Undead [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    unbekannt
    Label:
    I-On New Media
    VÖ-Termin:
    24. Mai 2004 [Kauf]
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
  • Review
  • Bild:
  • Bildformat:
    1,78:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Bedenkt man, dass es sich hier keineswegs um einen Blockbuster handelt, so ist die Bildqualität eigentlich erstaunlich gut ausgefallen. An die Farben muss man sich vielleicht anfangs erst ein wenig gewöhnen, da hier recht inflationär mit Farbfiltern gearbeitet wurde. Meist dominieren gelbe und blaue Farbschattierungen - je nach Szenario. Der Kontrast unterstützt dieses Farbenspiel auch recht ordentlich, könnte allerdings an einigen Stellen etwas knackiger sein. Außerdem neigt er in dunklen Szenen - und da gibt es einige davon - zum Verschlucken von Details. Der Schärfegrad ist eigentlich immer gut, in einigen Nahaufnahmen ist die Detailzeichnung sogar sehr gut. Leider kann dieses Niveau nicht immer gehalten werden, manchmal wird das Bild daher auch etwas weich, wobei die Bildschärfe gesamt gesehen dann immer noch realtiv gut ist. Einige Male macht sich auch etwas Rauschen bemerkbar, generell verhält sich die Kompression aber unauffällig.

    Bewertung:
    4,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (Dolby Digital 5.1)
    Deutsch (Dolby Digital 2.0)
    Englisch (Dolby Digital 5.1)

    Untertitel:
    Deutsch
    Fazit:

    Auch über den Ton lässt sich nur schwer etwas negatives berichten. Die Möglichkeiten der Surroundkanäle werden zwar nicht perfekt ausgeschöpft, dennoch wird den hinteren Lautsprechern genügend Präsenz zugestanden, um für einen gelungenen Raumklang zu sorgen. Unterstützt werden sie hierbei von einem LFE-Kanal, der manchmal beinahe schon ein wenig zu aggressiv agiert, die teilweis gute Dynamik aber schön unterstreicht. Neben einer deutschen Stereospur gibt es auch einen deutschen und einen englischen Dolby Digital 5.1 Track. Im Prinzip sind sich beide Spuren ebenbürtig, wobei die deutsche allerdings etwas lauter abgemischt wurde, vor allem was die Dialoge betrifft.

    Bewertung:
    4,0
  • Extras:
  • Extras:

    6 Trailer
    Undead (Dt./Eng.)
    29 Palms
    Bichunmoo
    H
    Love Bites
    Resurrection of the Little Match Girl
    Interview

    Fazit:

    Der Bonusbereich ist leider recht mager ausgestattet. Es gibt zwar ein Interview mit den beiden Regisseuren, dieses ist allerdings nur in Form von Texttafeln vorhanden. Hinter dem geheimnisvollen aber vielversprechenden Menüpunkt 'Info' findet man nur die Webadresse von I-On New Media. Ansonsten gibt es lediglich Trailer.

    Bewertung:
    2,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    'Undead' wird immer wieder in einem Atemzug mit 'Braindead' genannt und gewisse Parallelen sind durchaus zu erkennen. Auch sonst orientiert sich 'Undead' an anderen cineastischen Vorlagen wie z.B. 'Mars Attacks' oder 'Independence Day' - die Wolken um das Raumschiff kommen ja nicht von ungefähr. Inhaltlich erwartet einem also ein Mix aus Science-Fiction und Horror, wobei das ganze durch Komik aufgelockert wird, die allerdings eher selten ins Schwarze trifft. Die Palette der SFX wiederum reicht von 'wow' bis 'najo' - wobei man sich auch hier in Nachsicht üben sollte, da die beiden Regisseure die Effekte selbst auf dem Heim-Computer kreiert haben. Unter'm Strich bleibt also ein teils alberner, teils unterhaltsamer und auch recht harter Zombiefilm, der mit Sicherheit seine Fangemeinde finden wird.

    Kaum Grund für Kritik gibt die DVD-Qualität, denn diese ist für das geringe Budget der Produktion wirklich gut. Allein das Bonusmaterial lässt etwas zu wünschen übrig, was eigentlich eher unverständlich ist, da gerade 'Idealisten' mit geringem Budget oftmals recht interessante Berichte von den Dreharbeiten zusammen stellen.

    Bewertung:
    3,5
    Verfasst von:
    Erstellt am:
    06.05.2004

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige