Alfred Hitchcock präsentiert - Teil 2 [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4020628972240
    Label:
    Koch Media Home Entertainment
    VÖ-Termin:
    21. August 2009 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 12 freigegeben
    Laufzeit:
    620:00 min.
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
    Medientyp:
    DVD-9
    Verpackung:
    Digipak
  • Inhalt:
  • Inhalt:

    Keine andere TV-Serie brachte soviel Hollywoodprominenz ins Fernsehen wie die legendäre Thrillerreihe vom "Master of Suspense" Alfred Hitchcock. Stars wie Charles Bronson, Robert Redford, Vincent Price oder Roger Moore geben sich die Ehre, um die Zuschauer mit Geschichten über Mord, Totschlag und teuflische Intrigen in ihren Bann zu ziehen.

  • Informationen zum Film
  • Alfred Hitchcock präsentiert

  • Originaltitel:
    Alfred Hitchcock Presents
    Genre:
    Krimi, Thriller, Mystery, Drama
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    1955
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    PAL
    Bildformat:
    1,33:1 (s/w)

    Fazit:

    Wie bereits in der ersten Box findet sich auch hier eine bunte Mischung von Episoden aus den Staffeln 1-7, sodass die bereits bekannten Qualitätsunterschiede auch hier auffallen werden. Vor allem die Schärfe weiß zu gefallen, da über einen Fernseher auch die Detailzeichnung überzeugen kann. Größere Betrachtungsflächen neigen dazu, das Bild eher weich darzustellen, dies hält sich allerdings in Grenzen. Durch den gelungenen Kontrast wird das Bild mit vielen, dynamischen Graustufen ausgestattet, die dem s/w Bild Leben einzuhauchen vermögen. Bildrauschen liegt nur in sehr geringem Ausmaß vor, die Kompression weiß ebenfalls zu gefallen. Bei diesem gelungenen Transfer erkennt man sofort, dass es sich um eine digital restaurierte, remasterte Version handelt.

    Bewertung:
    3,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono)
    Englisch (Dolby Digital 2.0 Mono)

    Untertitel:
    Deutsch
    Fazit:

    Von den insgesamt 25 Episoden in dieser Box sind nur 10 deutsch synchronisiert. Der deutsche Ton bei diesen Folgen macht allerdings einen sehr guten Eindruck. Die Dialoge werden klar und natürlich weiter und klingen in keinster Weise nach TV Arbeiten aus den 50ern bzw. 60ern. Im Hintergrund fällt ab und an lediglich leichtes Rauschen auf, das allerdings nicht als Störfaktor gewertet werden kann. Auch bei den an sich deutsch synchronisierten Episoden liegen manchmal Szenen im Original mit deutschen Untertiteln vor. Die englische Sprachfassung lässt das Alter des Ausgangsmaterials eher erahnen als die deutsche Fassung. Die Dialoge werden hier leicht blechern wiedergegeben, zudem ist diese Fassung etwas heller ausgefallen. Im Hintergrund macht sich auch hier leichtes Rauschen bemerkbar.

    Bewertung:
    3,0
  • Extras:
  • Extras:
    Featurette "Alfred Hitchcock präsentiert: Ein Blick zurück" (14:45min.)
    Bonusfilme:
    Zwischenfall an der Straße OMU (48:33min.)
    Die Bombe im Keller OMU (47:59min.)
    Deutsche Intros:
    Die Rechnung ist fällig (01:19min.)
    Perlen,Perlen (01:31min.)
    Wer soll das bezahlen (01:30min.)
    Ohne jede Spur (01:35min.)
    Tödliches Rezept (01:38min.)
    16seitiges Booklet mit Episodenguide

    Fazit:

    Die Menge des Bonusmaterials hat sich im Vergleich zur ersten Box zur Serie deutlich erhöht. Die Featurette bietet einen interessanten aber leider recht kurzen Blick zurück zur Produktion der Serie. Zudem sind zwei Bonus-Kurzfilme mit auf die DVD gepackt worden sowie fünf deutsche Intros zu Episoden der Serie. Abgerundet wird die Sonderausstattung von einem 16 Seiten umfassenden Booklet mit einem Episodenguide zur Serie.

    Bewertung:
    3,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Auf vier Discs hält diese Veröffentlichung 25 Episoden der Serie „Alfred Hitchcock präsentiert“ bereit, von denen allerdings nur 10 deutsch synchronisiert sind und 15 im englischen Original mit deutschen Untertiteln vorliegen. Zudem handelt es sich, wie bereits bei der ersten Box, nicht um eine chronologische Abhandlung der Serie sondern um eine recht willkürlich erscheinende Mischung von Episoden der Staffeln 1-7. Die Bild- und Tonqualität kann allerdings wie auch beim ersten Teil der Serie überzeugen, zudem findet sich diesmal einiges an interessantem Bonusmaterial in der Box. Da bei der Erstausstrahlung der Serie nur eine Auswahl an Folgen synchronisiert wurde sind die vielen OmU-Episoden verschmerzbar, dennoch wäre für Fans eine chronologische Zusammenstellung der Serie wesentlich attraktiver als diese Anordnung.

    Bewertung:
    3,5
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    28.08.2009

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige