X-Men - Die Legende von Wolverine [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    unbekannt
    Label:
    Walt Disney Entertainment
    VÖ-Termin:
    2. Mai 2003 [Kauf]
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
  • Informationen zum Film
  • X-Men [TV-Serie]

  • Originaltitel:
    X-Men
    Genre:
    Action, Thriller, Sci-Fi, Zeichentrick
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    1992
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Cyclops, Storm, Gambit, Rogue, Beast, Wolverine. Kinder des Atoms, Schüler von Charles Xavier, Mutanten – gefürchtet und gehasst von der Menschheit, zu deren Schutz sie einen Eid abgelegt haben. Zusammen sind sie die X-Men, die ungewöhnlichsten Helden aller Zeiten!
  • Review
  • Bild:
  • Bildformat:
    1,33:1

    Fazit:

    Auch hier ist das Bild wieder wie schon bei den anderen Marvel Filmen die von Buena Vista veröffentlicht worden sind, wirklich nicht schlecht. Die Farben sind sehr gut getroffen auch wenn man schon leicht das Alter des Comix sieht. Beim Kontrast gibt es auch keinen Anlass zur Kritik. Bei der Bildschärfe gibt es manchmal leichte Schwächen die aber nicht wirklich störend sind, Bildrauschen ist auch so gut wie keins vorhanden und wenn dann nur ganz schwach. Zu Verschmutzungen und Blockbildungen kommt es ganz selten. Alles in allem wieder eine gute Umsetzung eines Marvel Comix auf DVD.

    Bewertung:
    4,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Italienisch (Dolby Digital 2.0)
    Englisch (Dolby Digital 2.0)
    Deutsch (Dolby Digital 2.0)

    Untertitel:
    Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch
    Fazit:

    Beim Ton liegt zwar nur ein Stereo Ton vor, der aber wirklich sehr sauber und klar klingt. Es gibt keinerlei Verzerrungen oder andere Störungen , auch die Dialoge sind sehr gut verständlich. Bei dieser DVD gibt es sogar noch eine Italienische Tonspur was zwar nicht wirklich wichtig ist aber trotzdem ein netter Nebeneffekt ist. Das einzige was man wirklich vermissen kann ist das Raumgefühl aber das ist ja bei einem Stereo Ton üblich. Auch hier kann man mit dem Endergebnis zufrieden sein.

    Bewertung:
    3,5
  • Extras:
  • Extras:
    Interview mit Stan Lee (5:16 Minuten)
    Chris Claremont erzählt über seine Arbeit an X-Men (4:15 Minuten)

    Fazit:

    An Extras gibt es 2 Interviews eines mit den Regisseur Stan Lee, das zwar gar nicht so uninteressant ist aber viel zu kurz. Das 2. Interview ist mit Chris Claremont wo man einiges über seine Arbeit an X-Men erfährt. Dieses Interview ist auch wirklich gelungen. Leider gibt es nicht mehr an Extras.

    Bewertung:
    2,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Buena Vista hat nun die 4 Marvel Comix DVD veröffentlicht und auch diesmal wurde wieder eine gute DVD gemacht. Mit X-Men - Die Legende von Wolverine ist der erste Marvel Comix von Buena Vista erschienen, wo nicht mehr Spiderman dabei ist. Für Marvel und X-Men Fans gibt es eigentlich keinen Grund sich die DVD nicht zu kaufen da sowohl Bild als auch Ton absolut in Ordnung sind, der DVD fehlt aber noch einiges an Referenz Qualität. Im Juli kommt mit Hulk schon die nächste Marvel Comix DVD.

    Bewertung:
    3,0
    Verfasst von:
    Alexander Pretz
    Erstellt am:
    07.05.2003

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige