Solty Rei - OVA [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4047528005373
    Label:
    OVA Films
    VÖ-Termin:
    13. Juni 2008 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 16 freigegeben
    Laufzeit:
    ca. 120 min.
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
    Medientyp:
    DVD-9
    Verpackung:
    Keep Case (Amaray)
  • Informationen zum Film
  • SoltyRei

  • Originaltitel:
    SoltyRei
    Genre:
    Sci-Fi, Zeichentrick, Fantasy, Drama
    Produktionsland:
    Japan
    Produktionsjahr:
    2005
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    PAL
    Bildformat:
    1,78:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Unter dem Titel „Solty Rei – OVA“ erscheint die letzte DVD aus der Serie „Solty Rei“ in Deutschland. Das Bild liegt wie bereits bei den vorigen DVDs im anamorph codierten Format 1,78:1 vor und sieht sehr gut. Die Kanten werden klar gezogen und verschwimmen nicht, in einigen wenigen Szenen werden Unschärfen im Bild allerdings als gewolltes Stilmittel eingesetzt, um Bildtiefe zu vermitteln. Die Farbwiedergabe ist sehr gut ausgefallen, stellenweise wurden, um dem Bild ebenfalls mehr Natürlichkeit zu verleihen, „Überstrahlungen“ ins Bild gezeichnet. Das Bild rauscht in einigen Szenen leicht, wobei dies ebenfalls nach produktionsbedingter Verfremdung und nicht nach einem Fehler aussieht. In seltenen Fällen macht sich die Kompression durch minimales Blockrauschen bemerkbar. Alles in allem kann man mit diesem Bild aber sehr zufrieden sein.

    Bewertung:
    4,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (Dolby Digital 5.1)
    Deutsch (DTS 5.1)
    Japanisch (Dolby Digital 2.0 Surround)

    Untertitel:
    Deutsch
    Fazit:

    Die deutsche Synchronfassung dieser Serie wurde in DD5.1 und DTS5.1 auf diese DVD gepresst, wobei der DTS-Ton insbesondere bei Musikpassagen seine Vorteile ausspielen kann und durch ein weitaus besseres Klangvolumen als die DD-Version punktet. Zudem bietet der DTS-Ton wesentlich mehr Kraft, was sich nicht nur durch einen allgemein kräftigeren, sondern auch präziseren Ton zeigt. Die Dialogwiedergabe ist in beiden Fassungen sehr gut ausgefallen. Am japanischen Originalton gibt es ebenfalls nichts zu kritisieren, schade ist nur, dass dieser lediglich im Stereo-Format vorliegt.

    Bewertung:
    4,0
  • Extras:
  • Extras:
    Solty, kann ich das? Mit M. Saito (19:24 Min.)
    Talkrunde mit den Synchronsprechern (13:15 Min.)
    GONZOFestival (25:56 Min.)
    Trailershow

    Fazit:

    Das Feature „Solty, kann ich das?“ mit Momoke Saito, der Sprecherin von Solty im japanischen Originalton, ist für Fans der Reihe auf jeden Fall sehenswert und liefert einige interessante Hintergrundinformationen. Einen Bericht über das Gonzo-Festival wurde der DVD ebenfalls spendiert. Wer bei Animes die deutschen Synchronfassungen bevorzugt, wird sich insbesondere über das Feature freuen, das die deutschen Synchronsprecher der Serie zu Wort kommen läst. Abgerundet werden die Specials mit einer Trailershow.

    Bewertung:
    3,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Nachdem die 24-teilige japanische Anime-Serie „Solty Rei“ mit dem Release der sechsten deutschen DVD an sich bereits vollendet war, veröffentlicht OVA Films auf dieser DVD zwei zusammengehörende OVA-Episoden der Serie, sodass auf dem DVD-Rücken anstatt der Nummerierung auch das „OVA“-Zeichen angebracht wurde.

    Die beiden Episoden bieten zusammen eine Laufzeit von ca. 50 Minuten, im Gegensatz zu den bisherigen Releases der Reihe wurde hier recht umfangreiches und auch interessantes Bonusmaterial beigelegt. Fans der Reihe sollten sich daher auch diese abschließende VÖ nicht entgehen lassen.

    Bewertung:
    4,0
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    14.07.2008

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige