Ach du lieber Harry (limitierte Special Edition + Soundtrack-Single-CD) [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    unbekannt
    Label:
    Turbine Media Group
    VÖ-Termin:
    2. Juni 2006 [Kauf]
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
  • Informationen zum Film
  • Ach du lieber Harry

  • Originaltitel:
    Ach du lieber Harry
    Genre:
    Komödie
    Produktionsland:
    Bundesrepublik Deutschland
    Produktionsjahr:
    1981
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Privatdetektiv Harry App leidet unter chronischem Auftragsmangel. Daher sagt er spontan zu, als ihn eine alte Dame darum bittet, einen gewissen "Mister Theo" auf dessen Reise in die Schweiz zu begleiten. Reine Routinearbeit für einen Profi wie Harry - könnte man meinen. Aber Mister Theo ist ein preisgekröntes Karnickel, ein extrem kostbares Exemplar seiner Spezies. Harry kann nicht begreifen, warum plötzlich so viele Leute hinter Mister Theo her sind. Was planen die beiden als Priester getarnten Gangster? Und was spielt die schöne Jane, die ab wechselnd den Gangstern und Harry in die Quere kommt, dabei für eine Rolle? Harrys Einsatz für Mister Theo wird zum Kamikaze-Unternehmen: auf dem Dach eines Intercitys, im Gipsverband in einem Rollstuhl ohne Geschwindigkeitskontrolle, als Versuchsobjekt für einen verrückten Professor oder im freien Fall aus dem Hotelfenster… Harry App gibt alles! Der Film startete am 26.02.1981 in den deutschen Kinos und wurde zur erfolgreichsten deutschen Komödie des Jahres!
  • Review
  • Bild:
  • Bildformat:
    1,85:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Wie immer liefert Turbine für die DVD-Auswertung eines Didi-Streifens sehr gute Arbeit ab. Die Schärfe ist sehr gut und zeigt auch einige Details. Die Farben sind nicht allzu kräftig, dies ist allerdings auf das hohe Alter des Ausgangsmaterials zurückzuführen. Der Kontrast ist sehr gut ausgefallen und zeigt keinerlei Überstrahlungen. Hier und da huschen ein paar Defekte durchs Bild, diese stören aber nicht wirklich. Die Kompression arbeitet makellos und fällt zu keiner Zeit negativ auf. Lediglich ein ständig sichtbares Bildrauschen wirkt etwas störend.

    Bewertung:
    3,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono)

    Untertitel:
    Deutsch für Hörgeschädigte
    Fazit:

    Der Ton des Films wurde ebenfalls remastert und von nahezu allen Störfaktoren und –geräuschen bereinigt. Übrig blieb ein sehr lebendiger und für das Alter überraschend voluminöser Klang, der den Didi-Fan sicherlich erfreuen wird.

    Bewertung:
    2,5
  • Extras:
  • Extras:
    Audiokommentar
    Grußwort von Dieter Hallervorden (0:34 Min.)
    AK mit Dieter Hallervorden, Manfred Lehmann, Stefan Barth
    25 Jahre "Harry" im Bildvergl. - von Super8 bis DVD (6:52 Min.)
    Hinter den Kulissen des Audio-Kommentars (42:40 Min.)
    AushangFoto-Galerie (15 Standbilder)
    Biographien von Stab und Besetzung:
    Dieter Hallervorden (Harry) (6 Texttafeln)
    Iris Berben (Jane) (2 Texttafeln)
    JacquesMarin (Hochwürden) (1 Texttafel)
    ManfredLehmann (Pater Benno) (1 Texttafel)
    Lisa Helwig (Anni Rose) (2 Texttafeln)
    Jean Girault (Regie) (2 Texttafeln)
    Ralf Gregan (Drehbuch) (2 Texttafeln)
    Super8Version "Ach du lieber Harry" (31:43 Min.)
    Hallervorden-Trailershow:
    Darf ich Sie zur Mutter machen? (2:43 Min.)
    Ach du lieber Harry (3:00 Min.)
    Alles im Eimer (2:43 Min.)
    Der Schnüffler (2:40 Min.)
    Didi Der Doppelgänger (1:40 Min.)
    Didi Und die Rache der Enterbten (2:23 Min.)
    Didi auf vollen Touren (3:15 Min.)
    Bei mirliegen Sie richtig (2:02 Min.)
    "Du, die Wanner ist voll" (3:05 Min.)
    DVDCredits (4 Textafeln)
    Soundtrack CD CD (7:03 Min.)

    Fazit:

    Wie üblich in der „Hallervorden Collection“ ist auch der Bonus-Bereich dieser DVD mehr als nur zufriedenstellend ausgefallen. Neben einer netten Einleitung von Hallervorden persönlich findet man auf der Silberscheibe auch einen interessanten Audiokommentar, ein Making Of zum AK, die alte (45minütige) Super8-Version, Bildvergleiche des Films auf verschiedenen Medien sowie etliche Trailer und Texttafeln. Das Highlight der DVD ist allerdings ohne Zweifel der Kultsketch „Du, die Wanne ist voll“, welcher während Rudi Carrells Sendung „Am laufenden Band“ aufgeführt wurde. Und als Draufgabe gubt es auch noch eine Soundtrack CD.

    Bewertung:
    4,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Didi-Fans aufgepasst, hier kommt neues, qualitativ hochwertiges Futter für euren DVD-Spieler! „Ach du lieber Harry“ bietet sehr gute Bild- und Tonqualität und verfügt erwartungsgemäß auch über einen sehr gut ausgebauten Bonus-Sektor. Jeder, dem dieser Film gefallen hat, sollte sich diese grandiose VÖ auf keinen Fall entgehen lassen. Auch hier muss man unbedingt das tolle Booklet Erwähnen das wirklich sehr gelungen ist.

    Bewertung:
    3,5
    Verfasst von:
    Alexander Pretz
    Erstellt am:
    12.06.2006

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige