Anna und die Liebe - Box 4 [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4006448755812
    Label:
    polyband Medien GmbH
    VÖ-Termin:
    28. August 2009 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 6 freigegeben
    Laufzeit:
    660:00 min.
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
    Medientyp:
    DVD-9
    Verpackung:
    Keep Case (Amaray)
  • Inhalt:
  • Inhalt:

    Die Welt stünde ihr offen, könnte sie nur aus ihrer Haut. Anna steckt voller Träume und Ideen, aber ihre Schüchternheit blockiert sie viel zu oft. Kann sie sich eines Tages davon befreien? Jeanette Biedermann spielt die Hauptrolle in der neuen Sat.1-Telenovela "Anna und die Liebe". Anna Polauke (Jeanette Biedermann) könnte alles haben. Mit ihrem Talent, ihrem Fleiß und ihrer Beharrlichkeit wäre sie überall willkommen - auch in der Werbeagentur Broda & Broda, ihrem Wunscharbeitgeber. Doch zwischen ihr und ihrem Traum steht eine scheinbar unüberwindliche Hürde: Anna ist entsetzlich schüchtern und bringt kein Wort heraus, wenn sie vor fremden oder ihr wichtigen Menschen steht. So wird jede Bewerbung zum Desaster und deshalb hilft sie noch immer im Restaurant "Goldelse" ihrer Mutter Susanne (Heike Jonca) aus. Sie muss sich von ihrem strengen Stiefvater (Rainer Will) drangsalieren lassen. Auch ihre verwöhnte Halbschwester Katja (Karolina Lodyga) verspottet sie nur.


    Die Folgen 91-120 auf 4 DVDs

  • Informationen zum Film
  • Anna und die Liebe

  • Originaltitel:
    Anna und die Liebe
    Genre:
    Romanze, Drama
    Produktionsland:
    Deutschland
    Produktionsjahr:
    2008
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    PAL
    Bildformat:
    1,78:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Die vierte DVD Box der deutschen Telenovela „Anna und die Liebe“ enthält die Episoden 90-120, die in der von der Serie gewohnten, sehr guten Qualität auf vier Discs verteilt. Für eine deutsche TV Produktion ist die Schärfe hervorragend, die Detailzeichnung kann selbst über große Betrachtungsflächen noch überzeugen und liefert zumeist sehr klares, detailliertes Bild. Die Farben wirken kräftig und natürlich, der Kontrast hingegen bedingt durch das beim Dreh verwendete Material etwas steil. Dies lässt sich vor allem bei besonders hellen Flächen erkennen, da diese leicht überstrahlen. Im Hintergrund ist leichtes Rauschen vorhanden, stellenweise sorgt auch die Kompression für leichte Unruhen in homogenen Flächen und feinen Strukturen. Insgesamt ist die Bildqualität dieser DVD Box aber wie bereits bei den ersten drei Boxen sehr überzeugend und deutlich besser als die meisten Home Entertainment Veröffentlichungen deutscher TV Produktionen.

    Bewertung:
    4,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (Dolby Digital 2.0 Stereo)

    Untertitel:
    Keine Untertitel
    Fazit:

    Wie bereits bei den ersten 90 Episoden ist der Ton auch diesmal auf sehr gutem TV-Niveau. Man merkt dem Klang der Stimmen allerdings an, dass diese live am Set aufgenommen wurden. Die Stimmen erscheinen je nach Drehort in geringem Ausmaß anders und weisen bei gewissen Orten leichten Hall und dezente Nebengeräusche auf. Vor allem bei Szenen im Freien fallen Nebengeräusche besonders deutlich auf. Die Dialoge werden durch diese allerdings zu keiner Zeit übertönt und sind zu jeder Zeit problemlos zu verstehen. Die Musik wurde sehr gut in den Mix integriert und klingt voluminös, wurde zudem von der Lautstärke her gut an die Dialoge angepasst, sodass der Ton sehr homogen klingt. Störgeräusche wie Rauschen treten nicht auf, sodass man auch bei der vierten Box mit dem Ton der Serie zufrieden sein kann.

    Bewertung:
    3,5
  • Extras:
  • Extras:
    Backstage Bericht zur 100.Folge (03:13min.)
    Jeanette Biedermann bei The Dome (01:25min.)

    Fazit:

    Vor allem bei aktuellen TV Serien ist es üblich, bei Jubiläumsepisoden wie der 100. Folge ein kurzes Special zu eben jeder beizulegen. So geschehen auch bei „Anna und die Liebe“, mit lediglich drei Minuten Laufzeit ist dieses allerdings sehr kurz und nicht besonders informativ. Zudem gibt es ein Video mit Jeanette Biedermann bei The Dome, das allerdings ebenfalls nur sehr kurz gehalten wurde.

    Bewertung:
    1,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Mit diesem Release erscheint die mittlerweile vierte DVD Box der deutschen Telenovela „Anna und die Liebe“ mit Jeanette Biedermann in der titelgebenden Hauptrolle. Die Box enthält wie die ersten drei Boxen 30 Episoden, diesmal sind die Folgen 90-120 an der Reihe. Wie bei TV Serien fast üblich gibt es ein Special zur 100. Folge als Bonusmaterial. Die Bild- und Tonqualität ist wie von der Serie gewohnt sehr gut und kann für eine aktuelle deutsche Produktion zu jeder Zeit überzeugen. Jeweils zwei DVDs wurden wie bei den ersten drei Boxen versetzt übereinander in einem Keep Case untergebracht. Das Cover ist auch diesmal bereits mit einem großen FSK Logo in neuem Design ausgestattet worden, ein Wendecover wird aber leider nicht angeboten.

    Bewertung:
    3,5
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    11.09.2009

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige