Ronin - Special Edition [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4045167001862
    Label:
    20th Century Fox Home Entertainment
    VÖ-Termin:
    27. Dezember 2006 [Kauf]
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
  • Informationen zum Film
  • Ronin

  • Originaltitel:
    Ronin
    Genre:
    Action, Krimi, Thriller, Drama
    Produktionsländer:
    USA, UK
    Produktionsjahr:
    1998
  • Review
  • Bild:
  • Bildformat:
    2,35:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Obwohl das Mastering der DVD-Fassung von „Ronin“ schon einige Zeit her ist, kann der Film es mit aktuellen Filmen immer noch aufnehmen.

    Die DVD bietet eine herausragende Schärfe mit sehr guter Detailwiedergabe, kräftige und natürliche Farben sowie ein angenehmes Kontrastverhältnis. Lediglich bei schnellen Bewegungen geht die Schärfe etwas in die Knie. Im Hintergrund fällt außerdem leichtes Rauschen auf. Die Kompression zaubert aufgrund der Länge des Films hier und da auch leichte Unruhen in homogene Flächen, diese fallen aber kaum auf.

    Alles in allem ist das Bild trotz der minimalen Mängel sehr gut ausgefallen.

    Bewertung:
    4,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Englisch (Dolby Digital 5.1)
    Deutsch (Dolby Digital 5.1)

    Untertitel:
    Deutsch für Hörgeschädigte
    Fazit:

    Ähnlich verhält es sich auch mit dem Ton.

    Die englische DD5.1-Version ist leider die schlechteste Tonspur auf der DVD, da die Stimmen hier stellenweise leicht verzerrt wirken. Die Abmischung der Musik und der Effekte ist allerdings gelungen. Verfügbar ist außerdem noch eine englische DTS-Version, die deutlich mehr Volumen und Power bietet, allerdings ebenfalls noch Probleme bei der Dialogwiedergabe hat. Die deutsche DD5.1-Variante ist von der Abmischung her identisch, lediglich die Dialogwiedergabe ist um einiges besser. Der deutsche DTS-Ton sticht seine Konkurrenten um Welten aus. Er ist allgemein einen Tick lauter, klingt bei den Dialogen allerdings etwas klarer und bietet zudem einen wesentlich kräftigeren und dynamischeren Basseinsatz. An der (sowieso sehr guten) Raumaufteilung wurde allerdinds auch hier nichts verändert. Der DTS-Ton allein würde 4,5/5 Sterne verdienen. Da der englische Ton leider nicht besonders zufriedenstellend ist, führt dies zu leichtem Punkteabzug.

    Bewertung:
    4,0
  • Extras:
  • Extras:
    Disc 1:
    Audiokommentar

    Disc2:
    Featurettes:
    Im Ronin Schneideraum mit Tony Gibbs (18:09 Min)
    Natascha Mc Elhoe: Wie eine Schauspielerin arbeitet (13:22 Min)
    Komposition einer Ronin-Musik (11:23 Min)
    Die Fahrkünste bei Ronin (14:51 Min)
    Filmen auf der Überholspur (17:01 Min)
    Durch das Objektiv (17:13 Min)
    Die Venedig-Interviews (19:50 Min)
    Alternatives Ende (1:45 Min)
    Animierte Fotogalerie (3:32 Min)

    Fazit:

    Der Audiokommentar auf der ersten DVD ist recht interessant ausgefallen und bietet etliche Informationen über die Entstehung des Films. Die Featurettes auf der zweiten DVD sind (wie sich auch an den Titeln schon leicht erkennen lässt) ziemlich PR-lastig, bieten aber dennoch ein paar wissenswerte Fakten. Das alternative Ende ist sehenswert, alles in allem reißt dieses Extra-Paket heutzutage niemanden mehr wirklich vom Hocker.

    Bewertung:
    3,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    „Ronin“ ist ein genialer Film über einen genialen Coup, der vor allem von den großartigen Schauspielern profitiert. Thriller-Fans sollten sich diesen Film auf keinen Fall entgehen lassen. Ein weiteres interessantes Kaufargument der hier besprochenen Neuauflage ist das hübsche Steelbook – wer allerdings bereits die alte SE des Films hat, braucht diese VÖ meiner Meinung nach aber nicht, da es sich nur um ein Repack handelt. Technisch gesehen ist die DVD aber immer noch auf dem aktuellen Stand der Technik, lediglich bei den Extras vermisst man stellenweise die Fakten...

    Bewertung:
    4,0
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    02.03.2007

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige