Alles tanzt nach meiner Pfeife [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    0828766160192
    Label:
    Universum Film
    VÖ-Termin:
    26. Juli 2004 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 6 freigegeben
    Laufzeit:
    ca. 90 min.
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
    Medienanzahl:
    1
    Verpackung:
    Keep Case (Amaray)
  • Informationen zum Film
  • Alles tanzt nach meiner Pfeife

  • Originaltitel:
    L'homme orchestre
    Genre:
    Komödie, Musical
    Produktionsland:
    Frankreich
    Produktionsjahr:
    1970
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Der überdrehte und tyrannische Balduin managt die berühmteste weibliche Tanztruppe eines Varietétheaters, die auf diesem Gebiet eine echte Attraktion ist. Die zwölf schönsten Frauen der Welt zu leiten und zu überwachen ist natürlich ein nicht immer leichtes Unterfangen. Er muss nicht nur über ihre körperliche Verfassung wachen - intensives Sporttraining, eiserne Disziplin, drakonische Diät - sondern auch über ihre moralische Lebensweise. Das Verjagen der Verehrer, die ihm seine Tänzerinnen ausspannen könnten, und das Vertreiben der Milliadäre auf Brautschau zwingt Balduin zu strategischen Kraftproben und psychologischen Kunststücken, die ihn manchmal an den Rande des Nervenzusammenbruches bringen. Aber alles in allem ist Balduin ein zufriedener Mann. Bis zu diesem einen Tage in Rom...
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    PAL
    Bildformat:
    2,35:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Auch hier wurde das Bild wieder sehr gut überarbeitet. Die Farben wirken zwar etwas unrealistisch, dennoch sind sie frisch und kräftig. Leider sind aber auch bei 'Alles tanzt nach meiner Pfeife' wieder Nachzieheffekte zu sehen. Der Kontrast ist aber wieder in Ordnung. Bildrauschen ist auch so gut wie keines vorhanden. Verschmutzungen oder dergleichen sucht man Gott sei Dank auch vergebens. Viel mehr ist beim Alter des Films eigentlich nicht möglich.

    Bewertung:
    3,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Französisch (Dolby Digital 2.0)
    Deutsch (Dolby Digital 2.0)

    Untertitel:
    Deutsch, Französisch
    Fazit:

    Der Ton ist zwar leider nicht ganz so gut wie das Bild, dennoch ist er in Ordnung. Neben der französischen Tonspur gibt es natürlich auch die deutsche in Dolby Digital 2.0 mono. Die Dialoge sind stets gut zu verstehen. Leider klingt der Ton aber insgesamt etwas zu dumpf. Auch das doch relativ starke Rauschen fällt negativ auf. Andere Tonfehler sind aber keine zu hören. Alles in allem ein solider Ton mit ein paar kleinere Fehlern.

    Bewertung:
    2,5
  • Extras:
  • Extras:
    Trailers von:
    Der Querkopf (03:38 Min.)
    Brust oder Keule (02:27 Min.)
    Louis und seine ausserirdischen Kohlköpfe (03:13 Min.)
    Samba in Meetmann (01:32 Min.)
    La Boum(02:34 Min.)

    Fazit:

    Fünf Trailer sind einfach zu wenig.

    Bewertung:
    1,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Die schlechte Nachricht gleich vorweg, 'Alles tanzt nach meiner Pfeife' ist leider leicht cut. Ansonsten ist die Veröffentlichung aber gut geworden. Vor allem das Bild ist beinahe fehlerfrei, der Ton hat zwar ein paar kleiner Schwachstellen, aber diese sind verschmerzbar. Nur die Extras sind eine Frechheit. Fünf Trailer sind einfach zuwenig. Wer mit den Cuts also leben kann bekommt eine recht gute DVD.

    Bewertung:
    2,5
    Verfasst von:
    Alexander Pretz
    Erstellt am:
    30.07.2004

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige