Rasputin - Orgien am Zarenhof [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4250148702366
    Label:
    WVG Medien
    VÖ-Termin:
    20. März 2008 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 18 (Keine Jugendfreigabe)
    Laufzeit:
    76:45 min.
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
    Medientyp:
    DVD-5
    Verpackung:
    Keep Case (Amaray)
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    PAL
    Bildformat:
    1,33:1

    Fazit:

    „Rasputin – Orgien am Zarenhof“ erscheint ebenfalls in der „Erotic Classics“-Edition von WVG und bietet dem alter entsprechende Bildqualität. Insgesamt ist das Master einen Tick dunkel ausgefallen, was in einigen Szenen allerdings wohl auf die Beleuchtung beim Dreh des Films zurückzuführen ist. Die Schärfe ist in Ordnung, lediglich der Detailbereich ist nicht perfekt ausgebaut. Das Bild rauscht leicht und zeigt auch einige wenige Verschmutzungen, dies stört beim Ansehen allerdings kaum und hält sich für das Alter des Films von knapp 25 Jahren auch in Grenzen. Die Kompression verhält sich weitestgehend unauffällig.

    Bewertung:
    3,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (Dolby Digital 2.0)

    Untertitel:
    Keine Untertitel
    Fazit:

    Auch dem Ton merkt man das Alter des Films an, obwohl dies auch hier kaum stört Im Hintergrund ist leises Rauschen vorhanden, ab und an knackst es auch dezent. Die Dialogwiedergabe ist etwas verzerrt ausgefallen, sodass die Stimmen der Darsteller etwas blechern erscheinen. Dennoch ist es weitestgehend unproblematisch, den Dialogen zu folgen.

    Bewertung:
    2,5
  • Extras:
  • Extras:
    Trailer

    Fazit:

    Als Bonusmaterial gibt es Trailer.

    Bewertung:
    0,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Insgesamt gibt es von „Rasputin – Orgien am Zarenhof“ mehrere Schnittfassungen. Der deutlichste Unterschied besteht hierbei zwischen der Hardcore-Fassung und der Softcore-Version, worin die Differenzen bestehen brauche ich wohl nicht näher beschreiben. Die hier vorliegende DVD-Version ohne Jugendfreigabe basiert auf der Softcore-Fassung und wurde zudem noch um 9 Minuten gekürzt.

    In dieser Fassung erschien „Rasputin – Orgien am Zarenhof“ dann in der „Erotic Classics“-Reihe von WVG und hält rein qualitativ das Niveau der anderen Veröffentlichungen aus dieser Serie. Sowohl das Bild als auch der Ton sind nicht perfekt aber durchaus zufriedenstellend, die Extras umfassen einige Trailer.

    Bewertung:
    3,0
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    19.03.2008

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige