Die Klapperschlange [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    743219314994
    Label:
    BMG Video
    VÖ-Termin:
    22. Juli 2002 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 16 freigegeben
    Laufzeit:
    ca. 95 min.
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
    Medientyp:
    DVD-5
    Medienanzahl:
    1
    Verpackung:
    Keep Case (Amaray)
  • Informationen zum Film
  • Die Klapperschlange

  • Originaltitel:
    Escape from New York
    Genre:
    Action, Krimi, Thriller, Sci-Fi, Abenteuer
    Produktionsländer:
    USA, UK
    Produktionsjahr:
    1981
  • Inhalt
  • Inhalt:
    New York im Jahr 1997. Reinzugehen ist verrückt, auszubrechen unmöglich.
    Ganz Manhattan ist ein Hochsicherheitsgefängnis in dem drei Millionen Mörder, Räuber, Vergewaltiger und gefährliche Durchgedrehte ohne Wärter eingesperrt sind. Es herrscht reine Anarchie und das Recht des Stärkeren. Mitten in dieses Chaos, in Mid Town Manhattan, stürzt Air Force One, die Maschine des Präsidenten. Jemand muss in diese Hölle rein... und wieder raus... um das Leben des Präsidenten zu retten. Die Wahl für dieses Wahnsinnsunternehmen fällt auf Snake Plissken, einen hochdekorierten Ex-Lieutnat, der wegen seiner Verbrechen im Zivilleben selbst zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt wurde. Bei Erfolg kann er seine Weste reinwaschen. Um sicherzustellen, dass Plissken seine Mission auch erfüllt, werden ihm kleine Sprengkörper implantiert. Snake hat weniger als 24 Stunden Zeit, den Präsidenten und sich selbst zu retten, danach explodieren die Ladungen...
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    PAL
    Bildformat:
    2,20:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Das Bild ist bessere VHS Qualität und hat leider das falsche Format von 2.2:1 statt dem Originalformat 2.35:1. Im ganzen Film zeigt sich ein Hintergrundrauschen das manchmal mehr und manchmal weniger stark auffällt. Hin und wieder ist das Bild auch an manchen Stellen unscharf, besonders bei schnellen Bewegungen. Pixelfehler und Verschmutzungen treten hingegen keine auf und man muss sich leider mit dem Bild mehr oder weniger zufrieden beben, da es in deutsch keine Alternative gibt.

    Bewertung:
    3,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (Dolby Digital 5.1)
    Englisch (Dolby Digital 5.1)

    Untertitel:
    Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch
    Fazit:

    Den Ton kann man als durchschnittlich bezeichnen. Vom Dolby Digital 5.1 darf man sich weder bei der Deutschen noch der Englischen Tonspur Wunder erwarten. Der Stimmen sind gut verständlich aus dem Center zu hören, die Effekte bzw. die Geräuschkulisse spielt sich hauptsächlich in den Vorderen Boxen ab. Die Surround-Boxen kommen eher weniger zum Einsatz, hauptsächlich bei lauteren Effekten wie Hubschrauberrotoren, Explosionen und Schießereien. Spielt der Film außerhalb von Gebäuden liegen auf den Surround-Boxen meisten meisten leise Umgebungsgeräusche. In Räumen bleiben sie meistens stumm. Der Subwoofer wird auch hin und wieder bemüht und zwar ebenfalls bei lauteren Effekten (siehe Surround-Boxen). Zusätzlich reagiert er auch immer wieder bei der exzellenten Musik von John Carpenter. Die Deutsche und die Englische Tonspur sind ziemlich gleichwertig obwohl mir die Englische etwas Dumpfer vorgekommen ist.

    Bewertung:
    3,0
  • Extras:
  • Extras:
    unbekannt

    Fazit:

    Hier kann man wieder mal nur eines sagen: 'Wenigstens ist der Film gut, wenn schon keine Extras dabei sind' ;)

    Bewertung:
    0,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Ein Kultfilm der leider auf unwürdige Weise auf DVD umgesetzt wurde. Er ist zwar über 20 Jahre alt, aber bei Bild & Ton hätte sich mit etwas Liebe sicher mehr rausholen lassen. Der einzige Pluspunkt ist der, das die DVD wenigstens besser ist als die Erstauflage von Constantin (1998), was aber nicht schwer ist. Wieder mal wurde ein super Film auf DVD Mittelmäßig umgesetzt aber man muss froh sein das er überhaupt erschienen ist, denn auf 'Das Ding aus einer anderen Welt' warten wir ja inzwischen schon fast zwei Jahre.

    Bewertung:
    3,0
    Verfasst von:
    Erstellt am:
    19.07.2002

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige