Freitag der 13. Teil 4 [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    5014437805232
    Label:
    Paramount Home Entertainment
    VÖ-Termin:
    4. März 2002 [Kauf]
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
  • Informationen zum Film
  • Freitag der 13. Teil 4 - Das letzte Kapitel

  • Originaltitel:
    Friday the 13th: The Final Chapter
    Genre:
    Thriller, Horror
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    1984
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Crystal Lakes am wenigsten beliebter Einwohner kehrt zurück. Nach seiner Auferstehung in einem örtlichen Krankenhaus kehrt Jason an den Ort seines Ursprungs zurück und widmet seine grausame Aufmerksamkeit der Familie Jarvis und einer Gruppe unbeschwerter Teenager, die ein paar erholsame Tage voller Bier und Party in einem abgelegenen Ferienhaus verbringen möchten. Jason setzt sein blutiges Werk fort, und nur der kleine Junge Tommy hat den Mut, sich ihm entgegen zu stellen – ein bestialisches Katz und Maus Spiel beginnt…
  • Review
  • Bild:
  • Bildformat:
    1,85:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Das Bild ist gegenüber dem 2 und 3. Teil viel schlechter. Im ganzen Film ist ein Rauschen zu bemerken, das manchmal sogar sehr extrem ist. Drops Outs sind auch ziemlich stark zu sehen. Die Bildschärfe und der Farbkontrast sind auch nicht sehr gut. Irgendwie glaube ich, das die DVD nicht offiziell in Deutschland erscheinen wird. Daher hat man sich scheinbar auch nicht sehr um die Verbesserung der Qualität bemüht. Der 3. Teil ist zwar auch nicht offiziell in Deutschland erschienen aber da dürfte die DVD schon fertig gewesen sein, bevor die Freigabe verweigert wurde.

    Bewertung:
    3,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (Dolby Digital 1.0 Mono)
    Englisch (Dolby Digital 1.0 Mono)
    Italienisch (Dolby Digital 1.0 Mono)
    Spanisch (Dolby Digital 1.0 Mono)
    Französisch (Dolby Digital 1.0 Mono)

    Untertitel:
    Arabisch, Bulgarisch, Dänisch, Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Finnisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Isländisch, Italienisch, Kroatisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Rumänisch, Schwedisch, Slowenisch, Spanisch, Türkisch, Tschechisch, Ungarisch
    Fazit:

    Im Vergleich zu den Vorgängern gibt es kaum einen bzw. gar keinen Qualitätsunterschied. Die deutsche Tonspur hat, im Vergleich mit den anderen die Nase vorne. Sie ist etwas lauter und die Dialoge sind besser verständlich - aber nicht nur weil sie in deutsch sind ;-) Die spanische und die italienische Tonspur weisen die schlechteste Qualität auf. Kleines Detail am Rande: Das 'Grunzen' von Jason ist nur bei der deutschen Synchronisation vorhanden. Z.B. zum Schluss, wo Jason dem letzten Mädel an die Wäsche will kann man dieses seltsame Gestöhne nur bei der deutschen Spur genießen.

    Bewertung:
    3,0
  • Extras:
  • Extras:
    Trailer(Englisch)

    Fazit:

    Und wieder keine Änderungen gegenüber den 2 und 3. Teil: Nur ein englischer Trailer.

    Bewertung:
    0,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Die DVD hat leider gegenüber den 2. und 3. Teil einige Abzüge aber dafür ist der Teil einer der besten und ich bin froh, dass es ihn überhaupt in dieser Qualität gibt. Es wird voraussichtlich auch keine verbesserte Version geben. Man muss sich daher leider mit dieser abfinden, wenn man den deutschen Ton benötigt.

    Bewertung:
    2,5
    Verfasst von:
    Alexander Pretz
    Erstellt am:
    01.04.2002

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige