Nightmare on Elm Street 6 (Nightmare on Elm Street - Collection) [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    unbekannt
    Label:
    New Line Home Entertainment, Warner Bros. Entertainment
    VÖ-Termin:
    20. Mai 2005 [Kauf]
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
  • Informationen zum Film
  • Freddy's Finale - Nightmare on Elm Street 6

  • Originaltitel:
    Freddy's Dead: The Final Nightmare
    Genre:
    Thriller, Fantasy, Horror
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    1991
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Nachdem Freddy Krueger beinahe am Ziel angekommen ist, sämtliche Kinder seiner Heimatstadt zu töten, verbleibt noch seine (bisher unerwähnte) Tochter in Gestalt von Dr. Maggie Burroughs, die es sich zum Ziel setzt, die Quelle von Freddys dämonischer Macht herauszufinden. Das ist jedoch nicht ganz einfach, denn Freddy hat eine ganze (Traum-)Stadt unter seiner Kontrolle...
  • Review
  • Bild:
  • Bildformat:
    1,85:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Das Bild präsentiert sich in ähnlicher Form wie die anderen Teile der Collection. Gute Bildschärfe, geringes Hintergrundrauschen und kräftige Farben wirken angenehm auf das Auge. Phasenweise gerät hier das Bild aber leider eine Spur zu dunkel, so dass manche Details nicht genau erkannt werden können. Nichts desto trotz ist der Gesamteindruck ziemlich gut, da auch die Kompression sauber arbeitet und sich keine Schwächen erlaubt.

    Bewertung:
    4,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Englisch (Dolby Digital 5.1)
    Deutsch (Dolby Digital 2.0 Surround)

    Untertitel:
    Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch
    Fazit:

    Wie schon bei den Vorgängern gibt es auch hier den deutschen Ton nur in Surround. Die Dialoge sind klar verständlich, die Effekte klingen sauber und nicht aufgesetzt. Zu bemängeln gibt es nur, dass ein paar Synchronstimmen etwas zu schrill klingen. Dem kann natürlich die Orginalspur Abhilfe verschaffen, diese klingt eindeutig besser. Und im Gegensatz zur Synchro kommt hier auch der Raumklang gut zur Geltung.

    Bewertung:
    3,0
  • Extras:
  • Extras:
    Dokumentation
    RachelsTraum (02:49 Min.)
    „Hellraiser“ (00:39 Min.)
    Tod in 3D (02:18 Min.)
    Fortsetzung folgt? (01:40 Min.)

    3D Ende(12:38 Min.)
    USA Kinotrailer (02:04 Min.)

    Fazit:

    Die Extras bestehen im wesentlichen aus dem 3D-Ende, welches im bekannten Rot-Grün System vorliegt. Wer eine 3D Brille besitzt (z.B. aus der Shrek 3D Edition), kann die letzten 12 Minuten des Films dreidimensional erleben. Ansonsten hält sich das Bonusmaterial ziemlich bedeckt, nur ein paar kurze Extras gibt es noch. So wird u.a. über die Probleme der 3D-Technik erzählt und Clive Barker gibt seine Eindrücke über Freddy zum Besten. Das Feature "Fortsetzung folgt?" wurde von der Zeit überholt, da sich in der Box ja bekanntlich 7 Teile befinden. Insgesamt recht nett, aber etwas zu kurz geraten.

    Bewertung:
    2,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Im "finalen" Teil der Reihe lernen wir wieder ein Stückchen mehr von Freddys Vergangenheit kennen. Im bewährten Fahrwasser der Vorgänger bietet der Film zwar wenig Neues, hat aber absolut fiese Kills zu bieten.

    Wer bereits im Besitz der deutschen Erstauflage von Laserparadise ist, sollte diese vielleicht auch weiterhin behalten. Die vorliegende Scheibe bietet die US R-Rated Fassung, die sich von der bisher erhältlichen Scheibe in der Schnittfolge unterscheidet, und somit eine andere Lauflänge hat. Siehe auch "Review der Laserparadise Fassung".

    Technisch gibt es kaum was zu meckern, Bild und Ton sind durchaus in einem guten Bereich anzusiedeln. Das es bis auf das 3D-Ende kaum nennenswerte Extras gibt, ist nach der langen Wartezeit auf die Box aber schon fast wieder zu verschmerzen.

    Bewertung:
    3,0
    Verfasst von:
    Erstellt am:
    20.05.2005

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige