From the Earth to the Moon [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    unbekannt
    Label:
    mediacs AG, HBO
    VÖ-Termin:
    2. Dezember 2002 [Kauf]
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
  • Informationen zum Film
  • From the Earth to the Moon

  • Originaltitel:
    From the Earth to the Moon
    Genre:
    Action, Thriller, Geschichte, Drama
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    1998
  • Review
  • Bild:
  • Bildformat:
    1,33:1

    Fazit:

    Für eine TV-Serie ist das Bild akzeptabel. Die Farben bei den Nahaufnahmen verschiedenen Personen sind sehr schön und kräftig. Wobei hin und wieder der Kontrast etwas zu grell wirkt. Manche Weltraumaufnahmen sind zeitweise etwas verrauscht, hier muss man darauf achten das ein paar Szenen aus den Original Aufnahmen der NASA sind - welche nicht gerade eine Topqualität haben. Die selbst gedrehten Szenen im Studio sind sehr gut gelungen, hier ist das Bild wieder sehr schön und kräftig.

    Bewertung:
    4,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Englisch (Dolby Digital 5.1)
    Deutsch (Dolby Digital 5.1)

    Untertitel:
    Deutsch
    Fazit:

    Der Ton von 'From the Earth to the Moon' klingt für eine Serie sehr gut. Die Hintergrundmusik wirkt durch den 5.1 Upmix erstaunlich gut. Hier kommen die hinteren Boxen sehr gut zum Einsatz. Dadurch erhält man einen angenehmen Raumklang. Die Dialoge sind sehr gut verständlich. Leider gibt es fast keine Effekte, deshalb kommt der Subwoofer sehr selten zum Einsatz. Bei der englischen Tonspur gibt es fast keinen Unterschied gegenüber der deutschen Tonspur. Die Dialoge sind hier ebenfalls sehr gut verständlich. Die wenigen Effekte klingen beim englischen Ton etwas dumpfer.

    Bewertung:
    4,0
  • Extras:
  • Extras:
    Einsichten in das deutsche Zentrum der Luft- und Raumfahrt
    Interview mit dem Astronauten Sigmund Jähn
    Making of
    SpecialEffektes Featurette
    Slideshow mit Originalaufnahmen aus dem Weltraum
    DVDconnector
    DVDTipps

    Fazit:

    Leider können wir nicht alle Extras bewerten, da uns diese auf der Test-DVD nicht zur Verfügung standen. Unter dem Punkt 'Einsichten in das deutsche Zentrum der Luft- und Raumfahrt' erfahren wir sehr interessante Informationen über Luftfahrt, Raumfahrt, Energie und Verkehr. Bei der Slideshow finden wir ein paar sehr gute Aufnahmen aus dem Weltraum. Schade, dass uns das Making of sowie die Special Effekts nicht zur Verfügung standen, wären sicher sehr interessant gewesen.

    Bewertung:
    2,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Tom Hanks hat im Jahr 1998 'From the Earth to the Moon als 12-teilige Miniserie produziert. Als Vorlage für dieses großartige Projekt diente das Buch 'A Man on the Moon' von Andrew Chaikin. Die 12 Serien mit jeweils ca. 45 Minuten wurden von verschiedenen Regisseuren umgesetzt, wie z.B. Jonathan Marshall (Terminator 3) und Gary Fleder (Sag kein Wort). Tom Hanks tritt selbst als Darsteller auf und er spricht zu Beginn der Episoden auch eine kurze Einleitung. Diese Serie ist eine interessante Produktion mit Unterhaltung sowie Dokumentationen.



    An der DVD selbst kann man eigentlich nicht viel aussetzen. Das Bild und der Ton sind für eine TV-Serie sehr gut gelungen. Wie bereits erwähnt, können wir an den Extras auch nicht aussetzten, da uns leider nicht alle zur Verfügung standen. Die DVD-Box ist ein Digipack mit 5 DVD´s und der Kostenpunkt wird um die Euro 80,- liegen.

    Bewertung:
    3,5
    Verfasst von:
    Erstellt am:
    15.11.2002

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige