Your Vice Is A Closed Room And Only I Have The Key [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    unbekannt
    Label:
    Alan Young Films [ITA], Mondo Home Entertainment [ITA]
    VÖ-Termin:
    1. Mai 2005 [Kauf]
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
  • Review
  • Bild:
  • Bildformat:
    1,85:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    ch war schon auf das schlimmste eingestellt - schließlich sind italienische Giallodvds ja nicht immer das Gelbe vom Ei (wenn man nur mal die Dagored Veröffentlichungen als Beispiel hernimmt). Für diesen Film kann ich jedoch absolute Entwarnung geben, und sogar sagen: Das haut einen richtig um (im positiven Sinne)! Sehr gute Schärfe, fast kein Rauschen, wenige Verschmutzungen, natürliche Farben - das zeichnet das Bild dieser DVD aus.

    Bewertung:
    4,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Italienisch (Dolby Digital 2.0)

    Fazit:

    Beim Ton erhält man jetzt keinen Überhammer, aber gute Standardkost: Die Verständlichkeit ist gut, nur die Musik verzerrt vor allem wenn nur Musik zu hören ist leicht - ein Manko das aber nicht weiter störend auffällt. Rauschen ist leicht vorhanden, Störgeräusche sind mir nicht aufgefallen. Meine Italienischkenntnisse (nach 4 Jahren) haben ausgereicht um dem Film und dessen Handlungsverlauf zu folgen - wer ungefähr auf diesem Level ist, kann auch unbesorgt zugreifen!

    Bewertung:
    2,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Bei diesem absolut genialen Giallo von Sergio Martino, sollten wirklich alle Fans des Genres zugreifen (auch wenn nur etwa 70% des Films "gialloesk" sind - der Rest beschränkt sich dann auf das Hinführen zum "finale furioso" a la Poe).

    Obwohl Bild und Ton der DVD gelungen sind, gibt es keinen wirklichen Kaufgrund mehr für diese Fassung: Ich hätte sie mir auch nicht mehr geholt, aber vor drei Monaten (?) war es halt noch nicht wirklich bekannt, dass sich auch NoShame Films dieses Klassikers annehmen wird und demnächst steht also eine Veröffentlichungen von einem der Giallo-Labels schlechthin an - sogar mit englischen Untertiteln und Interviews - also warum noch in diese DVD investieren - es sei denn man braucht nur eine italienische Fassung. Das aber nur nebenbei erwähnt und ich möchte auch keineswegs die Qualität dieser DVD mindern! Der Film ist in Italien übrigens schon ab 14 Jahren freigegeben - zugegeben, richtig heftig wirds nicht, aber zimperlich ist der Film auch nicht gerade. Wie oben schon erwähnt: Wer (wie ich) Italienisch in der Schule hatte, wird kaum Probleme haben, dem Film zu folgen (sicher, alles hab ich auch nicht verstanden :-) - zumindest italienische Untertitel wären aber auch wünschenswert gewesen.

    PS: Zumindest bei meiner DVD Fassung war kein Trailer drauf und auch kein 5.1 Ton, wie er auf der Mondo Home Entertainment Homepage angekündigt wird. Aber auch auf dem DVD Cover selbst ist nichts derartiges angekündigt!

    Bewertung:
    3,0
    Verfasst von:
    Erstellt am:
    29.09.2005

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige