McLeods Töchter - 7.Staffel Teil 1 [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4020628978761
    Label:
    Koch Media Home Entertainment
    VÖ-Termin:
    12. September 2008 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 12 freigegeben
    Laufzeit:
    686:00 min.
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
    Medientyp:
    DVD-9
    Verpackung:
    Digipak
  • Inhalt:
  • Inhalt:

    Matt kehrt überraschend nach Drover’s Run zurück. Und auch wenn Jodie sich ihre Gefühle zunächst selbst nicht eingestehen will, muss sie bald einsehen, dass sie immer noch in ihn verliebt ist. Die beiden wollen zusammenziehen und Matt plant einen Heiratsantrag. Doch dann wird dieser von einem Unbekannten bedroht und muss zu seiner eigenen Sicherheit zurück in das Zeugenschutzprogramm. Jodie folgt ihrem Herzen und geht mit ihm. Doch auf dem Weg in ihr neues Leben fallen Matt und Jodie einem Attentat zum Opfer - die Freunde von Drover’s Run sind schockiert…

  • Informationen zum Film
  • McLeods Töchter

  • Originaltitel:
    McLeod's Daughters
    Genre:
    Drama
    Produktionsland:
    Australien
    Produktionsjahr:
    2001
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    PAL
    Bildformat:
    1,33:1

    Fazit:

    Die siebte Staffel der beliebten australischen TV Serie „McLeod’s Töchter“ wird in Deutschland in der gewohnten Bildqualität auf DVD veröffentlicht. Der Transfer bietet für einen Fernseher recht gute Schärfe und auch einige Details, für größere Geräte ist die Detailzeichnung allerdings mitunter nicht ausreichend. Die Farben werden kräftig und natürlich wiedergegeben, bis auf dezente Überstrahlungen bei sehr hellen Bildbereichen lässt sich auch der Kontrast nichts zu Schulden kommen. Im Hintergrund ist sehr deutliches Bildtauschen vorhanden, das allerdings nur selten wirklich störendes Ausmaß annimmt. Die Kompression verhält sich unauffällig und sorgt lediglich für leichte Unruhen in homogenen Flächen und feinen Strukturen.

    Bewertung:
    3,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Englisch (Dolby Digital 2.0)
    Deutsch (Dolby Digital 2.0)

    Untertitel:
    Deutsch
    Fazit:

    Neben der deutschen Synchro ist auf den DVDs auch der englische Originalton enthalten, wobei sich beide Fassungen qualitativ nur geringfügig von einander unterscheiden. Die Dialoge klingen natürlich und sind zu jeder Zeit problemlos zu verstehen. Die Soundeffekte und auch die Musik wurden gut in den Mix eingearbeitet und übertönen die Dialoge nicht. Eine geringe Anzahl Stereo-Effekte lassen sich ebenfalls feststellen. Hintergrundrauschen oder ähnliche Störungen sind wie von aktuellen Serien gewohnt hier nicht anzutreffen.

    Bewertung:
    3,5
  • Extras:
  • Extras:
    kein Bonusmaterial

    Fazit:

    Bonusmaterial gibt es leider keines.

    Bewertung:
    0,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Auch die siebte und offiziell letzte Staffel der erfolgreichen Serie „McLeod’s Töchter“ führt uns wieder in das australische Outback auf die Drover und Kilarney Farm. Diesmal gilt es für die Hauptcharaktere wieder Abenteuer, diverse Liebesgeschichten und eine echt einschneidende Sache (die wir natürlich nicht verraten) zu bewältigen.

    Koch veröffentlicht in dieser Box die erste Hälfte dieser letzten Staffel in der gewohnt guten Bild- und Tonqualität, auf Bonusmaterial hat man allerdings wieder verzichtet. Fans der Serie können aber dennoch auf jeden Fall zuschlagen.

    Bewertung:
    3,0
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    30.09.2008

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige