Full Eclipse [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    unbekannt
    Label:
    Atlantis Film
    VÖ-Termin:
    1. Juli 2003 [Kauf]
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
  • Informationen zum Film
  • Full Eclipse

  • Originaltitel:
    Full Eclipse
    Genre:
    Krimi, Sci-Fi, Horror
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    1993
  • Review
  • Bild:
  • Bildformat:
    1,33:1

    Fazit:

    Das Bild ist sehr unterschiedlich, bei dunkleren Szenen von denen es sehr viele gibt, ist das Bild um einiges zu dunkel auch die Schärfe lässt zu wünschen übrig. Die Farben wirken zu blass und die Kompression ist auch nicht wirklich in Ordnung. Jedoch bei helleren Szenen wird das Bild um einiges besser es gibt kaum noch große Schwachstellen. Besonders die Farben sind viel kräftiger und auch die Schärfe ist ganz in Ordnung. Der Kontrast ist bei hellen Szenen vollkommen okay. Zum Abschluss gibt es nur zu sagen, dass das Bild zwar sehr wechselhaft ist, jedoch für die Verhältnisse ganz okay.

    Bewertung:
    3,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (Dolby Digital 2.0)
    Deutsch (Dolby Digital 5.1)

    Fazit:

    Man hat zwar 2 verschiedene Tonspuren zur Auswahl jedoch gibt es wie bei vielen DVDs zwischen der 5.1 Tonspur und der 2.0 Tonspur fast keinen Unterschied. Die 5.1 Spur ist absolut unnötig da der Ton sehr frontlastig ist und sich fast alles nur auf den vorderen Boxen abspielt. Die Dialoge sind gar nicht gut zu verstehen besonders wenn viel Nebengeräusche zu hören sind. Denn die übertrumpfen die Dialoge doch sehr. Der Ton wirkt auch etwas Dumpf, jedoch gibt es keine gröberen Fehler. An Effekten und Dynamik gibt es nicht viel zu bewundern, da der Subwoofer fast nie zum Einsatz kommt und wenn dann ist es eher störend als positiv. Weiteres ist auch zu bemängeln das es keinen Original Ton gibt, das wiederum ist nichts neues, da bei allen bisherigen Atlantis Film DVDs auf die Original Tonspur verzichtet worden ist.

    Bewertung:
    2,5
  • Extras:
  • Extras:
    UK Trailer (1:55 Min.)
    US Trailer (1:40 Min.)
    Filmografien (Anthony Hickox, Mario Van Peebles, Bruce Payne, Patsy Kensit)

    Fazit:

    Extras gibt es auch nicht wirklich viel, den 1 US und 1 UK Trailer und ein paar Filmografien sind nicht wirklich interessant. Ich denke da wäre ein kleines Making Of oder ein Interview schon nicht schlecht gewesen .

    Bewertung:
    0,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Full Eclipse ist die bis jetzt 3.te Atlantis Film DVD. Der Film selber ist auch wirklich sehr gelungen. Jedoch was die DVD angeht da gibt es schon ein paar kleine Schwächen. Jedoch muss man froh sein diesen Film überhaupt uncut auf DVD zu bekommen, und daher kann man über ein paar Fehler ruhig hinweg sehen. Die DVD ist jedoch auf jeden Fall um einiges schlechter als die bisherigen Veröffentlichungen. Trotzdem kann man ruhig zugreifen den in einer viel besseren Qualität wird man den Film wohl nie bekommen. Laut OFDB ist die DVD auf 3000 Stk. limitiert

    Bewertung:
    2,5
    Verfasst von:
    Alexander Pretz
    Erstellt am:
    17.07.2003

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige