Das Leben des Brian [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4030521353855
    Label:
    Columbia Tristar
    VÖ-Termin:
    8. Mai 2003 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 12 freigegeben
    Laufzeit:
    89:51 min.
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)Code 4 (DVD)
    Medientyp:
    DVD-9
    Medienanzahl:
    1
    Verpackung:
    Keep Case (Amaray)
  • Informationen zum Film
  • Das Leben des Brian

  • Originaltitel:
    Life of Brian
    Genre:
    Komödie
    Produktionsland:
    UK
    Produktionsjahr:
    1979
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Brian wird im Jahre des Herrn geboren, allerdings im Kuhstall nebenan. Und die Heiligen Drei Könige, die sich versehentlich zuerst in Brians Stall begeben, bemerken ihren Irrtum schnell, als sie von Brians Mutter angekeift werden: „Der echte Jesus liegt nebenan“. Auch sonst scheint Brians Lebensweg vorbestimmt: Widerstandskämpfer der Judäischen Volksfront, äh ... Volksfront von Judäa, neuer Messias und zum Schluss – Kreuzigung. Aber alles halb so schlimm, am Kreuz stimmen schließlich alle mit ein: „Always Look On ¬ e Bright Side Of Life“ ... Wer ist der wahre Messias? Na klar, Brian, wer sonst? Englands Kult- Komikertruppe Monty Python beweist auch in ihrem zweiten Spielfi lm, dass sie wieder mal vor nichts und niemandem Respekt hat, weder vor Bibelverfi lmungen noch vor der Heiligen Schrift ... Einer der größten Hits des Prittischen Plödelteams.
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    PAL
    Bildformat:
    1,85:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Eines gleich vorweg: eine bombastische Bildqualität darf sich hier niemand erwarten. Das geringe Budget sowie der Zahn der Zeit haben ihren Teil dazu beigetragen, dass dieses Bild alles andere als perfekt ist. Der Kontrast und die Farben sind noch die positivsten Eigenschaften, wenngleich man auch hier besseres gewöhnt ist. So wirken die Farben ziemlich kraftlos und das Bild erscheint generell ein wenig überhellt. Der Schärfegrad bietet zwar insgesamt eine brauchbare Leistung, kann aber nie restlos begeistern. Detailschärfe ist für diesen Transfer ein Fremdwort. Auch analoge Defekte machen sich leider immer wieder bemerkbar. Das augenscheinlichste Problem ist allerdings das permanente Rauschen, dessen Intensität variiert. Manche Szenen kommen so gut wie ohne Rauschen aus, andere hingegen überschreiten das Maß des Tolerierbaren (siehe Abbildung 1 und 2). Gesamt ist der Bildtransfer zwar nur schlechter Durchschnitt, berücksichtigt man aber die Vorraussetzungen, so muss man zufrieden sein.

    Bewertung:
    3,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Ungarisch (Dolby Digital 5.0)
    Englisch (Dolby Digital 5.1)
    Deutsch (Dolby Digital 1.0 Mono)

    Untertitel:
    Arabisch, Bulgarisch, Dänisch, Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Finnisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Hindi, Isländisch, Italienisch, Kroatisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Schwedisch, Slowenisch, Türkisch, Tschechisch, Ungarisch
    Fazit:

    Im Gegensatz zu den anderen Sprachspuren liegt die deutsche Synchronisation lediglich in mono vor. Muss man deswegen traurig sein? Nein! Zum einen ist 'Das Leben des Brian' ein Film der ohnehin nur von den genialen Dialogen lebt. Zum anderen ist die Qualität des englischen 5.1 Mixes nur unwesentlich besser. Zugegeben, ein wenig Räumlichkeit wird zwar hier durch die Musik vermittelt, aber aus Mono lässt sich eben nur begrenzt ein guter Upmix anfertigen. Die Qualität der deutschen Spur ist ausreichend und ereicht in etwa gutes TV-Niveau. Auch hier muss man sich wiederum das Budget und das Alter in Erinnerung rufen.

    Bewertung:
    2,5
  • Extras:
  • Extras:
    Dokumentation: 'Die Pythons' (49:53 Min.)
    Trailerzu 'Das Leben des Brian', 'Ritter der Kokosnuss', 'Acht verrückte Nächte', 'I spy' und 'Mr. Deeds' (gesamt 11:02 Min.)

    Fazit:

    Viel bekommt man an Bonusmaterial ja leider nicht geboten, aber inhaltlich kann es sehr wohl überzeugen. Die rund 50 minütige Dokumentation ist wirklich gelungen und unterscheidet sich wohltuend von den üblichen 'Werbe-Making-Ofs'. Leider wurde es verabsäumt den Audiokommentar und einige andere Extras der Criterion-Collection zu übernehmen.

    Bewertung:
    2,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Monty Pythons Version vom Ursprung des Christentums. Da bleibt kein Auge trocken, da ist nichts zu heilig um durch den Kakao gezogen zu werden. Wer diesen Klassiker der britischen Erfolgstruppe noch nicht kennt, sollte dies so schnell wie möglich nachholen. Es sei denn es ist 'Weibsvolk unter uns' ;)



    Technisch kann die DVD leider nicht ganz so überzeugen. Wie schon erwähnt ist die bescheidene Darbietung in erster Linie auf das Budget und das Alter des Masters zurück zu führen. So gesehen hat Columbia ohnehin das Beste daraus gemacht.



    Diese DVD ist übrigens ident mit jener, welche im limitierten Digipack 'Montys enzykloPythonia' zusammen mit 'Ritter der Kokosnuss' und 'Der Sinn des Lebens' erhältlich ist.

    Bewertung:
    2,5
    Verfasst von:
    Erstellt am:
    21.05.2003

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige