Terror Peak [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4040316605786
    Label:
    Cine Plus
    VÖ-Termin:
    19. Juni 2007 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 12 freigegeben
    Laufzeit:
    96:24 min.
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
    Medientyp:
    DVD-5
    Verpackung:
    Keep Case (Amaray)
  • Informationen zum Film
  • Terror Peak

  • Originaltitel:
    Terror Peak
    Genre:
    Action, Abenteuer
    Produktionsländer:
    USA, Neuseeland
    Produktionsjahr:
    2003
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    PAL
    Bildformat:
    1,33:1

    Fazit:

    Leider kann die Bildqualität dieses Films aus dem Jahr 2003 auf DVD nicht überzeugen. Dem Transfer mangelt es etwas an Schärfe, vor allem der Detailbereich ist nicht überzeugend ausgebaut. Die Farben sind kräftig aber nicht immer 100% natürlich. Der Kontrast leistet zufriedenstellende Arbeit. Leider rauscht der Transfer recht stark, auch die Kompression verfremdet das Bild vor allem in schnellen Szenen. Insgesamt ist die Qualität leider nicht zufriedenstellend.

    Bewertung:
    2,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (Dolby Digital 5.1)

    Untertitel:
    Keine Untertitel
    Fazit:

    Der deutsche Ton findet sich hier als DD5.1 Upmix, der leider mangels direktionaler Raumaufteilung nur sehr wenige räumliche Atmosphäre zu erzeugen vermag. Die Dialoge klingen teilweise einen Tick zu dumpf, sind aber trotzdem noch recht gut zu verstehen. Schade ist hauptsächlich, dass der englische Originalton auf dieser DVD fehlt.

    Bewertung:
    2,5
  • Extras:
  • Extras:
    Trailer
    Filmografien

    Fazit:

    Als Bonusmaterial gibt es leider nur Filmografien in Form von Texttafeln.

    Bewertung:
    0,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    „Terror Peak“ ist ein ziemlich unterdurchschnittlicher amerikanischer B-Katastrophenfilm, der mit recht billigen Mitteln finanziert wurde und somit bei einigen Szenen etwas trashig wirkt. Leider gelingt es dem Streifen kaum, Spannung zu erzeugen. Genrefans können aber trotzdem einen Blick riskieren. Die DVD aus dem Hause VCL ist aber aufgrund der schlechten Bildqualität und des fehlenden Originaltons auch nur sehr eingeschränkt zu empfehlen.

    Bewertung:
    2,0
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    17.07.2007

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige