´

Der Blob - (Neuauflage) [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    unbekannt
    Label:
    Columbia Tristar
    VÖ-Termin:
    6. November 2001 [Kauf]
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
  • Informationen zum Film
  • Der Blob

  • Originaltitel:
    The Blob
    Genre:
    Sci-Fi, Horror
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    1988
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Die gallertartige Substanz stammt aus dem Weltall und ernährt sich von Menschenfleisch. Die Opfer tragen grausame Verätzungen davon oder werden bis auf die Knochen abgenagt. Nach jedem Fressen wird der Mörderpudding – Blob genannt – größer. Bald hat er die Stadt erreicht und breitet sich unaufhaltsam über die Kanalisation und Luftschächte aus. Polizei und Militär sind machtlos. Die Menschheit schwebt in Lebensgefahr.
  • Review
  • Bild:
  • Bildformat:
    1,85:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Für diese DVD hat Columbia das beste Masterband ausgegraben, dass im Archiv vor sich hinschmorte – und das merkt man auch. Bei einem derart alten Film ist es keine Seltenheit, dass auf der DVD (wie im TV) das Bild zu hell, die Farben kontrastlos und ausgelutscht wirken. Hier ist es ganz anders. Der Hintergrund rauscht zwar etwas, das war’s aber auch schon mit den Schwächen des Bilden. Die Farben sind schön klar und kontrastreich, auch in dunklen Szenen wie im Kino kann man alle Details erkennen. Die Farben wirken außerdem ziemlich naturgetreu und die Helligkeit ist ebenfalls gerade richtig. Der Blob feiert hier einen gut aussehenden DVD-Auftritt.

    Bewertung:
    4,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (Dolby Digital 2.0 Surround)
    Englisch (Dolby Digital 2.0 Surround)
    Französisch (Dolby Digital 2.0 Surround)
    Italienisch (Dolby Digital 2.0 Surround)
    Spanisch (Dolby Digital 2.0 Surround)

    Untertitel:
    Arabisch, Bulgarisch, Dänisch, Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Hindi, Isländisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch, Türkisch, Tschechisch, Ungarisch
    Fazit:

    Und hier sieht man gleich die erste Schwäche der alten Produktion: Selbst fürs Kino wurde der Film im damals aktuellen Dolby 2.0 Surround-Verfahren abgemischt und daher bekommen wir auf DVD auch nur diesen Mix serviert. Dennoch klingt der Ton an sich recht gut, wobei auch hier einige Störgeräusche und leichtes Rauschen in manchen Szenen auszumachen sind. Alles in Allem geht der Ton für einen Film von 1988 aber in Ordnung.

    Bewertung:
    3,5
  • Extras:
  • Extras:
    Trailer(01:21min.)

    Fazit:

    Außer einem Trailer zum Hauptfilm und (grässlichen) animierten Menüs gibt’s nichts und daher gebe ich auch nur einen halben Stern.

    Bewertung:
    0,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Die Bild- und Tonqualität der DVD geht für einen alten Film durchaus in Ordnung, die paar leichten Störungen kann man verkraften. Viel schlimmer finde ich es allerdings, dass man sich bei den Extras genau 0 Mühe gegeben hat und (bei der Erstauflage) auch noch die hässlichen Menüs als Bonus ankündigt. Ich bin mir ziemlich sicher, dass im US-TV zumindest ein 5 minütiges Special zu dem Film gelaufen ist – das hätte man locker für die DVD auftreiben können. Wer allerdings nur den Film ungeschnitten sehen möchte ist mit der DVD gut bedient.







    Anmerkung: Es gibt 2 Auflagen der DVD. Zu erkennen ist die erste Auflage an dem fetten „Bonus“-Sticker auf dem Cover, dieser fehlt bei der Neuauflage. Der einzige Unterschied der beiden DVDs ist, dass bei der Neuauflage auch das Menü anamorph abgetastet wird. An der Qualität des Hauptfilms oder gar am nicht vorhandenen Bonus wurde nichts geändert.

    Bewertung:
    3,0
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    09.08.2005

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare