Lighthouse Hill [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    unbekannt
    Label:
    Marketing Film
    VÖ-Termin:
    2. November 2004 [Kauf]
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
  • Review
  • Bild:
  • Bildformat:
    2,35:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Im Großen und Ganzen ist das Bild in Ordnung, trotzdem könnte es hier und da doch etwas besser sein. Vor allem der Bildschärfe hätte etwas mehr Feinschliff sicher nicht geschadet. Der Kontrast dagegen ist in Ordnung, und auch die Farben wurden gut getroffen. Bildrauschen ist keines vorhanden, und auch Verschmutzungen sind keine zu sehen. Bildfehler wie Dropouts und Artefakte sind nur minimal vorhanden und stören nicht weiter. Sicher kein perfektes Bild, aber immerhin noch guter Durchschnitt.

    Bewertung:
    3,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Englisch (Dolby Digital 2.0)
    Deutsch (Dolby Digital 2.0)
    Deutsch (Dolby Digital 5.1)
    Deutsch (DTS 5.1)

    Untertitel:
    Deutsch
    Fazit:

    Neben der englischen Dolby Digital 2.0 Tonspur gibt es noch drei deutsche Tonspuren auf der DVD. Dolby Digital 5.1/ 2.0 und eine dts Spur. Die dts Spur ist zwar ganz nett, im Grunde aber unnötig. Zufrieden kann man aber mit allen Tonspuren sein. Die Dialoge sind stets gut zu verstehen, und auch die Umgebungsgeräusche werden sauber wiedergegeben. Ähnlich sieht es bei der Musikabmischung aus die wirklich gut gelungen ist. Tonfehler sind keine zu hören. Alles in allem also ein durchaus gelungener Ton.

    Bewertung:
    3,5
  • Extras:
  • Extras:
    Trailer
    Filmographie
    Slideshow
    Making Of Dt. Synchro (22:36 Min.)

    Fazit:

    Neben eine deutsch synchronisierten Making of gibt es noch Filmografien, eine Slideshow und verschiedene Trailer. Trotz des weitgehend unbekannten Films also nette Extras.

    Bewertung:
    2,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    "Lighthouse Hill" ist eine recht amüsante Komödie aus Großbritannien. Jeder der auf den typischen britischen Humor steht wird hier bestens bedient. Vor allem auch weil die DVD- Umsetzung gut geworden ist. Bild und Ton sind sicher nicht perfekt, dennoch bleiben einem aber gröbere Fehler erspart. Noch überraschender sind aber die netten Extras mit einem deutsch synchronisierten Making of. Alles in allem eine netter Film und eine solide DVD.

    Bewertung:
    3,5
    Verfasst von:
    Alexander Pretz
    Erstellt am:
    27.04.2005

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige