Die Rache des roten Ritters [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4020974159050
    Label:
    e-m-s new media
    VÖ-Termin:
    22. Dezember 2005 [Kauf]
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
  • Review
  • Bild:
  • Bildformat:
    1,85:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Die Schärfe dieser DVD variiert von Szene zu Szene. Meistens ist sie zufriedenstellend, in einigen Szenen werden allerdings einige Unschärfen deutlich. Die Farben wirken kräftig und natürlich, auch der Kontrast arbeitet brav. Rauschen ist bei dieser DVD häufig zu begutachten, wobei stehende Rauschmuster nicht aufgefallen sind. Bei sehr feinen Strukturen und Details ist sehr häufig starkes Zeilenflimmern zu sehen. Dass die Vorlage über die Jahre gelitten hat zeigen einige Defekte in Form von Staub oder Haaren, die sich auf jener angesammelt haben. Die Kompression ist gut gelungen, nur sehr selten fallen leichte Blöcke und Artefakte auf. Alles in allem kann man aber mit der Qualität durch aus zufrieden sein da es sich ja auch um einen Film Handelt der weit über 40 Jahre alt ist.



    Anmerkung: Leider hat die DVD das Falsche Bildformat das richtige wäre 2,35:1 anamorph gewessen.

    Bewertung:
    3,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono)

    Fazit:

    Wie bei einem Film dieses Alters zu erwarten, ist die Tonqualität nicht so gut ausgefallen. Der deutsche Ton ist insgesamt viel zu dumpf ausgefallen und auch Verzerrungen machen sich manchmal bemerkbar. Im Hintergrund rauscht es, wobei die Stärke des Rauschens von Szene zu Szene variiert. Bei einigen Dialogen treffen aber alle 3 Störfaktoren aufeinander und es wird schwer, dem Gesprochenen zu folgen.

    Bewertung:
    2,5
  • Extras:
  • Extras:
    Originaltrailer
    Biografie Lex Barker

    Fazit:

    Außer einem Trailer und einigen Texttafeln leider kein Bonusmaterial.

    Bewertung:
    1,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Alles in Allem präsentiert uns e-m-s eine sicher nicht perfekte DVD aber sie ist auf jeden Fall dem Alter entsprechend. Das einzige was man wirklich bemängeln kann ist das man ein Falsche Bildformat verwendet hat. Fans dieser Klassischen Abenteuerfilme können ruhig zugreifen, zumal mit Lex Barker (Winnetou) ein sehr bekannter Schauspieler an dem Film beteiligt ist.

    Bewertung:
    2,5
    Verfasst von:
    Alexander Pretz
    Erstellt am:
    02.01.2006

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige