´

Two-Lane Blacktop [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4042564021592
    Label:
    Pierrot Le Fou
    VÖ-Termin:
    28. März 2008 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 16 freigegeben
    Laufzeit:
    98:08 min.
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
    Medientyp:
    DVD-9
    Verpackung:
    Keep Case (Amaray)
  • Inhalt:
  • Inhalt:

    Ein frisierter 55er Chevy ist der Hauptdarsteller in Monte Hellmans Kult-Klassiker aller Autorennfilme. Mit ihm sind der Fahrer und sein Mechaniker (Sänger James Taylor und der Beach Boy Dennis Wilson in ihrem jeweils einzigen Ausflug ins Schauspielfach) unterwegs von einem Dragsterrennen zum nächsten. Gehalten wird nur zum Tanken, Essen oder für notwenige Reparaturen. Nach einem dieser Aufenthalte gesellt sich das Mädchen (Laurie Bird) zu ihnen. Von nun an sind sie zu dritt. Als sie immer wieder mit dem Fahrer eines Pontiac GTO zusammentreffen, beschließen sie ihn zu einem neuen Rennen herauszufordern: Ein Überlandrennen quer durch die USA - der Preis für den Gewinner: Die Fahrzeugpapiere des Unterlegenen!

  • Informationen zum Film
  • Asphaltrennen

  • Originaltitel:
    Two-Lane Blacktop
    Genre:
    Drama
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    1971
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Ein frisierter 55er Chevy ist der Hauptdarsteller in Monte Hellmans Kult-Klassiker aller Autorennfilme. Mit ihm sind der Fahrer und sein Mechaniker (Sänger James Taylor und der Beach Boy Dennis Wilson in ihrem jeweils einzigen Ausflug ins Schauspielfach) unterwegs von einem Dragsterrennen zum nächsten. Gehalten wird nur zum Tanken, Essen oder für notwenige Reparaturen. Nach einem dieser Aufenthalte gesellt sich das Mädchen (Laurie Bird) zu ihnen. Von nun an sind sie zu dritt. Als sie immer wieder mit dem Fahrer eines Pontiac GTO zusammentreffen, beschließen sie ihn zu einem neuen Rennen herauszufordern: Ein Überlandrennen quer durch die USA - der Preis für den Gewinner: Die Fahrzeugpapiere des Unterlegenen!
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    PAL
    Bildformat:
    2,35:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Der amerikanische Film „Two-Lane Black Top“ aus dem Jahre 1971 wird nun auch in Deutschland auf DVD veröffentlicht. Das Master wurde im Originalbildformat 2,35:1 abgetastet und liegt in guter Qualität vor. Die Schärfe ist gut gelungen, lediglich im Detailbereich gibt es ab und an leichte Schwächen, sodass das Bild stellenweise etwas weich erscheint. Die Farben sind oftmals gelungen, andere Einstellungen wirken wiederum einen Tick matt, der Kontrast ist allerdings durchgehend gelungen. Überstrahlungen sind nur sehr selten bei zum Beispiel Lampen zu bemerken. Das Bild rauscht etwas, dies ist allerdings auf das beim Dreh verwendete Filmmaterial zurückzuführen und repräsentiert dessen Körnung. Die Kompression sorgt nur für leichtes Blockrauschen in homogenen Flächen. Insgesamt ist das Bild dieser DVD somit etwas wechselhaft, gemessen am Alter des Films allerdings durchaus gelungen.

    Bewertung:
    3,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (Dolby Digital 2.0)
    Englisch (Dolby Digital 5.1)

    Untertitel:
    Deutsch
    Fazit:

    Die deutsche Synchro bietet recht guten Klang, die Dialoge sind durch ihren natürlichen Klang die meiste Zeit über problemlos zu verstehen. Auch die Musik und die Effekte wurden hier recht gut abgemischt und beispielsweise sind nicht lauter als die Dialoge. Der englische Originalton bekam sogar einen DD5.1-Track spendiert, dieser bietet allerdings kaum Räumlichkeit. Dies ist bei diesem Film allerdings auch nicht wirklich notwendig und stört somit nicht. Die Dialogverständlichkeit ist ebenfalls in Ordnung, im Gegensatz zur deutschen Version kann man hier durch den leicht blechernen Klang Rückschlüsse auf das Alter des Materials schließen.

    Bewertung:
    3,5
  • Extras:
  • Extras:
    Audiokommetar des Regisseurs Monte Hellmann
    Dokumentation "On The Road Again: Two-Lane Blacktop Revisited" (42:42 Min.)
    Trailer

    Fazit:

    Das wichtigste Extra auf dieser DVD ist der Audiokommentar des Regisseurs Monte Hellmann, der einige wichtige und interessante Informationen über diesen Film zu bieten hat und den Zuhörer zudem noch unterhalten kann. Abgesehen davon gibt es noch eine 42minütige Dokumentation unter dem Titel "On The Road Again: Two-Lane Blacktop Revisited", die ebenfalls durchaus sehenswert ist und aufgrund der Laufzeit auch durchaus zu informieren weiß.

    Bewertung:
    3,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Regisseur Monte Hellmann sorgt mit seinem Film „Two-Lane Black Top – Asphaltrennen“ für entsprechendes Kult-Feeling bei Roadmovie-Freunden. Die deutsche DVD-Veröffentlichung des Titels von Pierrot Le Fou ist qualitativ durchaus überzeugend und bietet auch einige interessante Specials, sodass man für diese gelungene Veröffentlichung auf jeden Fall eine Kaufempfehlung aussprechen kann.

    Bewertung:
    3,5
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    01.04.2008

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
11,49 EUR (Amazon.de)
Jetzt auf Amazon bestellenJetzt leihen

Neueste Kommentare