Final Fight [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    unbekannt
    Label:
    M.I.B
    VÖ-Termin:
    17. März 2005 [Kauf]
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
  • Review
  • Bild:
  • Bildformat:
    1,33:1

    Fazit:

    Das Bild hat einen ziemlichen Dokumentarfilm-Look. Sprich, die verwendete Handkamera erzeugt blasse Farben, und sind stellenweise etwas dunkel geraten. Dazu gesellt sich auch sporadisch ein doch bemerkbares Bildrauschen. Aufgrund der Kompression ist das aber nicht der Hauptkritikpunkt. Diese ist nämlich echt schwach geworden, so sind die Kanten unscharf und verpixelt, und das Bild zieht des Öfteren nach. Der Kontrast ist da schon wieder besser gelungen, lediglich bei starken hell/dunkel Wechseln ist er leicht überfordert. Insgesamt ein stark gewöhnungsbedürftiges Bild, dem man die billigste Produktionsweise merklich ansieht.

    Bewertung:
    2,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Englisch (Dolby Digital 5.1)
    Deutsch (Dolby Digital 5.1)

    Fazit:

    Hier ist der Vergleich zwischen Deutsch und Englisch durchaus aufschlussreich. Die Originalfassung hat eine gute räumliche Kulisse, und kommt ziemlich druckvoll (auch über den Subwoofer) daher. Die Dialoge sind gut zu verstehen, wenn man mit dem schwierigen Slang klar kommt. In der deutschen Fassung ist von all dem nicht mehr viel zu bemerken. Die Soundkulisse wirkt ziemlich flach, und die Hip Hop Hintergrundmusik wurde gänzlich entfernt. Die (emotionslos runtergesprochenen) Dialoge sind auch hier gut zu verstehen, insgesamt ist die deutsche Synchronisation aber um gut ein Viertel leiser als die englische Fassung. Alles in allem Durchschnitt.

    Bewertung:
    2,5
  • Extras:
  • Extras:
    Bildergalerie (01:25 Min.)
    Original-Trailer (01:57 Min.)

    Fazit:

    Eine kurze Bildergalerie mit verwaschenen Bildern aus dem Film, sowie der Trailer sind nicht gerade viel. Ein kleiner Happen zwischendurch, aber nichts dass in Erinnerung bleibt.

    Bewertung:
    0,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Der Film ist komplett auf seinen Titel"helden" Snoop Dogg abgestimmt, auch wenn in den Nebenrollen sich diverse harte Jungs die Ehre geben. Geboten bekommt man ein Gangstamovie der gerade mal durchschnittlichen Sorte mit auf cool getrimmten Dialogen und ins Lächerliche gehenden Schusswechseln.

    Das alles kommt in einer Umsetzung daher, die auch beinahe auf eine VHS Kassette gepasst hätte. Hier hat man die Möglichkeiten einer DVD (bis auf den Ton) ungenutzt verstreichen lassen. Woher die Laufzeitangabe von "ca. 91 Min." herrührt wäre auch interessant. Inklusive Bonusmaterial kommt man auf knapp 80 Minuten. Somit wohl nur für extrem Snoop Dogg Fans interessant.

    Bewertung:
    2,0
    Verfasst von:
    Erstellt am:
    25.04.2005

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige