Für eine Handvoll Dollar - Special Edition [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4010884529500
    Label:
    Paramount Home Entertainment
    VÖ-Termin:
    6. Oktober 2005 [Kauf]
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
  • Informationen zum Film
  • Für eine Handvoll Dollar

  • Originaltitel:
    Per un pugno di dollari
    Genre:
    Action, Western
    Produktionsländer:
    Italien, Bundesrepublik Deutschland, Spanien
    Produktionsjahr:
    1964
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Ein namenloser Fremder (Clint Eastwood) kommt in ein kleines mexikanisches Dorf, das von zwei reichen rivalisierenden Gangster-Banden terrorisiert wird. Seinen Vorteil daraus witternd, lässt sich der Revolverheld von beiden Familien anheuern, um sie gegeneinander auszuspielen. Mit schnellem Colt, viel List und Tücke gelingt es dem Fremden, das gefährliche Spiel ums Gold zu seinen Gunsten zu wenden.
  • Review
  • Bild:
  • Bildformat:
    2,35:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Paramount und die Klassiker des Western-Genres. Zum Glück keine Geschichte voller Missverständnisse, sondern eher eine, die Qualität verspricht. So auch beim Transfer von "Für eine Hand voll Dollar". Wie schon bei "Mein Name ist Nobody" hat man auch hier eine HD-Abtastung vom 35-mm Negativ veranlasst und sieben Minuten restauriertes Material integriert. Und auch diesmal kann sich das Ergebnis sehen lassen.

    Mit einigen altersbedingten Mangelerscheinungen muss man sich allerdings abfinden. So variiert die Bildschärfe beispielsweise zwischen den Schnitten eines Dialoges, oder das Bild ist manchmal etwas überhellt. Generell kann man sich aber über diese Restauration wirklich nicht beklagen, denn angefangen über die satten Farben bis hin zur guten Detailzeichnung stimmt hier ansonsten (beinahe) alles. Vor allem das Ausbleiben von Verschmutzungsmerkmalen und die unauffällige Kompression zeugen von qualitativer Arbeit.

    Bewertung:
    4,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Englisch (Dolby Digital 5.1)
    Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono)
    Englisch (Dolby Digital 2.0 Mono)

    Untertitel:
    Deutsch, Englisch
    Fazit:

    Neben den original Monospuren, bietet Paramount diesmal auch einen englischen 5.1-Upmix, der sich nicht einmal so schlecht anhört. Die auditiven Möglichkeiten dieses Upmixes sind zwar naturgemäß eher beschränkt, insgesamt ist das Ergebnis aber durchaus respektabel. Auch die Qualität der beiden Monospuren ist wirklich positiv zu bewerten.

    Bewertung:
    3,5
  • Extras:
  • Extras:
    Audikommentar von Sir Christopher Frayling
    Dokumentationen (Eine Retrospektive über die Zusammenarbeit mit Leone, hinter den Kulissen): A new Kind of Hero (24:31 Minuten), A few weeks in Spain ( 12:36 Min.) mit Clint Eastwood, Five Voices (15:22 Min.)
    Featurettes: Not ready for Primetime (06: 52 Min.) Feature über die erste TV Fassung & Restoration, Italian Style (07:14 Minuten)
    Zusätzliche Szene: The Network Prologue (mit Harry Dean Stanton) (05:34 Minuten)
    Locationvergleich (05:30 Min.)
    10 orig. Radiospots (06:19 Minuten)
    Double Bill Trailer (02:02 Minuten) - seltener Trailer, der beide Dollar Filme anteasert
    Fotogalerie

    Fazit:

    Die Bonusdisc dieses 2-DVD-Sets stellt den krönenden Abschluß einer würdigen DVD-Umsetzung dar. Neben einem Audiokommentar bekommt man zahlreiche Featurettes, Trailer und noch vieles mehr geboten.

    Bewertung:
    4,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Einer der besten Italo-Western hat endlich eine würdige DVD-Veröffentlichung erhalten. Der Klassiker mit Clint Eastwood unter der Regie von Sergio Leone ist in einem wirklich schicken Digipack erschienen, welches sich an der Aufmachung der "Nobody"-SE's orientiert. Aber nicht nur äußerlich beeindruckt die Veröffentlich, auch technisch darf man sich als Fan glücklich schätzen, endlich diese Scheibe sein Eigen nennen zu dürfen. Alternativ zu dieser SE gibt es noch eine 4-DVD-Box sowie eine limitierte Holzbox mit Uhr. Bleibt also weniger die Frage OB man zugreift, als WELCHE Edition man schließlich ersteht.

    Bewertung:
    4,5
    Verfasst von:
    Erstellt am:
    01.10.2005

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige