Rächer Des Westens - Vergessene Western Vol. 9 [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    807297042290
    Label:
    Voulez Vous Film
    VÖ-Termin:
    16. Juli 2010 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 12 freigegeben
    Laufzeit:
    51:38 min.
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
    Medientyp:
    DVD-9
    Verpackung:
    Keep Case (Amaray)
  • Inhalt:
  • Inhalt:

    Als ein paar reiche Bürger entdecken, dass unter der kleinen Stadt, in der sie wohnen, eine Goldader liegt, rekrutieren sie eine Gangsterbande, um die Einwohner zu terrorisieren und zu vertreiben. Der Fremde John Carruthers (John Wayne) kommt in die Stadt und gerät in den Verdacht, ein Postkutschenräuber zu sein. Während er sich gegen Sheriff Jake wehren muss, versucht er, die Menschen der Stadt vor den brutalen Gaunern zu schützen......

  • Informationen zum Film
  • Showdown am Adlerpaß

  • Originaltitel:
    Blue Steel
    Genre:
    Western
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    1934
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Als auf dem Boden eines Westernstädtchens Gold gefunden wird, versuchen einige Bürger, die restlichen Bewohner mit engagierten Banditen so zu verängstigen, dass sie sich schleunigst aus dem Staub machen. Da haben sie aber die Rechnung ohne einen gewissen Mr. Carruthers gemacht. Der verdeckt arbeitende Marshall, dem zunächst mit Argwohn begegnet wird, räumt vom Banditen bis zum Auftraggeber mit allem auf und verschafft dem Städtchen wieder Frieden, Recht und Ordnung.
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    PAL
    Bildformat:
    1,33:1 (s/w)

    Fazit:

    Der 1934 produzierte Western „Rächer des Westens“ erscheint in Deutschland in unterdurchschnittlicher Bildqualität auf DVD. Besonders auffällig ist, dass der Transfer einen kontrastarmen Eindruck macht und nur wenige Graustufen zu bieten hat. Helle Bildbereiche überstrahlen deutlich, der mattgraue Schwarzwert nimmt dunklen Szenen jeglichen Realismus und auch normale Szenen könnten mit besserem Kontrast weitaus dynamischer erscheinen. Die Schärfe ist ebenfalls nur im Durchschnitt anzusiedeln, der Transfer hat kaum Details zu bieten. Für größere Betrachtungsflächen ist dieses Bild somit nicht geeignet. Da Bild rauscht stark und zeigt viele analoge Defekte. Insgesamt ist diese Bildpräsentation selbst für das hohe Alter des Films auf keinen Fall mehr als 2 Sterne wert.

    Bewertung:
    2,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Englisch (Dolby Digital 1.0 Mono)
    Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono)
    Deutsch (Dolby Digital 1.0 Mono)

    Untertitel:
    Keine Untertitel
    Fazit:

    Die deutsche Synchronfassung des Films wird auf dieser DVD in zwei verschiedenen Fassungen präsentiert. Die als „Original“ bezeichnete Fassung bietet deutliche und auffällige Nebengeräusche, die allerdings trotzdem nicht als infernalisch bezeichnet werden können. Die Stimmen klingen etwas blechern, sodass die Verständlichkeit nicht durchgehend problemlos gewährleistet ist. Die zweite Fassung, als „Restauriert“, bezeichnet bietet natürliche und ut verständliche Dialoge sowie keine auffälligen Nebengeräusche. Diese Fassung weiß insgesamt zu gefallen, wenngleich die Synchro einen überraschend frischen Eindruck macht. Die englische Originalfassung wird in DD1.0 präsentiert und klingt altersbedingt blechern. Die Verständlichkeit ist dennoch besser als bei der ersten deutschen Fassung. Im Hintergrund machen sich leichtes Rauschen und vereinzelte Knackser bemerkbar.

    Bewertung:
    2,5
  • Extras:
  • Extras:
    Bonusfilm ´Die Range Busters - Von Texas nach Bataan´ (51:43min.)
    Trailer"Stagecoach" (03:22min.)
    Das grosse John Wayne Buch (1Bildseite)
    Vergessene Western Reihe (00:45min.)

    Fazit:

    Mit „Die Range Busters - Von Texas nach Bataan“ hat es ein kompletter, ca. 50 Minuten langer Bonusfilm auf die DVD geschafft, der für Westernfans durchaus sehenswert sein könnte. Abgesehen von diesem Extra bietet die DVD nur mehr Werbung und Trailermaterial.

    Bewertung:
    2,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Mit dem Film „Rächer des Westens“ erscheint ein weiterer Film mit Genre-Legende John Wayne im Rahmen der Reihe „Vergessene Western“ in Deutschland auf DVD. Die Nummer 9 der Serie bietet selbst für das Alter des Films recht schwache Bildqualität, die vor allem durch ihren mangelhaften Kontrast negativ auffällt. Der Ton ist insbesondere in der restaurierten deutschen Fassung in Ordnung, als Bonusmaterial wird auch bei dieser Veröffentlichung ein durchaus gelungener Bonusfilm geboten. Außerdem bietet auch diese Veröffentlichung ein Wendecover ohne das große FSK Logo auf dem Frontcover. Genrefans bzw. Freunde der Reihe können trotz der technisch unterdurchschnittlichen Präsentation des Films durchaus zuschlagen.

    Bewertung:
    2,5
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    23.08.2010

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige