was dem Klangbild allerdings nicht zu Gute kommt. Der Mix ist weder differenziert noch dynamisch, es werden lediglich Soundeffekte und Musik auch über die Rears wiedergegegen.

    Bewertung:
    3,0
  • Extras:
  • Extras:
    Trailer(01:45min.)
    Erweiterte/Alternative Szenen:
    Partyszene (02:41min.)
    John und Jane (03:46min.)
    Rachel und Rina (00:55min.)
    John imWandschrank (00:52min.)
    Audie und Father Endszene (01:30min.)
    8 Trailer

    Fazit:

    Als Bonusmaterial gibt’s ein paar erweiterte Szenen, die durchaus unterhaltsam sind. Das kurze Gag Reel, das zudem sehr lange nur das Logo des Films zeigt, ist allerdings nicht empfehlenswert.

    Bewertung:
    1,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Der Independent-Horror „Audie und der Wolf“ dreht die Werwolfsaga um und präsentiert den Mann als „primitives“ und „wildes“ Wesen. Getragen vor allem von seinen sympathischen Hauptdarstellern und einem gelungenen Skript bietet „Audie und der Wolf“ eine witzige und gelegentlich sogar recht blutige Story, dir vor allem für Freunde unkonventioneller und leicht trashiger Horrorkomödien sehr empfehlenswert ist. Auf der deutschen DVD macht der Film mit sehr guter Bildqualität auf sich aufmerksam, der Ton ist insbesondere in der englischen Fassung nur bedingt herausragend. Die deutsche Synchro ist allerdings sehr gut gelungen, sodass der Gesamteindruck der technischen Präsentation des Films für eine niedrig budgetierte Produktion zu gefallen weiß. Das Bonusmaterial ist leider recht mager ausgefallen, bei diesem Film wären vor allem Interviews oder ein Audiokommentar sehr interessant gewesen. Außerdem wurde der Release wie vom Label gewohnt mit einem Wendecover ohne FSK Logo ausgestattet. Insgesamt lässt sich für diesen bis auf das schwache Bonusmaterial gelungenen Release und vor allem für den gelungenen Film eine Kaufempfehlung aussprechen.

    Bewertung:
    3,0
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    18.09.2010

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige