Die Klapperschlange (Classic Collection) (Steelbook) [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    0828767604190
    Label:
    Universum Film
    VÖ-Termin:
    4. Dezember 2006 [Kauf]
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
  • Informationen zum Film
  • Die Klapperschlange

  • Originaltitel:
    Escape from New York
    Genre:
    Action, Krimi, Thriller, Sci-Fi, Abenteuer
    Produktionsländer:
    USA, UK
    Produktionsjahr:
    1981
  • Inhalt
  • Inhalt:
    New York im Jahr 1997. Reinzugehen ist verrückt, auszubrechen unmöglich.
    Ganz Manhattan ist ein Hochsicherheitsgefängnis in dem drei Millionen Mörder, Räuber, Vergewaltiger und gefährliche Durchgedrehte ohne Wärter eingesperrt sind. Es herrscht reine Anarchie und das Recht des Stärkeren. Mitten in dieses Chaos, in Mid Town Manhattan, stürzt Air Force One, die Maschine des Präsidenten. Jemand muss in diese Hölle rein... und wieder raus... um das Leben des Präsidenten zu retten. Die Wahl für dieses Wahnsinnsunternehmen fällt auf Snake Plissken, einen hochdekorierten Ex-Lieutnat, der wegen seiner Verbrechen im Zivilleben selbst zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt wurde. Bei Erfolg kann er seine Weste reinwaschen. Um sicherzustellen, dass Plissken seine Mission auch erfüllt, werden ihm kleine Sprengkörper implantiert. Snake hat weniger als 24 Stunden Zeit, den Präsidenten und sich selbst zu retten, danach explodieren die Ladungen...
  • Review
  • Bild:
  • Bildformat:
    2,35:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Dieser Kultfilm von John Carpenter wurde bisher in Deutschland lediglich auf 2 minderwertigen DVD’s veröffentlicht was das Bild betrifft. Die wohl am meisten im Umlauf befindliche DVD dürfte die zweite Auflage von BMG sein. Zu dieser DVD gibt es hier bei uns auch ein Review. Damals war vor allem das zu heftige Rauschen und Grieseln sowie der Kontrast Grund zur Klage. Das Bild war schlicht zu dunkel was dazu geführt hat, dass manchmal ganze Bildteile abgesoffen sind. Ausserdem war auch das Bildformat nicht korrekt. Für die vorliegende Special Edition hat sich Universum Film nun den französischen Transfer von Studio Canal sichern können. Dieser weist die alte BMG Scheibe von Beginn an ins Niemandsland. Der Unterschied ist extrem. Das Rauschen und Grieseln wurde fast vollständig entfernt weshalb das Bild sehr sauber rüberkommt. Ebenso viel besser ist der Kontrast. Das Bild wirkt bis auf den von Studio Canal absichtlich eingesetzten Grünfilter viel natürlicher als dass der BMG Scheibe. Alles viel ausgewogener. Der Schwarzwert ist ebenfalls viel besser. Ebenfalls bekommt man den Film nun endlich im richtigen Bildformat geliefert. Gute Werte erzielt auch die Schärfe. Hier war trotz ansonsten negativen Eigenschaften bereits der alte BMG Transfer nicht schlecht. Erstaunlich auch die phasenweise wirklich gute Tiefenschärfe. Für einen alten Low Budget Streifen darf man sich wirklich nicht beklagen. Einzig mit den Details und der Kantenschärfe will das nicht immer so richtig klappen. Der Einsatz eines Rauschfilters hat seine Spuren hinterlassen. Wie schon erwähnt wirkt das Bild zwar sehr sauber, dafür macht es auch einen leicht weichgezeichneten Eindruck was Kanten und Details betrifft. Typisches Zeichen eines Rauschfilters. Zudem gibt es auch manchmal leichte Nachzieheffekte. Das ist allerdings nicht störend für den Filmgenuss. Denn wichtig ist, dass sich das Bild ruhig und angenehm zum anschauen präsentiert und das ist der Fall. Alle Werte sind eigentlich mehr oder weniger gut, einfach nicht überragend. Analoge Defekte und Verschmutzungen gibt es so gut wie gar nicht zu sehen. Das war aber schon bei der alten DVD so. Insgesamt ist das Ergebnis deutlich besser als die BMG Zweitauflage. Von der Erstauflage sprechen wir mal gar nicht. Da die BMG Auflage hier 3 Sterne erhalten hat, finde ich es fair, der Universum Neuauflage hier 4 Sterne zu geben. Der Unterschied ist einfach zu deutlich.

    Bewertung:
    4,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Englisch (Dolby Digital 5.1)
    Deutsch (Dolby Digital 5.1)

    Untertitel:
    Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch
    Fazit:

    Leider hat man den Ton offensichtlich von der letzten DVD einfach übernommen. Denn er hat ein grosses Manko: Die Dialoge übersprechen sehr deutlich auf die beiden Frontboxen. Untrügliches Zeichen eines typischen Upmix von 2.0 auf 5.1

    Ansonsten wäre der Sound ganz brauchbar. Die Front ist ordentlich belebt und manchmal kriegen sogar die Rear Speaker etwas zu tun. Die Effekte klingen zwar alle etwas dumpf, aber das beobachtet man viel bei einem Upmix. Der Subwoofer meldet sich bei Explosionen auch zu Wort. Aber typisch für einen Upmix ist der Subwoofer etwas überaktiv auch in Szenen wo er das eigentlich nicht sein sollte.

    Man kann sich den Sound sicher anhören. Die Dialoge klingen in recht frischer Qualität meistens aus den Boxen. Aber schön ist dieses übersprechen auf die restlichen Frontboxen wirklich nicht.

    Der Englische Ton klingt übrigens sogar etwas eingeengter, also weniger gut.

    Insgesamt ein zwiespältiges Erlebnis.

    Bewertung:
    2,5
  • Extras:
  • Extras:
    Audiokommentar mit John Carpenter und Kurt Russell
    Audiokommentar mit Produzentin Debra Hill und Produktionsdesigner Joe Alves
    Doku: Rückkehr zur Klapperschlange (23 Min.)
    Snake Plissken: Man of Honor (15 Min.)
    Die Original Eröffnungsszene (10 Min.)
    2 Teaser, 2Trailer
    Biografien zu Darstellern und Crew

    Fazit:

    Universum hat sich Mühe gegeben vorhandenes Material zusammenzutreiben und bietet insgesamt etwa dieselben Extras wie die internationalen Konkurrenten. Die Franzosen haben aber zB für ihre DVD noch ne Doku über Carpenter draufgepackt. So gibt es zwischen den einzelnen Editionen kleine Unterschiede. Herzstück des Bonusmaterials sind die beiden Audiokommentare. Die sind beide deutsch untertitelt und vermitteln wirklich viele Infos zum Film. Gut ist ebenfalls die erste 23minütige Doku während die zweite Doku vieles aus der ersten wiederholt. Desweiteren liegt die Original Eröffnungsszene des Films vor wie es Carpenter ursprünglich geplant hatte. Allerdings in sehr bescheidener Qualität. Zum abrunden gibt’s noch Trailer und Teaser sowie Biografien. Insgesamt sehr ordentliches Bonusmaterial das von den beiden Audiokommentaren getragen wird.

    Bewertung:
    3,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Wie praktisch alle frühen Carpenter Filme wurde auch dieser zum Kult. Kurt Russell überzeugt als Snake Plissken und gemessen am Budget wurde ein toller Film auf die Beine gestellt der erneut vor allem von seiner Atmosphäre lebt. Die Musik ist wieder unvergleichlich und typisch Carpenter.



    Endlich können auch die Deutschen Fans auf eine DVD mit guter Qualität zurückgreifen. Das Bild ist recht gut und der Sound bis auf das übersprechen der Dialoge auf die Frontboxen ordentlich. Die Extras sind auch in Ordnung. Die Audiokommentare geben viel Einblick in die Entstehung des Films. Insgesamt eine Kaufempfehlung für alle deutschen Fans dieses Carpenter-Streifens. Technisch in Sachen Bild klar besser als die letzte Auflage von BMG.

    Bewertung:
    4,0
    Verfasst von:
    Erstellt am:
    09.12.2006

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
14,99 EUR (Amazon.de)
Jetzt auf Amazon bestellenJetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige