X-Men 2 - Special Edition [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    unbekannt
    Label:
    20th Century Fox Home Entertainment
    VÖ-Termin:
    10. November 2003 [Kauf]
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
  • Informationen zum Film
  • X-Men 2

  • Originaltitel:
    X-Men 2
    Genre:
    Action, Thriller, Sci-Fi, Abenteuer
    Produktionsländer:
    USA, Kanada
    Produktionsjahr:
    2003
  • Inhalt
  • Inhalt:
    X-Treme Power - die X-Men sind zurück! Im zweiten Teil der X-Men Saga stehen die Helden ihrem gefährlichsten Feind gegenüber. Wenn sie gegen ihn versagen, wäre damit auch das Schicksal der Menschheit besiegelt. Nachdem der US-Präsident nur knapp einem Mutanten-Attentat entgeht, erhält Ex-General William Stryker grünes Licht für einen lange geplanten Mutanten-Feldzug. Er kennt ihre Schwächen, er jagt sie, er weiß, wie man sie vernichtet! Professor Xavier, Wolverine, Storm und die anderen X-Men haben nur eine Chance: sie müssen sich mit ihrem Rivalen Magneto verbünden um so einen Krieg zu verhindern, der alles Leben auf der Erde auslöschen könnte....
  • Review
  • Bild:
  • Bildformat:
    2,35:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Trotz geringer Mängel kann das Bild durchaus als sehr gut bezeichnet werden. Anscheinend ist die Bildschärfe stets der Pferdefuß neuerer Produktionen, denn auch 'X-Men 2' kann vor allem im Detailbereich nicht restlos überzeugen was den Schärfegrad anbelangt. Zwar ist auch hier die Schärfe durchwegs noch als gut bezeichnen und die etwas weiche Wiedergabe von feinen Details wirkt sich nicht wirklich störend aus - dennoch hätte man hier sicherlich noch ein etwas besseres Ergebnis erzielen können. Bei den anderen Bewertungskriterien, wie Farbwiedergabe, Kontrast, Bildrauschen und andere digitale bzw. analoge Defekte, kann dieser Transfer aber überzeugen. Vor allem der Kontrast mit seinem satten Schwarzwert ist mehr als nur gut gelungen. Gesamt also ein wirklich guter Transfer, wobei man nur hoffen kann das zukünftige Produktion endlcih wieder eine vernünftige Detailschärfe vorweisen können.

    Bewertung:
    5,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (DTS 5.1)
    Deutsch (Dolby Digital 5.1)
    Englisch (Dolby Digital 5.1)
    Audiokommentar (Dolby Digital 2.0)

    Untertitel:
    Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch
    Fazit:

    Musste man beim Bild noch geringe Abstriche in Kauf nehmen, so kann man dem Ton zweifelsohne den Referenzstatus bescheinigen. Wenn der Raum gerade einmal nicht von Filmmusik erfüllt wird, oder die Wände zur Abwechslung einmal nicht durch den Subwoofer zum Wackeln gebracht werden, gibt es trotzdem jede Menge feine Effekte zu vernehmen. Bei dieser Abmischung wird jeder einzelne Lautsprecher wirklich sehr schön angesteuert, was sich natürlich vor allem bei den unzähligen Actionsequenzen bezahlt macht. Dass der Ton unter diesen Vorraussetzungen auch durch eine hervorragende Dynamik glänzt versteht sich beinahe von selbst. Diese Dynamik, die mit einer doch recht extremen Ausreizung des LFE-Kanals einher geht, kommt vor allem bei der dts-Spur sehr gut zur Geltung, denn diesmal gibt es nämlich wieder einmal einen hörbaren Unterschied zwischen Dolby Digital und dts - letztere Spur hat einfach mehr Power, weswegen man ihr den Vorzug geben sollte.

    Bewertung:
    5,0
  • Extras:
  • Extras:
    Disc 1
    Audiokommentar mit Regisseur Bryan Singer
    Audiokommentar mit Produzentin Lauren Shuler Donner
    DVDTrailer 'Alien Quadrilogy', 'Daredevil', 'Nicht auflegen'
    Disc 2
    Geschichte der X-Men:
    Der geheime Ursprung der X-Men (ca. 15:26 min)
    Nightcrawlers Wiedergeburt (ca. 7:38 min)
    PreProduction:
    Angriffvon Nightcrawler, Multi-Angle Studie (ca. 2:21 min)
    Entwicklung der Details: Das Design von X-Men 2 (ca. 18:02 min)
    United Colors of X: Die Kostüme (ca. 8:58 min)
    Production:
    Wolverine Deathstrike Kampfprobe (ca. 1:23 min)
    Die verstörende Fortsetzung: Making of X-Men 2 (ca. 59:28 min)
    Vorstellung von Nightcrawler (ca. 9:53 min)
    Nightcrawler Stuntprobe (ca. 2:28 min)
    Nightcrawler Time Lapse: Die Maske im Zeitraffer (ca. 3:42 min)
    FX2 optische Effekte (ca. 25:01 min)
    PostProduction:
    Requiemfür Mutanten: Die Musik von X-Men 2 (ca. 11:41 min)
    X2 Global Webcast Highlights (ca. 17:05 min)
    Elf nicht verwendete Szenen (gesamt ca. 11:43 min)
    Galerien
    Drei Trailer (gesamt ca. 4:55 min)

    Fazit:

    Auch das Bonusmaterial kann überzeugen und zeichnet sich nicht nur durch Masse, sondern auch durch inhaltliche Qualität aus. Kernstück des Bonusmaterials ist sicherlich das Making of, welches mit einer Laufzeit von knapp einer Stunde zu den längeren Vertretern seiner Zunft zählt. Erfreulich aber auch, dass sämtliche Extras - auch die beiden Audiokommentare - deutsch untertitelt sind.

    Bewertung:
    5,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Wer sagt da noch, dass eine Fortsetzung zwangsläufig schlechter sein muss, als das Original? 'X-Men 2' beweist eher das Gegenteil, denn dieser Film macht mehr Spass als sein Vorgänger. Das liegt sicher auch an den neuen Charakteren, wie z.B. Nightcrawler oder Lady Deathstrike, sowie an den zahlreichen Spezialeffekten. Schon die Anfangssequenz, als Nightcrawler das Oval Office stürmt, ist eine absolute Augenweide - vom Genuß für die Ohren ganz zu schweigen. Trotz der relativen Blutleere des Films und seiner FSK 12, ist Teil zwei doch ein Stück härter geworden. Alleine schon Wolverines Feldzug gegen Strykers Truppen bietet einige deftige Szenen - ebenso wie das Finale. Was aber weniger als Kritik verstanden werden soll - uns gefällt die härtere Gangart natürlich!

    Ebenso wie die DVD-Umsetzung, bei der Fox ganze Arbeit geleistet hat. Die kleinen Schwächen beim Bild sind wirklich verzeihbar und ansonsten gibt sich diese Special Edition keinerlei Blöße. Hier dürfen nicht nur Mutanten zugreifen, sonder jeder, der Wert auf gute (Heim) Kinounterhaltung legt.

    Bewertung:
    5,0
    Verfasst von:
    Erstellt am:
    25.11.2003

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige