Flotte Teens und die Schulschwänzerin [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4009750238301
    Label:
    M.I.G.Filmgroup
    VÖ-Termin:
    14. Februar 2008 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 16 freigegeben
    Laufzeit:
    88:00 min.
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
    Medientyp:
    DVD-9
    Verpackung:
    Keep Case (Amaray)
  • Informationen zum Film
  • Die Schulschwänzerin

  • Originaltitel:
    La ripetente fa l'occhietto al preside
    Genre:
    Komödie
    Produktionsland:
    Italien
    Produktionsjahr:
    1982
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    PAL
    Bildformat:
    1,78:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Dieser Teil der „Flotte Teens“-Reihe erscheint in guter Bildqualität in Deutschland auf DVD. Der Transfer verfügt über zufriedenstellende Schärfe und auch über einige Details, für die Wiedergabe über einen Beamer sind diese allerdings trotzdem etwas wenig, sodass man hier ein etwas weiches Bild präsentiert bekommt. Die Farben wirken kräftig, könnten aber etwas natürlicher sein. Der Kontrast ist weitestgehend gelungen. Die etwas grobe Körnung des für den Dreh verwendeten Filmmaterials sorgt für deutliches Bildrauschen, die Kompression bietet zusätzlich leichtes Blockrauschen in homogenen Flächen. Gemessen am Alter dieses Films ist die Qualität aber dennoch in Ordnung.

    Bewertung:
    3,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (Dolby Digital 2.0)
    Italienisch (Dolby Digital 2.0)

    Untertitel:
    Deutsch für Hörgeschädigte
    Fazit:

    Da dieser Film nie deutsch synchronisiert wurde liegen einige Passagen im italienischen Originalton mit deutschen Untertiteln vor. Den Dialogen merkt man das Alter des Films recht deutlich an, da diese einen leicht blechernen Einschlag haben. Zudem ist der Originalton leider sowohl in den italienischen Tonspur als auch bei den unsynchronisierten Stellen in der deutschen Fassung leicht asynchron. Störendes Hintergrundrauschen ist hingegen in keiner der beiden Sprachfassungen vorhanden.

    Bewertung:
    2,5
  • Extras:
  • Extras:
    Bildergalerie (0:40 Min.)
    Trailershow
    Deutsche Kinofassung (79:50 Min.)

    Fazit:

    Als Bonusmaterial enthält diese DVD Trailer, eine Slideshow und die „komplette“ deutsche Kinofassung des Films, die sich qualitativ nicht von der ungeschnittenen Fassung unterscheidet.

    Bewertung:
    2,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    „Flotte Teens und die Schulschwänzerin“ ist der nächste Teil der italienischen Comedy-Reihe, der mit Anna Maria Rizzoli und Lino Banfi sehr gut besetzt wurde. Erstmals erscheint dieser Film auch in Deutschland im Original-Bildformat und auch in der ungeschnittenen Fassung. Die Qualität der deutschen Veröffentlichung von MIG ist hierbei sehr gut, lediglich die Asynchronitäten beim italienischen Originalton hätte man noch verbessern können. Sehr erfreulich ist hingegen die deutsche Kinofassung als zusätzliche Beigabe, sodass man allen Fans der „Flotten Teens“ einen Kauf dieser VÖ empfehlen kann.

    Bewertung:
    2,5
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    20.02.2008

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige