Interceptor [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4038637154205
    Label:
    Marketing Film
    VÖ-Termin:
    18. Dezember 2002 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 16 freigegeben
    Laufzeit:
    ca. 89 min.
    Ländercode:
    Code 0 (DVD)
    Medientyp:
    DVD-5
    Medienanzahl:
    1
    Verpackung:
    Keep Case (Amaray)
  • Informationen zum Film
  • Interceptor

  • Originaltitel:
    The Wraith
    Genre:
    Romanze, Action, Thriller, Sci-Fi, Horror
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    1986
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Jamie wird von einer brutalen Punk-Gang unter Führung des gnadenlosen Packhard hinterhältig ermordet. Doch er kehrt in Gestalt eines anderen zurück, um sich zu rächen. Ausgestattet mit übernatürlichen Kräften und einem unschlagbaren Auto dem Turbo Interceptor besiegt er jedes Gang-Mitglied in rasanten und tödlichen Autorennen. Immer wieder löst er sich wie ein Phantom auf und verschwindet spurlos. Die Leichen seiner Opfer stellen den Sheriff vor ein unlösbares Rätsel. Packhard bedroht inzwischen Jamies ehemalige Freundin und will sie dazu zwingen, mit ihm abzuhauen. Doch er hat die Rechnung ohne den Interceptor gemacht.
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    PAL
    Bildformat:
    1,85:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Der Film hat ja schon einige Jahre am Buckel um genau zu sein 18 Jahre und wenn man das Alter in Betracht zieht dann ist das Bild auf jeden Fall sehr gut. Die Farben wirken sehr frisch und kräftig und nur ganz selten sind sie etwas zu stark. An Schärfe fehlt es bei den Film überhaupt nicht, ganz im Gegenteil man bekommt ein richtig scharfes Bild geboten. Es gibt auch kein Rauschen und das ist wirklich schon beachtlich. Nachzieheffekte gibt es überhaupt keine. Manchmal tritt ein leichtes Blockrauschen auf das aber zu verkraften ist. Auch die Kompression hat keine Fehler und Verschmutzungen sind auch fast keine enthalten. Es ist wirklich beachtlich was da Marketing Film geschafft hat.

    Bewertung:
    4,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (Dolby Digital 5.1)
    Deutsch (Dolby Digital 2.0 Surround)
    Englisch (Dolby Digital 2.0 Surround)

    Untertitel:
    Keine Untertitel
    Fazit:

    Der Ton ist zwar etwas besser als die üblichen Marketing Film Töne besonders bemerkbar beim 5.1 Upmix der zumindest nicht total Misslungen ist, aber auch nicht wirklich überzeugend ist. Störend ist, dass sowohl bei der 5.1 Spur als auch bei der 2.0 Surround Spur die Dialoge nicht nur aus der Center Box kommen sondern aus allen Boxen, die Dialoge klingen etwas leiser aus den anderen Boxen, daher nicht ganz so perfekt. Die Dialoge sind jedoch einwandfrei verständlich. Den Ton fehlt es irgendwie an Kraft und Dynamik, die Töne bei der Musik sind meistens doch sehr hoch. Es treten kein Rauschen oder sonstige Fehler auf. Leider kommt der Ton nicht an die Qualität vom Bild hin aber so schlecht ist er wiederum auch nicht.

    Bewertung:
    3,5
  • Extras:
  • Extras:
    2 Trailer (deutscher und englischer Trailer, je 01:54 Min.)
    4 Schnittvergleiche gekürzte Fassung - Originalfassung (09:15 Min.)
    Artwork-Galerie (00:39 Min.)
    Slideshow (01:44 Min.)
    Filmographien (Charlie Sheen, Randy Quaid, Nick Cassavetes, Mike Marvin)
    Alternativer deutscher Vorspann (01:40 Min.)
    Internationaler Vorspann (ohne Text, stumm) und Internationaler Abspann (ohne Text, stumm) (02:46 Min.)

    Fazit:

    Die Extras sind zwar nicht überwältigend aber für die Verhältnis sind sie sehr gut. Man bekommt den alten deutschen Vorspann und den Internationalen Vor- und Abspann zu sehen. Dann gibt es noch ein sehr gut gemachten Schnittbericht wo man die Schnitte vom Film sieht. Der Rest ist nur mehr das übliche Material wie Slideshow, Filmografien und Artwork. Und dann noch 2 Trailer.

    Bewertung:
    3,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Wie meistens wird man bei einer Marketing DVD nicht enttäuscht. Und das trifft auch diesmal zu es wurde zwar der Preis etwas erhöht (zumindest haben die Händler den Preis gehoben) aber das ist vollkommen gerechtfertigt . Die DVD ist für die Verhältnisse fast perfekt und es gibt nichts zu bemängeln auch der 5.1 Upmix wurde etwas verbessert. Die Extras sind ganz in Ordnung mehr wäre zwar nicht schlecht gewesen aber es reicht vollkommen.

    Bewertung:
    4,0
    Verfasst von:
    Alexander Pretz
    Erstellt am:
    25.01.2003

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige