X-Men – Special Edition [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4010232039088
    Label:
    20th Century Fox Home Entertainment
    VÖ-Termin:
    5. März 2007 [Kauf]
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
  • Informationen zum Film
  • X-Men

  • Originaltitel:
    X-Men
    Genre:
    Action, Sci-Fi, Abenteuer
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    2000
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Für Bösewichte brechen schwere Zeiten an, die X-Men kommen! Aufgrund einer genetischen Mutation verfügen sie nämlich über Superkräfte. unter der Führung von Dr. Charles Xavier trotzen die Unerschrockenen den irrwitzigsten Herausforderungen, um eine bessere Welt zu schaffen. Doch die Welt, die sie beschützen wollen, fürchtet sie in Wirklichkeit.
  • Review
  • Bild:
  • Bildformat:
    2,35:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Obwohl der Film und die DVD bereits ein paar Jahre auf dem Buckel haben, weiß die Qualität zu überzeugen. Referenzstatus kann man ihr zwar nicht mehr attestieren, dies ist allerdings nicht allzu schlimm.

    Die Schärfe ist weiterhin auf sehr hohem Niveau und bietet selbst in Totalen großartige Detailwiedergabe. Lediglich bei Bewegungen stürzt die Schärfe ab und es stellen sich mittelstarke Verwisch-Effekte ein. Die Farben wurden gezielt kühl gewählt, wirken aber sehr passend und kräftig. Auch der Kontrast weiß zu überzeugen. Im Hintergrund fällt leichtes Rauschen auf, die Kompression verhält sich unauffällig.

    Bewertung:
    4,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (DTS 5.1)
    Deutsch (Dolby Digital 5.1)
    Englisch (Dolby Digital 5.1)

    Untertitel:
    Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch
    Fazit:

    Auch der Ton ist sehr gut gelungen, gemessen am Alter der DVD aber ebenfalls keine Referenz mehr.

    Besonders positiv fällt neben den sehr gut verständlichen und ohne Verzerrungen wiedergegebenen Dialogen die Abmischung auf. Diese sorgt permanent dafür, dass (fast) alle Boxen aktiv sind und erzeugt somit fast permanent kinoreifes Ambiente. In den Action-Szenen zeigt die Abmischung dann ihre eigentlichen Qualitäten, bietet neben großartiger Raumausnutzung auch Direktionalität, sodass man sich als Zuschauer mitten im Geschehen fühlt. Auch macht sich hier der Nutzen der DTS-Tonspur deutlich bemerkbar, diese fällt nämlich noch einen Tick kraftvoller als die DD5.1-Varianten aus.

    Der Ton ist somit wirklich sehr gut, kann aber mit dem von Teil 3 der Serie nicht mithalten.

    Bewertung:
    4,5
  • Extras:
  • Extras:
    Disc 1:
    Hauptfilm:
    Kinofassung
    Erweiterte Fassung mit 6 neuen Szenen
    Erweiterte Fassung mit 17 Hintergrundinformationen
    Audiokommentar

    Disc 2:
    Einführung (1:11 Min)

    EvolutionX:
    SpecialEffects der X-Men:
    SenatorKelly Effekt-Aufschlüsselung (5:02 Min)
    Der Kopf der Freiheitsstatue (verschiedene Perspektiven, 0:15 Min)
    Toad vs. Jean Grey (verschiedene Perspektiven, 0:13 Min)
    Wolverine vs. Msytique (verschiedene Perspektiven, 0:24 Min)
    Wolverine vs. Sabertooth (verschiedene Perspektiven, 0:56 Min)
    Ansichten der X-Men:
    Ellis Island Premiere (4:24 Min)
    Premieren auf der ganzen Welt (18:53 Min)
    Die XProduktion:
    MultiAngle "Durchtrennter Zug" (1:00 Min)
    MultiAngle "Kampfproben" (1:05 Min)
    Der Kanadische Premierminister (0:22 Min)
    Den XMen Leben einhauchen:
    Hugh Jackman
    Erste Scriptlesung (11:01 Min)
    Probeaufnahme (1:59 Min)
    Galerieder Charaktere
    XFactor:
    Kostümgroben
    Cyclops (1:09 Min)
    Storm (1:27 Min)
    Toad Make-Up (3:29 Min)
    4 Bildergalerien

    XMen 2:
    XMen 2Sneak Preview (7:51 Min)
    XMen 2Kinotrailer (1:46 Min)
    Activision Trailer (1:33 Min)
    Daredevil-Teaser (1:47 Min)

    Fazit:

    Auch mit den Extras kann man voll und ganz zufrieden sein. Auf DVD 1 findet sich neben einer erweiterten Filmfassung (hier wird allerdings der Film vor und nach den eingefügten Szenen kurz unterbrochen, diese sind außerdem mit dem X-Men-Logo gekennzeichnet) auch ein recht interessanter und sehr gut gelungener Audiokommentar.

    Auf DVD 2 findet sich dann eine Überdosis Bonusmaterial. Hier empfehle ich aber nach Wahl der „Evolution X“ gleich auf „alles ansehen“ zu klicken, das Navigieren durch die animierten Menüs gestaltet sich mitunter etwas nervig. Die Extras selbst gestalten sich allerdings zumeist recht kurz und stellenweise auch etwas PR-lastig. Als X-Men-Fan kann man aber reinschnuppern.

    Bewertung:
    4,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Wie nicht zu selten bei der neuen Steelbook-Reihe von Fox handelt es sich bei “X-Men” nicht um neu produzierte DVDs, sondern um ein Repack der bereits vor einiger Zeit erschienenen “X-Men 1.5”-DVD. Die DVD ist zwar heutzutage nicht mehr auf Referenzstatus, bietet aber nach wie vor sehr gute Bild- und Tonqualität. Lediglich die Extras könnten etwas besser ausfallen, ich persönlich fand die Features der alten „Special Edition“ etwas interessanter.

    Ein Neukauf zahlt sich bei dieser VÖ allerdings nur für Verpackungsfetischisten aus, da es sich wie bereits erwähnt nur um ein Repack handelt, wer einen Kauf des Films schon seit Längerem plant, macht bei dieser Version aber sicherlich nichts falsch.

    Bewertung:
    4,5
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    05.04.2007

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige