Aliens - Die Rückkehr - Special Edition [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4010232030535
    Label:
    20th Century Fox Home Entertainment
    VÖ-Termin:
    3. Mai 2004 [Kauf]
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
  • Informationen zum Film
  • Aliens - Die Rückkehr

  • Originaltitel:
    Aliens
    Genre:
    Action, Thriller, Sci-Fi, Abenteuer
    Produktionsländer:
    USA, UK
    Produktionsjahr:
    1986
  • Inhalt
  • Inhalt:
    57 Jahre sind vergangen, seit die Besatzung der Nostromo von den Aliens umgebracht wurde, als Deckoffizier Ripley, die einzige Überlebende des Massakers, in einem kleinen Rettungsschiff in der Hyperschlaf-Kabine gefunden wird.
    Die sie vernehmenden Offiziere der Raumstation schenken ihren Schilderungen der furchtbaren Ereignisse jedoch keinen Glauben. Sie schlagen auch ihre Warnung in den Wind, daß sich durch das "infizierte" Raumschiff Nostromo nun tausende von Alien-Eiern auf dem Planeten LV 426 befinden, der jetzt Acheron heißt und seit 20 Jahren für Kolonisationszwecke bewohnbar gemacht wird. Da jedoch seit einiger Zeit zu dem Planeten Acheron kein Funkkontakt mehr besteht, wird ein Suchtrupp unter Ripleys Führung dorthin gesandt. Bei der Erforschung des offenbar völlig verwaisten Planeten stößt die Elite-Einheit auf Spuren blutiger Kämpfe. In merkwürdig verwobenen Höhlengängen beginnt der Kampf von neuem: Unzählige Aliens haben den Planeten in Besitz genommen - gefährlicher, furchtbarer und vernichtender als je zuvor...
  • Review
  • Bild:
  • Bildformat:
    1,85:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Überraschenderweise ist das Bild von 'Aliens' etwas schlechter als das vom ersten Teil der Reihe. Vor allem die Bildschärfe ist deutlich schlechter als die von Alien. Das Bild wirkt sehr weich und ab und zu leider auch etwas verwaschen. Speziell die Kanten- und Detailschärfe könnte etwas besser sein. Der Kontrast ist sehr hoch ausgefallen. Bildrauschen ist so gut wie keines zu sehen, leider wurde dies aber nur durch den Einsatz von Rauschfiltern ermöglicht. Dies geht natürlich auf die Kosten der Detailschärfe die darunter zu leider hat. Gelegentlich sind auch diverse Nachzieheffekte zu sehen, diese fallen aber kaum auf und sind deswegen auch zu verschmerzen. Wie schon beim Vorgänger dominieren auch bei 'Aliens' wieder die dunkleren Farben, im speziellen düstere Blautöne. Trotzdem gibt es auch einige 'farbige' Szenen in denen die Farben frisch und kräftig wirken, soweit dies halt die Stimmung des Films zuläßt. Die Kompression ist unauffällig, ab und zu läßt sich nur eine ganz leichte Bewegungsunruhe feststellen. Mit einem etwas dezenteren Einsatz der Rauschfilter wäre sicher ein ruhigeres und schärferes Bild möglich gewesen, aber auch so kann man im Großen und Ganzen mit dem gebotenen zufrieden sein.

    Bewertung:
    3,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Audiokommentar (Dolby Digital 2.0)
    Englisch (Dolby Digital 5.1)
    Deutsch (Dolby Digital 5.1)

    Untertitel:
    Deutsch, Englisch
    Fazit:

    Ursprünglich wurde der Film ja nur in Dolby Stereo veröffentlicht, deswegen handelt es sich beim vorliegenden Dolby Digital Ton nur um einen Upmix, wenn auch um einen recht guten. Negativ fällt einem sofort die doch recht schwache Surroundkulisse auf. Desöfteren ist über einen längeren Zeitraum fast gar nichts von hinten zu hören, dadurch hat man fast den Eindruck einem Stereo Ton zu lauschen. Auch bei längeren Dialogszenen tritt dieses Phänomen auf. Der Subwoofer macht dagegen wieder einiges gut. In eingigen Szenen hat man das Gefühl, dass der Subwoofer gar nicht mehr zur Ruhe kommt. Leider muss man aber sagen, dass die englische Originalversion einen um einiges intensiveren Ton bietet als die deutsche Synchronfassung. Dies gilt auch für die Dialoge. Beim ersten Teil hatte hier noch die deutsche Fassung die Nase vorne, hier ist es genau umgekehrt. Die deutsche Synchronisation kling stellenweise etwas zu dünn und stumpf. Der englische Originalton hingegen klingt voller und ist bestens zu verstehen, ab und zu klingt aber auch dieser etwas verzerrt. Abschließend muss man leider feststellen, dass mit etwas mehr Liebe zum Detail sicher mehr drinnen gewesen wäre. Trotzdem sollte man fair bleiben und dazu sagen, dass der Ton gerade für einen fast 20 Jahre alten Film dennoch mehr als nur zufriedenstellend ist.

    Bewertung:
    4,0
  • Extras:
  • Extras:
    Bonus Disk:
    PreProduction
    57 Jahre später: Die Story geht weiter (11:04 Min.)
    Originalentwurf: von James Cameron (Bildergalerie)
    BessereWelten bauen: Vom Entwurf zum Set-Bau (13:31 Min.)
    Die Kunst von Aliens: Entwurfmappe (Bildergalerie)
    Prävisualisierungen: Multi-Angle-Videomatics (03:16 Min.)
    Vorbereitung auf die Schlacht: Besetzung und Charaktere (17:05 Min.)
    Galerieder Darsteller: Fotoarchiv (Bildergalerie)
    Production
    Diesmalist es Krieg: Pinewood Studios, 1985 (19:53 Min.)
    Produktionsgalerie: Fotoarchiv (Bildergalerie)
    Anschluss-Polaroidfotos (Bildergalerie)
    Die Gefahr lebt weiter: Waffen und Action (15:16 Min.)
    Waffen und Fahrzeuge: Fotoarchiv (Bildergalerie)
    Insektenjagd: Design der Kreatur (16:28 Min.)
    Kampf um ein Kind: Laderoboter gegen die Alien-Königin
    Stan Winstons's Workshop: Fotoarchiv (Bildergalerie)
    Zwei Waisen: Sigourney Weaver und Carrie Henn (13:51 Min.)
    Postproduction:
    Der letzte Countdown: Musik, Schnitt und Ton (15:34 Min.)
    Die Macht echter Technik: Optische Effekte (27:53 Min.)
    Galerieder optischen Effekte: Fotoarchiv (Bildergalerie)
    Die Aliens sind los: Reaktionen auf den Film (11:41 Min.)
    Fertigstellung des Films & Veröffentlichung: Fotoarchiv (Bildergalerien)

    Fazit:

    Auch bei 'Aliens' befinden sich die Extras wieder auf einer zweiten DVD. Wieder bestehen die Extras vornehmlich aus verschiedenen Dokumentationen die sich mit der Story, der Regie, den Darstellern und den beeindruckenden Special Effekts beschäftigen. Diese Dokumentation bestehen zwar zum Großteil nur aus Interviews mit den Darstellern und der Crew, sind aber dennoch sehr informativ und interessant. Gut finde ich auch, dass es eine Funktion gibt, mit der man sich alles Dokumentation ohne Unterbrechung auf einmal ansehen kann. Die Dokumentationen sind wirklich sehr ausführlich, können aber speziell wenn man sich gerade die Extras zu 'Alien' angesehen hat etwas monoton wirken. Dies liegt auch vor allem daran, weil alle Mitwirkenden den Film über den Klee loben. Ein paar kritische Stimmen wäre hier sicher nicht schlecht gewesen, auch wenn der Film zweifelsohne ein Meisterwerk ist. Nichts desto trotz kommen Fans hier voll auf ihre Kosten und erfahren sicher die eine oder andere Neuigkeit.

    Bewertung:
    5,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Aliens' ist eine der wenigen Fortsetzungen, die es mit dem Original aufnehmen können. Für viele Fans ist der zweite Teil sogar der beste Teil der Reihe. Dies muss aber natürlich jeder für sich selbst entscheiden, schlecht ist der Film aber auf keinen Fall. James Cameron, der Regisseur hat sich beim zweiten Teil aber zweifelsohne mehr der Action gewidmet, und hier ist er voll in seinem Element. Obwohl der Film schon knapp 20 Jahre auf dem Buckel hat, kann er es mühelos mit aktuellen Action- Blockbustern aufnehmen, und das will was heißen. Trotz alledem kommen aber auch Grusel- und Science Fiction Fans voll auf ihre Kosten. Ähnlich gut wie der Film ist nun auch die Umsetzung auf DVD geworden. Das Bild ist zwar verglichen mit dem ersten Teil etwas schlechter ausgefallen, kann aber dennoch überzeugen und hat nur kleiner Schwächen. Der Ton hingegen hat gegenüber dem ersten Teil noch etwas zugelegt und ein paar Schwächen ausgemerzt. Die Extras des ersten Teils können einfach nicht übertroffen werden, dies macht aber nichts, denn das Bonusmaterial von 'Aliens' ist ähnlich gut wie das des ersten Teils. Mehr ist hier einfach nicht möglich. Auch hier kann man wieder nur eine uneingeschränkte Kaufempfehlung aussprechen.

    Bewertung:
    4,0
    Verfasst von:
    Erstellt am:
    16.08.2004

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

ja finde ich auch und dazu auch noch aus einer Kult saga die jeder haben muss

geschrieben am 27.04.2011 um 03:47 Uhr #2

Auch wenn ich Science Fiction eigentlich nicht viel abgewinnen kann - dieser Teil war besser als der erste.

geschrieben am 26.04.2011 um 22:13 Uhr #1

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige