Der Schakal - Cine Collection (Remastered) [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4010324021939
    Label:
    Concorde Home Entertainment
    VÖ-Termin:
    18. März 2004 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 16 freigegeben
    Laufzeit:
    ca. 120 min.
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
    Medientyp:
    DVD-9
    Medienanzahl:
    1
    Verpackung:
    Keep Case (Amaray)
  • Informationen zum Film
  • Der Schakal

  • Originaltitel:
    The Jackal
    Genre:
    Action, Krimi, Thriller, Abenteuer
    Produktionsländer:
    Frankreich, USA, UK, Deutschland, Japan
    Produktionsjahr:
    1997
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    PAL
    Bildformat:
    2,35:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Im Großen und Ganzen ist das Bild gut gelungen. Die Farben wirken sehr echt und kräftig. Auch der Kontrast geht in Ordnung, da gibt es auch keinen Grund zur Beschwerde. Leider hat man jedoch den ganzen Film über das Gefühl, dass das Bild leicht verschwommen wirkt. Allerdings ist das alles im verschmerzbaren Bereich, für eine eventuelle vierte Auflage könnte man aber sicher etwas nachbessern. Generell ist das Bild dafür sehr rauscharm, nur an manchen Stellen verwischt das Bild etwas.

    Bewertung:
    4,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Englisch (Dolby Digital 5.1)
    Deutsch (Dolby Digital 5.1)
    Deutsch (DTS 5.1)

    Untertitel:
    Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte
    Fazit:

    Der Ton ist sehr gut gelungen, wenn er auch dem direkten Vergleich mit aktuellen Top-Titeln nicht standhält. Der Unterschied zwischen Dolby Digital und DTS Spur ist für das ungeschulte Gehör minimal, und kaum feststellbar. Die Dialoge werden klar wiedergegeben und sind deutlich verständlich. Der Raumklang über die Rearspeaker ist ansatzweise vorhanden, leider nicht durchgehend über den Film. Vor allem während der Action- und Musikszenen werden aber alle Kanäle angesteuert. Um die Nachbarn zu schockieren, eignet sich hier vor allem das Probeschiessen, welches bei Minute 58:34 stattfindet. Hier entfaltet sich vor Allem der Bass in der DTS Spur äußerst druckvoll. Insgesamt eine sehr gute Abmischung, der zur Referenz aber noch etwas an Raumklang fehlt.

    Bewertung:
    4,0
  • Extras:
  • Extras:
    Trailer
    Making of
    Es gehtvoran (07:48 Min.)
    Recherche (02:50 Min.)
    Zwei getrennte Geschichten (04:17 Min.)
    Im Kasten (05:12 Min.)
    Die Location ist alles! (02:43 Min.)
    Geschnittene Szenen
    Auf Tuchfühlung (07:14 Min.)
    In Kontakt (06:46 Min.)
    Alternatives Ende (06:05 Min.)
    Goofs
    Clip 'Die vielen Gesichter des Schakals' (02:09 Min.)
    Besetzung/Stab (Texttafeln)
    Produktionsnotizen (04:33 Min.)
    Programmtipp (Tomb Raider 2) (02:25 Min)
    DVDRomPart

    Fazit:

    Bei den Extras ist so ziemlich alles vorhanden, was das Filmfreund-Herz höher schlagen lässt. Das Making of ist ziemlich locker aufgebaut, und lässt Bruce Willis etwas Raum zum herumalbern. Die zwei ausgewählten geschnittenen Szenen tragen etwas zum Verständnis des Films bei, hätten aber (wie erklärt wird) im Film etwas verwirrend gewirkt. Das alternative Ende unterscheidet sich trotz seiner Länge von über sechs Minuten vom verwendeten nur um einige wenige Shots. 'Die vielen Gesichter des Schakals' ist nur ein Zusammenschnitt aller Bruce Willis Masken. In Summe ist man mit dem Bonusmaterial über eine Stunde beschäftigt. Da die Sprache hier nur Englisch ist, stehen deutsche Untertitel zur Verfügung.

    Bewertung:
    4,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Der Schakal ist ein gut gemachter Action-Thriller mit einem spielfreudigen Bruce Willis, der hier einmal den Bösewicht gibt. Die vorliegende DVD ist eine gut gemachte Umsetzung, und sicher die derzeit beste deutschsprachige Alternative dieses Films. Das Bild ist recht gut gelungen, ebenso der Ton. Und mit dem breit gefächerten Bonusmaterial sollte man auch auf seine Kosten kommen. Zumindest bei dem derzeitigen Preis von rund 10 Euro kann man eigentlich nichts falsch machen.

    Bewertung:
    4,0
    Verfasst von:
    Erstellt am:
    04.06.2004

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige