Die Simpsons - Season 8 (Digipack) [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4010232036223
    Label:
    20th Century Fox Home Entertainment
    VÖ-Termin:
    2. Oktober 2006 [Kauf]
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
  • Informationen zum Film
  • Die Simpsons [TV-Serie]

  • Originaltitel:
    The Simpsons
    Genre:
    Komödie, Zeichentrick
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    1989
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Schon in „Der Babysitter ist los“ wurde klar, wie die Dinge stehen: Homer ist ein Trottel, der nur an sich selber denkt und als Ehemann und Ernährer der Familie komplett ver-sagt. Marge hängt in treuer Zuneigung an Homer und hält Bart für einen lieben kleinen Jungen – bis auf einzelne lichte Momente, die aber nie lange anhalten. Die Simpsons sind in ganz Springfield berüchtigt: Nirgends lässt sich ein Babysitter auftreiben, der bereit wäre, es einen ganzen Abend lang mit Bart, Lisa und Maggie aufzunehmen. Wer es doch versucht, wird es bereuen ...

    Überhaupt ist Springfield eine Stadt, die es ganz schön in sich hat. Neben einer Gift-müll¬¬halde und einem Knast verfügt sie über ein sympathisches Atomkraftwerk. Hier arbei¬tet Homer – und hier führt der mysteriöse Mister Burns ein strenges Regiment. Auch beim alljährlichen Picknick für die Angestellten wird keine Ausnahme gemacht: Die Hundemeute ist das beste Mittel, die lieben Gäste rechtzeitig loszuwerden. Wie gut, dass es in Springfield noch andere Orte gibt, wo der Mensch sich wohl fühlen kann! Zum Beispiel in Moe’s Bar, wo Homer sich gern vom anstrengenden Arbeitsalltag erholt; auf dem Schulhof, wo Bart immer wieder seinen legendären Ruf verteidigt – oder auf der Bowling-Bahn, wo Marge eine interessante Bekanntschaft macht ...
  • Review
  • Bild:
  • Bildformat:
    1,33:1

    Fazit:

    Im Vergleich zur kürzlich von mir getesteten 7. Staffel der Kultserie hat sich an der Qualität nicht allzu viel verändert. Es bleibt weiterhin schwer, das Bild dieser Animationsserie zu bewerten. Wie üblich hat das Mastering für die DVD-VÖ dem Bild nicht zugesetzt, der einzige wirkliche Kritikpunkt ist auch hier die Kompression. Diese fiel bei Season 8 nicht ganz so störend auf wie bei Season 7, ist aber im Großen und Ganzen immer noch omnipräsent und zeigt sich durch leichtes Blockrauschen sowie „Blocksiedlungen“ um die schwarzen Kantenlinien. Der bereits bei S7 angesprochene minimal unruhige Bildstand ist zwar hier ebenfalls zu finden, fällt aber noch geringfügiger auf.

    Fans der Serie sollte dieser Fehler allerdings nicht wirklich aufhalten, das Bild ist trotzdem sehr gut – vor allem, wenn man bedenkt, dass die Serie bereits knappe 10 Jahre als ist.

    Bewertung:
    4,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Englisch (Dolby Digital 5.1)
    Deutsch (Dolby Digital 5.1)

    Untertitel:
    Deutsch, Englisch
    Fazit:

    Auch Season 8 liegt in beiden Sprachen im bekannten 5.1-Upmix vor, dieser wurde allerdings wieder sehr gefällig gestaltet. Die Stimmen dringen klar und gut verständlich aus dem Center, die Effekte und Musikstücke wurden auf den Surroundboxen verteilt. Dadurch entsteht zwar kein wirklicher Raumklang aber ein durchaus angenehmes Klangbild. Im direkten Vergleich scheidet der engliche O-Ton etwas besser ab, da dieser etwas frischer und dynamischer klingt, gelungen sind aber trotzdem beide Versionen.

    Bewertung:
    3,5
  • Extras:
  • Extras:
    Disc 1
    Audiokommentare
    Unveröffentlichte Sezenen
    Featurettes
    Inro
    Animiertes „Schaufenster“
    Illustrierte Kommentare
    Easter Eggs

    Disc 2
    Audiokommentare
    Unveröffentlichte Szenen
    Illustrierte Kommentare
    Featurettes
    Easter Eggs

    Disc 3
    Audiokommentare
    Unveröffentlichte Szenen
    Illustrierte Kommentare
    Featurettes
    Easter Eggs

    Disc 4
    Audiokommentare
    Unveröffentlichte Sezenen
    Sketch Galerie
    Promo
    Bildergalerie
    Easter Eggs

    Fazit:

    Auch bei den Extras ist keine wirkliche Überraschung dabei. Wie immer wurde zu jeder Folge ein sehr interessanter Audiokommentar eingesprochen, garniert wird das Extra-Paket mit kürzeren Featurettes und Animations-Showcases. Selbst zu den paar verfügbaren Deleted Scenes ist ein Audiokommentar anwählbar.

    Alles in Allem wieder einmal ein sehr gutes und vor allem sehr ausführliches Extra-Paket.

    Bewertung:
    4,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Was bei Season 7 sehr lange dauerte ging hier fast im Eiltempo – die Reduktion des Anschaffungspreises. Die Verpackung ist, wie in unserem Sammlerstück-Bericht zu lesen ist, wieder sehr gut gelungen, auch die Qualität der einzelnen Folgen kann sich sehen lassen.

    Alles in allem ist die 8. Staffel der Kultfamilie zu diesem Preis in der Digipak-Version wirklich jedem zu empfehlen, der mit dem amerikanischen Humor etwas anfangen kann.

    Ein Stück Fernsehgeschichte auf 4 Silberscheiben...

    Bewertung:
    4,0
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    12.02.2007

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige