Alias: Die Agentin - Season 1 [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4011846014638
    Label:
    Walt Disney Entertainment, Touchstone Home Entertainment
    VÖ-Termin:
    7. September 2004 [Kauf]
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
  • Informationen zum Film
  • Alias - Die Agentin [TV-Serie]

  • Originaltitel:
    Alias
    Genre:
    Action, Thriller, Abenteuer, Mystery, Drama
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    2001
  • Review
  • Bild:
  • Bildformat:
    1,78:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Die Serie bietet eine konstant gute Bildqualität und ist somit für eine Fernsehproduktion als überdurchschnittlich zu bezeichnen. Die Farben wirken immer sehr natürlich, der Kontrast schwankt zwischen befriedigend und gut. Auch die Schärfe ist auf befriedigendem Niveau. Leider aber rauscht das Bild teilweise recht deutlich. Zwar nie so dass es stört, aber es ist dennoch auffällig. Auch die Kompression arbeitet nicht immer fehlerfrei, was sich teilweise durch leichte Blockbildung bemerkbar macht. Insgesamt für eine Serie aber dennoch eine gute Bildqualität.

    Bewertung:
    3,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Englisch (Dolby Digital 5.1)
    Deutsch (Dolby Digital 2.0 Surround)

    Untertitel:
    Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Italienisch, Spanisch
    Fazit:

    Obwohl Alias eine Actionserie ist, kommt der Ton reichlich unspektakulär daher. Die deutsche Surround Fassung klingt dabei noch eingeengter und steriler als die englische 5.1 Fassung. Aber auch beim 5.1 Sound wird vor allem die Front bedient. Auf den Rears gibt es so gut wie nichts zu hören. Wenigstens bietet der englische Ton eine einigermassen offene Front, während beim deutschen Ton sogar diese eingeschränkt ist. Allgemein klingt der deutsche Ton etwas zu steril, was auch mit den Dialogen zu tun hat. Die wurden eindeutig zu laut abgemischt und können darüber hinaus ihren Studiocharakter nicht verbergen. Die ganze Synchro klingt zudem noch recht billig fabriziert, sowohl was Sprecherauswahl wie auch einige Übersetzungen angeht. Hier sei also ganz klar die Originalversion empfohlen. Da gibt es auch das Problem mit den zu dominanten Dialogen nicht. Die Stimmen klingen dort stets natürlich ins restliche Geschehen eingearbeitet. Die Dialogverständlichkeit ist in beiden Spuren ohne Fehl und Tadel. Insgesamt eigentlich ein nicht guter Sound vom Mix her, aber in Anbetracht dessen dass Alias eine Serie ist, kann man die Wertung auf durchschnittlich heraufsetzen.

    Bewertung:
    3,0
  • Extras:
  • Extras:
    Audiokommentar zu Pilotfolge 'Tödliche Wahrheit' von Jeffrey Abrams (Schöpfer) und Jennifer Garner (Schauspielerin) mit Einleitung der beiden Sprecher
    Audiokommentar zu 'Neuanfang' von Michael Bonvillain (Kameraman), Sarah Caplan (Produzentin) und Ken Olin (Regisseur)
    Audiokommentar zu 'Fragen und Antworten' von John Eisendrath (Produzent), Alex Kurtzman-Counter (Produzent) und Roberto Orci (Produzent)
    Audiokommentar zu 'Kreisanfang' von den Schauspielern Jennifer Garner, Michael Vartan, Bradley Cooper, Carl Lubly, Ron Rifkin, Merrin Dungey, Kevin Weisman und Victor Garber mit Einleitung der Sprecher
    Alias Produktions-Tagebuch zum Pilotfilm (18:54 Min.)
    Inside Stunts (10:29 Min.)
    Gag Reel (02:48 Min.)
    Zusätzliche Szenen (09:29 Min.)
    Doppelgänger - Kelvin wird verladen (00:19 Min.)
    Farbenblind - Christophe bedroht Sloane (01:36 Min.)
    Farbenblind - Gedanken an Danny (02:36 Min.)
    Geständnis - Seine Sorgen vergessen (03:28 Min.)
    Geständnis - Diskussion über Sydney (01:24 Min.)
    Rendezvous - Ein neuer Look (00:23 Min.)
    Alias TV Spots (02:20 Min.)
    Tödliche Wahrheit (00:32 Min.)
    Verdächtigt (00:32 Min.)
    Geständnis (00:22 Min.)
    Rendezvous (00:32 Min.)
    Kreisumfang (00:22 Min.)
    Trailer: ALIAS - The Game (01:23 Min.)
    Vorschau: ALIAS - Die Zweite Staffel (01:38 Min.)
    Alle Extras (inkl. der Audiokommentare) haben Deutsche Untertitel.

    Fazit:

    Touchstone hat der ersten Staffel recht ordentliche Extras gegeben. Vor allem die Audiokommentare sind recht interessant. Danach kommen ganz klar die Deleted Scenes. Alles weitere sind zwar nette Zugaben ohne aber wirklichen Informationsgehalt zu besitzen. Bis auf das Produktionstagebuch, welches ebenfalls recht nett ist. Insgesamt sicher eine ordentliche Bonus-Ausstattung.

    Bewertung:
    4,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Alias ist eine hochspannende Action/Thriller Serie die einem einfach fesselt. Am liebsten möchte man immer gleich weiter ansehen, was sicher auch mit den sehr grossen Cliffhangern am Ende jeder Folge zu tun hat. Zudem ist die Serie recht gut gespielt.

    Die DVD-Box der ersten Staffel kommt technisch in ordentlicher Qualität daher, bietet einige nette Zugaben und ist zum vorgeschlagenen Verkaufspreis empfehlenswert für alle Fans, oder solche die es noch werden wollen

    Bewertung:
    4,0
    Verfasst von:
    Erstellt am:
    14.10.2004

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige