Alles klar, Sharon Spitz? - 1.Staffel [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4009750222287
    Label:
    Epix
    VÖ-Termin:
    15. Februar 2007 [Kauf]
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
  • Informationen zum Film
  • Braceface [TV-Serie]

  • Originaltitel:
    Braceface
    Genre:
    Komödie, Zeichentrick, Familie
    Produktionsländer:
    USA, Kanada
    Produktionsjahr:
    2001
  • Review
  • Bild:
  • Bildformat:
    1,33:1

    Fazit:

    Wie auch bei den kürzlich von mir getesteten 2 Staffeln der Serie „Die Simpsons“ ist es auch bei „Braceface“ schwierig, das Bild zu bewerten. Und auch hier lässt sich nur sagen, dass das Bild wohl die Intentionen der Produzenten wiederspiegelt und sehr gut gelungen ist. Die Konturen werden klar gezogen und es fällt z.B. kein Rauschen auf. Einziger Fehler ist die (bei der Laufzeit nicht überraschend) strenge Kompression, die hier und da einige Blöcke an die schwarzen Linien „hängt“. „Seltsam“ sind nur einige stellenweise auftretende waagrechte Linien im Bild (z.B. bei 1:27.44 auf DVD 2).

    Alles in allem ist das Bild allerdings sehr gut gelungen.

    Bewertung:
    3,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (Dolby Digital 2.0)
    Englisch (Dolby Digital 2.0)

    Untertitel:
    Deutsch, Englisch
    Fazit:

    Auch die Tonqualität ist sehr gut ausgefallen. Die Dialoge sind in beiden Sprachfassungen zu jeder zeit gut zu verstehen und klingen klar, deutlich sowie unverfälscht an die Ohren der Zuseher. Die Effekte und die Musik klingen ebenfalls sehr gut. „Braceface“ holt auf einem Stereo-Ton alles qualitativ mögliche heraus.

    Bewertung:
    3,5
  • Extras:
  • Extras:
    Wer istwer?
    Episodenführer
    Videoclip zum Mitsingen (0:58 Min)

    Fazit:

    Leider nur der Titelsong als Karaoke-Version und ein paar Texttafeln mit Informationen zu den Folgen und Charakteren.

    Bewertung:
    1,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    „Braceface“ ist eine nette Zeichentrickserie für Mädchen, deren „Age-Counter“ knapp am zweistelligen Bereich liegt und ist sowohl thematisch als auch humoristisch bzw. erzählerisch perfekt auf diese Zielgruppe abgestimmt.

    Von der technischen Seite her ist „Braceface – Staffel 1“ eine gelungene Veröffentlichung aus dem Hause epiX, die man sich (entsprechendes Interesse vorausgesetzt) bedenkenlos ins Regal stellen kann.

    Bewertung:
    3,0
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    15.02.2007

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige