Auf bösem Boden - Special Edition [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    9005939001273
    Label:
    Dark Shadow Films
    VÖ-Termin:
    31. Oktober 2008 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 18 (Keine Jugendfreigabe)
    Laufzeit:
    81:17 min.
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
    Medientyp:
    DVD-9
    Verpackung:
    Keep Case (Amaray)
  • Inhalt:
  • Inhalt:

    Romeo und Julia, ein Pärchen mit sonderbarer Definition einer Beziehung, besichtigen ein Loft in einer verfallenen Fabrik, das idyllische Phantasien in Julia weckt. Sie entscheidet prompt, dass Romeo es für sie kaufen muss. Der Immobilienmakler und der Besitzer der Fabrik entpuppen sich jedoch als sadistisch kollaborierende Serienmörder - zum Pech der beiden sind Julia und Romeo aber keine willigen Opfer, sondern haben sogar einen weit größeren Knall. Einen Leiche und ein paar Schaufelhiebe später befindet sich Romeo sprichwörtlich bis zum Hals in Schwierigkeiten und Julia ist gezwungen, ihre Einrichtungsträume zu unterbrechen, um ihren Freund aus den Klauen des irren Besitzers zu retten..

  • Informationen zum Film
  • Auf bösem Boden

  • Originaltitel:
    Auf bösem Boden
    Genre:
    Komödie, Krimi, Horror
    Produktionsland:
    Österreich
    Produktionsjahr:
    2007
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Romeo und Julia, ein Pärchen mit höchst sonderbarer Definition einer Beziehung, besichtigen ein Loft in einer verfallenen Fabrik, und finden Gefallen daran. Der Immobilienmakler und der verrückte Besitzer der Fabrik entpuppen sich jedoch unglücklicherweise als sadistische Serienmörder - zum Pech der beiden sind Romeo und Julia aber keine willigen Opfer, sondern haben sogar einen weitgrößeren Knall!



    Einen toten Makler und ein paar Schaufelhiebe später befindet sich Romeo nicht nur sprichwörtlich bis zum Hals in Schwierigkeiten. Julias Rettungsmission wird zu einem Katz-und-Maus-Spiel zwischen ihr und dem Fabrikbesitzer und entfesselt ein rasantes Feuerwerk an blutrünstigen, perfide bösen Kaskaden.
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    PAL
    Bildformat:
    2,35:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Der österreichische Film „Auf Bösem Boden“ aus dem Jahre 2006 erscheint von dark shadow Films in guter Qualität auf DVD. Bereits auf den ersten Blick wird deutlich, dass bei diesem Film sehr starke farb- und kontrasttechnische Stilmittel zum Einsatz kommen. Die Farben bieten zumeist ein orange-bräunliches Spektrum, der Kontrast ist sehr steil und überstrahlt daher oftmals deutlich. Als Fehler ist dies allerdings nur bedingt zu werten, da diese Bildeigenheiten vom Regisseur gewollt sind und dem Film einen bestimmten Look verleihen sollen. Die Schärfe ist sehr gut, leichte Schwächen sind oftmals allerdings im Detailbereich zu finden. Bei direktem Kontakt heller mit dunkler Flächen sind zudem oft Auren und Doppelkonturen auszumachen, die auf digitale Nachschärfung schließen lassen können. Bildrauschen ist vorhanden, allerdings auf das beim Dreh verwendete Material zurückzuführen. Die Kompression sorgt für Blockbildung in homogenen Flächen und feinen Strukturen, leistet sich aber keine wirklich starken Fehler.

    Bewertung:
    3,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (Dolby Digital 2.0 Stereo)
    Deutsch (Dolby Digital 5.1)

    Untertitel:
    Keine Untertitel
    Fazit:

    Der deutsche Originalton ist hier sowohl in DD5.1 als auch in DD2.0 zu finden. Man merkt dem Klang der Dialoge sehr deutlich an, dass diese isoliert aufgenommen wurden und oftmals etwas steril klingen. Die Abmischung der DD5.1-Version ist etwas frontlastig, hier werden die Dialoge zumeist über den Center wiedergegeben und die vorderen Surroundboxen kümmern sich um die Musik und die meisten Effekte. Die Einsätze der hinteren Boxen halten sich recht stark in Grenzen. Die Abmischung der einzelnen Soundelemente ist allerdings dennoch in Ordnung, da das Lautstärkeniveau zumindest konstant aufrecht erhalten werden kann und die Dialoge somit nicht übertönen. Hintergrundrauschen und ähnliche Störungen sind nicht vorhanden, stellenweise fallen allerdings Umgebungsgeräusche vom Dreh etwas negativ auf.

    Bewertung:
    3,5
  • Extras:
  • Extras:
    Audiokommentar mit Regisseur Peter Koller, Cutter Benjamin Nolde und VFX-Supervisor Peter Hacker
    Trailer
    Booklet(20 Seiten)
    Making Of (89:04 Min.)
    DeletedScenes
    Die Beichte (2:29 Min.)
    Ein guter Fahrer (2:30 Min.)
    Ein Beginn einer Freundschaft (4:08 Min.)
    Banana Kill (1:45 Min.)
    Steinchen für Steinchen (2:10 Min.)
    CaptainClap Reel (700 Mal Klappe schlagen) (0:53 Min.)
    Stolz Cam Outakes (2:44 Min.)
    Kurzfilm SKRYPT (14:35 Min.)


    Fazit:

    Diese „Special Edition“ verdient ihren Namen auf jeden fall. Auf der ersten Disc findet sich ein sehr interessanter Audiokommentar mit Regisseur Peter Koller, Cutter Benjamin Nolde und VFX-Supervisor Peter Hacker, der über die Laufzeit des Films hinweg sehr viele wissenswerte Hintergrundinformationen zu vermitteln weiß. Das Kernstück des Bonusmaterials ist in Form des Making Ofs auf der zweiten Disc zu finden. Mit einer Laufzeit von fast 90 Minuten bietet dieses eine Menge an Informationen, Einblicken in die Dreharbeiten und Details, die man auch im Audiokommentar noch nicht erfahren hat. Zudem bietet diese DVD einige Deleted Scenes, zwei kurze „Outtake“-Featres und einen Kurzfilm. Erwähnenswert ist auch das sehr umfangreiche und ausführliche Booklet, dessen Inhalt der Regisseur höchstpersönlich verfasst hat.

    Bewertung:
    4,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Die österreichische Horrorkomödie „Auf Bösem Boden“ wird von dem noch jungen Label dark shadow Films und im Vertie von Al!ve auf DVD veröffentlicht. Die DVD erscheint mit FSK-Kennzeichnung sowohl in Österreich als auch in Deutschland als Special Edition, die ihrem Namen wirklich alle Ehre macht. Der Audiokommentar, das knapp 90 Minuten lange Making Of und das Booklet allein sind diese Bezeichnung auf jeden Fall wert. Die Bild- und Tonqualität ist zwar nicht perfekt, für eine österreichische Produktion aber auf jeden Fall gelungen. Jeder, der sich für diese interessante Mischung aus Horror und Komödie interessiert, kann hier bedenkenlos zuschlagen.

    Bewertung:
    4,0
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    24.10.2008

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige